Foto: Unsplash

Rhythm & Vines Festival 2022

29.12.2022 - 31.12.2022, GisborneNZ
Tickets Hotels & Unterkünfte
Noch 21 Tage

Camelphat, Chase & Status, DJ Seinfeld,, FolamourUVM
Tickets Unterkünfte & Hotels in der Nähe
Rhythm & Vines 2022

Diese Seite teilen


Rhythm & Vines Festival 2022 bei Festivals United

Rhythm & Vines ist ein Hip Hop, Pop und Electronic Festival, das vom 29.12.2022 bis 31.12.2022 in Gisborne in der Nähe von Auckland (Neuseeland) stattfindet. Es werden ca. 20.000 Fans erwartet.

Als Top-Acts sind Camelphat, Chase & Status und DJ Seinfeld bestätigt. Darüber hinaus sind Folamour und viele mehr gebucht. Hier findet ihr das komplette Line Up.

Rhythm & Vines fand 2003 zum ersten Mal statt. In den vergangenen Jahren waren unter anderem , 2manydjs, Alison Wonderland, Angus & Julia Stone, Bastille, Benee, Chance The Rapper, Disclosure, Duke Dumont, Empire Of The Sun, Fat Freddies Drop, Mac Miller, Nero, Netsky, Rudimental, Rüfüs, Schoolboy Q, Vince Staples, Wilkinson, Wiz Khalifa und viele mehr am Start. Hier findet ihr die History.

Rhythm and Vines ist ein dreitägiges internationales Musikfestival. Das Festival findet vom 29. Dezember bis 1. Januar eines jeden Jahres statt und gilt als eine der besten Neujahrsdestinationen und lädt 20.000 Menschen zu einer epischen Party ein, um sie in einem neuen Jahr zu begrüßen. Am östlichsten Punkt Neuseelands gelegen, sind die Fans eingeladen, auf sieben Bühnen verteilt den ersten Sonnenaufgang des Jahres zu begrüßen.

Das preisgekrönte Festival hat im Laufe der Jahre große Acts hervorgebracht. Seit dem Beginn im Jahr 2003 ist Rhythm and Vines heute Neuseelands größtes Tanzfestival, das Gisborne jedes Jahr ein komplettes Angebot an House, Drum N Bass, Hip-Hop und vielem mehr bietet. Rhythm & Vines findet auf dem Weingut Waiohika Estate statt, das sich im östlichsten Teil Neuseelands befindet.

Hier stimmt was nicht? Schreib uns und wir ändern das asap. Bock auf mehr? Mach mit und werde Teil des Teams!

weiterlesen

Rhythm & Vines Festival 2022 Line Up

Bisher sind 15 Künstler*innen für Rhythm & Vines Festival 2022 bestätigt. Headliner sind Camelphat, Chase & Status und DJ Seinfeld. Darüber hinaus sind Folamour und viele mehr gebucht.
Camelphat Chase & Status DJ Seinfeld Folamour

Alice Agnes
Barry Can't Swim
Estère
Grafix
Harriet Jaxxon
Jess Rhodes
Lastlings
Mell Hall
Spacey Jane
Sure Boy
Tsha

Rhythm & Vines Festival 2022 Tickets

 
Tickets für Rhythm & Vines Festival 2022 gibt es ab NZD 325,00 auf der offiziellen Homepage.
29-31
Dec 2022

Rhythm & Vines 2022

u.a. mit Camelphat, Chase & Status, DJ Seinfeld

Rhythm & VinesTickets & Packages

Festival-Tickets ab NZD 325,00

Bleib auf dem Laufenden

Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über Line Up Updates, Tickets und Angebote zu Rhythm & Vines Festival 2022 und weiteren Festivals.
Mailingliste beitreten
Rhythm & Vines 2022

Unterkünfte & Hotels in der Nähe

Um euch alle verfügbaren Unterkünfte (Hotels, Ferienwohnungen, Hostels usw.) in der Nähe von Rhythm & Vines anbieten zu können, haben uns mit Stay22 zusammengetan. Das Angebot umfasst die größten Anbieter einschließlich Booking.com, Expedia, Fewo-direkt usw. und bietet euch den niedrigsten garantierten Online-Preis. Die Preise sind gleich oder besser als die, die ihr auf einer Reise- oder Hotelrabatt-Website findet. Ihr könnt die Angebote direkt über die Karte filtern und aufrufen oder ihr nehmt einfach diesen Link.

Location & Adresse

Rhythm & Vines findet in Gisborne in der Nähe von Auckland (Neuseeland) statt.

