Primavera Sound Porto 2023

Primavera Sound Porto 2023

Datum: T.B.A., PortoPT
Tickets Hotels & Unterkünfte
Das Line Up wird noch bekannt gegeben. Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über Line Up Updates, Tickets und Angebote zu Primavera Sound Porto 2023 und weiteren Festivals.
Mailingliste beitreten
Primavera Sound Porto 2023

Diese Seite teilen


Primavera Sound Porto 2023 bei Festivals United

Primavera Sound ist ein genreübergreifendes Festival in Porto (PT) stattfindet. Es werden ca. 30.000 Fans erwartet. Das Datum steht noch nicht fest.

Bisher sind noch keine Künstler für Primavera Sound Porto 2023 bekannt. Bei der letzten Ausgabe waren unter anderem Beck, Gorillaz, Tame Impala und viele mehr gebucht.

Primavera Sound fand 2011 zum ersten Mal statt. In den vergangenen Jahren waren unter anderem , A$AP Rocky, Air, Aphex Twin, Beck, Björk, Blur, Bon Iver, Erykah Badu, Gorillaz, Interpol, Justice, Lorde, Neutral Milk Hotel, Nick Cave, Nick Cave & The Bad Seeds, PJ Harvey, Pavement, Pixies, Ride, Sigur Rós und viele mehr am Start. Hier findet ihr die History.

Das NOS Primavera Sound ist Teil der beliebten europäischen Festivalfamilie. Es findet jeden Juni in der portugiesischen Stadt Porto statt. In Sachen Atmosphäre und Fanliebe ähnelt der portugiesische Ableger dem spanischen Flagship-Festival, jedoch ist die Kulisse des malerischen grünen Parks im Herzen der unterbewertesten Stadt Europas einzigartig. Der Parque de Cidade in Porto ist Portugals größter urbaner Park und bietet dem Festival seit seiner ersten Ausgabe im Jahr 2012 sein Zuhause. Anstelle von einer modernen industriellen Umgebung wie dem Parc del Forum in Barcelona macht es sich das NOS Primavera Sound in der Natur des malerischen Parque de Cidade in Porto gemütlich. Das eklektische Line-Up spiegelt genau wie der größere spanische Bruder eine bedingungslose Hingabe zu musikalischer Vielfalt wider.

Hier stimmt was nicht? Schreib uns und wir ändern das asap. Bock auf mehr? Mach mit und werde Teil des Teams!

weiterlesen

Primavera Sound Porto 2023 Line Up

Bisher sind noch keine Künstler*innen für Primavera Sound Porto 2023 bestätigt. Bei der letzten Ausgabe waren unter anderem Beck, Gorillaz, Tame Impala und viele mehr gebucht.

Primavera Sound Porto 2023 Tickets

 
Tickets für Primavera Sound Porto 2023 gibt es ab € 60,00 auf der offiziellen Homepage.
T.B.A.
Datum T.B.A.

Primavera Sound Porto 2023

Porto PT

Primavera SoundTickets & Packages

Festival-Tickets ab € 60,00

Primavera Sound Mailingliste

Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über Line Up Updates, Tickets und Angebote zu Primavera Sound Porto 2023 und weiteren Festivals.
Mailingliste beitreten
Primavera Sound Porto 2023

Primavera Sound Feed #nosprimaverasound


Gambrish und weitere Nutzer sprechen darüber

Häufig benutzt:

Smilies:

People:

Places:

Nature:

Objects:

Classics:

Kennst du Primavera Sound?
Wie wahrscheinlich ist es, dass Du das Festival einem Freund empfiehlst?
Review schreiben

Hotels & Unterkünfte in der Nähe

Um euch alle verfügbaren Unterkünfte (Hotels, Ferienwohnungen, Hostels usw.) in der Nähe von Primavera Sound anbieten zu können, haben uns mit Stay22 zusammengetan. Das Angebot umfasst die größten Anbieter einschließlich Booking.com, Expedia, Fewo-direkt usw. und bietet euch den niedrigsten garantierten Online-Preis. Die Preise sind gleich oder besser als die, die ihr auf einer Reise- oder Hotelrabatt-Website findet. Ihr könnt die Angebote direkt über die Karte filtern und aufrufen oder ihr nehmt einfach diesen Link.

Location & Adresse

Primavera Sound findet in Porto (Portugal) statt. Bitte bedenkt bei euren Plänen: Rund die Hälfte der gesamten CO2-Emission eines Festivals entsteht oftmals bereits durch die An- und Abreise der Fans. Greift also wenn möglich auf klimafreundliche Alternativen wie Bus und Bahn zurück oder nutzt Fahrgemeinschaften.

Veranstaltungsort: Parque da Cidade
Adresse: Estrada Interior da Circunvalacao
Ort: PortoPT

Die Adresse für die Anreise mit dem Auto oder Mietwagen ist Estrada Interior da Circunvalacao, Porto (Portugal).

Bitte erkundigt euch vor der Anreise auf der Homepage oder den Social-Media-Kanälen des Festivals zur Situation der Parkplätze. Bei einigen Festivals wird neben dem regulären Ticket auch ein separates Parkticket benötigt.