Veranstaltungsort: Waiohika Estate Vineyard
Adresse: 75 Waimata Valley Road
Ort: 4071 GisborneNZ

Community Feed

Gehöre zu den Ersten, die Rhythm & Vines kommentieren.

Rhythm & Vines History

28.12.2020 - 31.12.2020 Guide
Benee, Fat Freddies Drop
Aroha & Tali, Aw B, Balu Brigada, Benee, Bloom, Bontempo, Brook Gibson, Cassie Henderson, Chaos In The CDB, Church & Ap, Concord Dawn, Daffodils, Eastern Bloc, Fat Freddies Drop, Foley, Harper Finn, High Høøps, Illbaz, Jessb, K2k, Katayanagi Twins, L.A.B, Ladi6, LA Women, Leaping Tiger, Lee Mvtthews, Lévyne, Mako Road, Mermaidens, Montell2099, No Comply, Otosan, Paige, Park Rd, Pollyhill, Poris, Quix, Sammie, Shapeshifter, Sin, State Of Mind, Syrup, Teto, The Leers, There's A Tuesday, The Upbeats Feat Mc Tali, Trei & Jabz, Vayne, Wax Mustang, Witters, Zeisha
28.12.2019 - 31.12.2019 Guide
Alison Wonderland, Disclosure
Alison Wonderland, Andy C, Calyx & TeeBee, Chris Lake, Church & AP, Culture Shock, Cyantific, Daffodils, Denis Sulta, Disclosure, Dom Dolla, Drax Project, Eno X Dirty, Flowidus, GLXY, Green Velvet, HAAi, Heidi, Home Brew, Jack Berry, Jauz, Leisure, MAALA, Mako Road, Openside, Peach Milk, RL Grime, Running Touch, Summer Thieves, Wilkinson, Ziggy Alberts
29.12.2018 - 31.12.2018 Guide
Duke Dumont, Vince Staples, Wilkinson
Baynk, Bicep, Bob Moses, Bontan, Chores, Clicks, Dean Lewis, Dick Johnson, Drax Project, Duke Dumont, DVSN, Flight Facilities, Fred V X Grafix, Habstrakt, James Zabiela, Javi Bora, JessB, Juice Wrld, KiNK, L.A.B., Midland, Mija, Montell2099, Peggy Gou, Robinson, Sasasas, Set Mo, Sigma, Sonny Fodera, Superduperkyle, Tchami X Malaa, Trei, Vince Staples, Whethan, Wilkinson
29.12.2017 - 31.12.2017 Guide
2manydjs, Schoolboy Q, Wilkinson
2manydjs, A-Trak, B.Traits, Baauer, Boombox Cartel, Camo & Krooked, Chores, Clicks, Cut Snake, David Correos, David Dallas, DJ T., Felix Da Housecat, Heath Franklin's Chopper, High Contrast, Jess B, Lee Mvtthews, Melanie Bracewell, Montell2099, Mura Masa, Netsky, P-Money, Pomo, Racing, Rezz, Ria Hall, Sachi, Schoolboy Q, Set Mo, Simon Mckinney, Sniffers, Solardo, Sub Focus, Wilkinson, Yoko-Zuna
29.12.2016 - 31.12.2016 Guide
Chance The Rapper, Netsky, Rüfüs
AC Slater, Anna Coddington, Bailey Wiley, Chance The Rapper, Denzel Curry, Dusky, Eno X Dirty, Getter, Goldlink, Hot Chip, Montell2099, Netsky, Pacific Heights, P Money, Rüfüs Du Sol, S.P.Y., Sachi, Savage, Skream, Stack & Piece, The Jordan Luck Band, Three Houses Down, Wilkinson, Yoko-Zuna, ZHU
29.12.2015 - 31.12.2015 Guide
Angus & Julia Stone, Mac Miller, Nero
Angus & Julia Stone, Astronaut, Barely Alive, Brendon Thomas & The Vibes, Concord Dawn, Cori Gonzalez-Macuer, Cut Snake, Dan Aux, Dave Dobbyn, David Dallas, Diaz Grimm, Dimension, Diskord, Dodge & Fuski, Dubloadz, Eastern Bloc, Golden Features, Ha The Unclear, Hollie Smith, Jamie Bowen, Jupiter Project, Kamandi, Kove, Mac Miller, Matt Stellingwerf, Nero (DJ-Set), P-Money, Peking Duk, Pendulum (DJ-Set), PNC, Race Banyon, RL Grime, Sachi, Scribe, Slumberjack, Sniffers, State Of Mind, Sticky Fingers, Sub Focus (DJ-Set), Summer Thieves, Terace, The Black Club With Mac Mylo, Tim Phin, Virtual Riot, Will Wood, Wuki, Yung Lean, Zeds Dead
29.12.2014 - 31.12.2014 Guide
Bastille, Rudimental, Wiz Khalifa
Ad-Apt, Addison Groove, Aroha, Aroha, Ayah Marar,Bastille, Benny Tipene, Ben Walker, Blackbird, Borderline, Boycrush, Brazilbeat Sound System, Broods, Broods, Bulletproof, Camo & Krooked, Chaos In The Cbd, Chase & Status, Chet Faker, Chet Faker, Chiccoreli, Chores, Concord Dawn, Connor Nestor, Cymbol 303, Dan Aux, Dan Aux, Daniel Farley, Danny Brown, Danny Byrd, David Dallas, Dc Breaks, Dean Campbell, Dean Campbell, Delta Heavy, Derrick Carter, Diaz Grimm, Dick Johnson, DJ Zinc, Dptrclb DJs, Drax Project, Dusky, Dynamite Mc, Eddie Numbers, Electric Wire Hustle, Empire Of The Sun, Estère, Etc!etc!, Frank Booker, Frank Booker, G A S P, Grandtheft, Haki, Hamish Pinkham, Hermitude, High Contrast, High Høøps, Holly Arrowsmith, Jagwar Ma, Jaime Fitzgerald, Janine And The Mixtape, Jetski Safari, Jono Fektious, Julien Dyne, Julio Bashmore, Jupiter Project, Just Blaze, Kamandi, Kill The Noise, Kode9, Lakes, Little May, Lmc, London Elektricity & Mc Wrec, Louis Baker, Luke Walker, Manuel Darquart, Mark Pritchard, Matt Drake, Matt Drake & Tom Mcguinness, Mayavanya, Mc Tali, Meta & The Cornerstones, Metrik, Mi-sex, Midland, Mightyfools, Mike Ross, Mr Carmack, Mø, Netsky, Nick D, P-money, P-money, Pleaseplease, Pleaseplease, Pnc, Polo, Race Banyon, Rudimental (DJ-Set), Sam Fitzgerald, Sam Hill, Shapeshifter, She Is So Rad, Sid Diamond, Sniffers, Soul Clap, Stack And Piece, Stanton Warriors, State Of Mind, Summer Thieves, Swtmxkds, Ta-ku, Tahuna Breaks, Team Dynamite, Terace, Thanks, The Barons Of Tang, The Beat Mafia, The Black Club With Mac Mylo, The Funk Hunters, The Lost Boys, The Phoenix Foundation, The Veils, Third3ye, Tiki Taane, Tim Livingston & Jonas Te Aho, Tim Phin, Tim Richards, Tim Richards, Tommy Flowers, Tomorrow People, Trei, Truth, Uni-fi, Weird Together, Wilkinson, Wiz Khalifa, Wolf + Lamb, Young Tapz, Young Tapz, Yumi Zouma, Zane Lowe, Zane Lowe
29.12.2013 - 31.12.2013 Guide
Empire Of The Sun, Rudimental, Wiz Khalifa
Ayah Marar, Camo & Krooked, Chet Faker, Danny Byrd, David Dallas, DJ Zinc Mightyfools, Dusky, Dynamite Mc, Empire Of The Sun, Flux Pavilion, Hermitude, High Contrast, Kill The Noise Julio Bashmore, Lamb Kode9, Metrik, Rudimental (DJ-Set), Rustie, Shapeshifter, Soul Clap, Stanton Warriors, The Phoenix Foundation, Wilkinson, Wiz Khalifa, Wolf

Foto: YouTube

Diese Seite wurde automatisiert erstellt und kann Inhalte und subjektive Meinungen von Nutzern aus unserer Community beinhalten. Sie wird derzeit weder von Rhythm & Vines oder dem Veranstalter verwaltet oder empfohlen noch ist sie mit Rhythm & Vines assoziiert. Die Veröffentlichung von Festivalinformationen impliziert keine Zugehörigkeit zu den Festivals und/oder Veranstaltern. Alle Festivalnamen, Markenzeichen und Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Festivals United ist kein Veranstalter und nicht verantwortlich für den Inhalt externer Websites.

Auf dieser Seite sind sogenannte Affiliate-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum jeweiligen Anbieter wie bspw. Eventim, Amazon und weiteren Partnern. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!