Bei unserem Partner billiger-mietwagen.de findet Ihr die besten Preise für Mietwagenbuchungen in Deutschland, Europa und weltweit.

Die Adresse für die Anreise mit dem Auto oder Wohnmobil ist Estrada Interior da Circunvalacao, Porto (Portugal).

Bitte erkundigt euch vor der Anreise auf auf der Homepage oder den Social-Media-Kanälen des Festivals zur Situation der Parkplätze für Wohnmobile. Bei einigen Festivals wird neben dem regulären Ticket auch ein separates Ticket für Wohnmobile benötigt.

Bei unserem Partner PaulCamper könnt ihr Wohnmobile & Wohnwagen von erfahrenen Campern mieten.

Am besten reist Ihr klimafreundlich mit der Bahn. Nutzt dafür die Verbindungen bis Porto. Von dort ist es nicht weit zum Veranstaltungsort Parque da Cidade.

Bei einigen Festivals fahren Euch auch Shuttles ganz bequem vom Bahnhof zum Festivalgelände und zurück. Bitte erkundigt euch dazu auf der Homepage oder den Social-Media-Kanälen des Festivals.

Bei unserem Partner Deutsche Bahn gibt's günstige Tickets - z.B. für eine einfache Fahrt im Super Sparpreis Young für alle unter 27 schon ab 12,90 Euro.

Falls ihr Euch für einen Flug nach Portugal entscheidet, empfehlen wir Euch die Anreise über den Flughafen Porto, der von verschiedenen Fluglinien angeflogen wird.

Flugreisen verursachen klimaschädliche CO₂-Emissionen. Ihr könnt das verursachte CO₂ u.a. durch eine Spende in Klimaschutzprojekte kompensieren. Möglich macht das z.B die gemeinnützige Klimaschutzorganisation atmosfair.

Jetzt Flüge vergleichen und günstige Angebote finden.

Primavera Sound Impressionen

Festival-Trailer
Primavera Sound Porto 2022
Festival-Trailer
Primavera Sound Porto 2020

Primavera Sound History

09.06.2022 - 11.06.2022 Guide
Beck, Gorillaz, Tame Impala
100 Gecs, Amaia, Arnaldo Antunes, Arrogance Arrogance, Aurora Halal, Avalon Emerson, Bad Gyal, Beach Bunny, Beck, Black Coffee, Black Midi, C. Tangana, Caroline Polachek, Chico Da Tina, Cigarettes After Sex, D. Tiffany, David Bruno, Derby Motortea's Burrito Kachimba, DIIV, Dinosaur Jr., DJ Firmeza, DJ Marcelle, Dry Cleaning, Earl Sweatshirt, Georgia, Gorillaz, Grimes, Helado Negro, Holy Nothing, Interpol, Jamila Woods, Japanese Breakfast, Jawbox, Jehnny Beth, Jhay Cortez, Joy Orbison, Khruangbin, Kim Gordon, King Krule, Little Simz, Maria José Llergo, Mina & Bryte, Montanhas Azuis, Mura Masa, Mvria, Nick Cave & The Bad Seeds, Nidia, Octo Octa B2B Eris Drew, OM, Pabllo Vittar, Paloma Mami, Pavement, Pedro Mafama, Penelope Isles, Pile, Rina Sawayama, Rita Vian, Rolling Blackouts Coastal Fever, Sangre Nueva, Shellac, Sherelle, Sky Ferreira, Slowdive, Special Request, Tame Impala, Throes + The Shine
10.06.2021 - 12.06.2021 Guide
Gorillaz, Tame Impala, Tyler The Creator
100 Gecs, Arnaldo Antunes, Arrogance Arrogance, Aurora Halal, Avalon Emerson, Bad Bunny, Beck, Black Midi, C. Tangana, Caroline Polacheck, Chromatics, Cigarettes After Sex, D. Tiffany, David Bruno, Desire, DIIV, Dinosaut Jr., DJ Firmeza, DJ Playero, Doja Cat, Dry Cleaning, Earl Sweatshirt, FKA Twgis, Georgia, Gorillaz, Holy Nothing, Jamila Woods, Jawbox, Khruangbin, Kim Gordon, Koffee, Little Simz, Maria Jose Llergo, Mina & Bryte, Mura Masa, Mvria, Octo Octa B2B Eris Drew, Okay Kaya, OM, Pabllo Vittar, Pavement, Penelope Isles, Rina Sawayama, Rolling Blackouts Coastal Fever, Sampa The Great, Sangre Nueva, Shellac, Special Request, Throes + The Shine, Tyler The Creator, Yung Beef
03.09.2020 - 05.09.2020 Guide
Beck, Pavement, Tyler The Creator
Arnaldo Antunes, Arrogance Arrogance, Aurora Halal, Avalon Emerson, Bad Bunny, Bad Gyal, Beck, Black Midi, C. Tangana, Caroline Polacheck, Chico Da Tina, Chromatics, Cigarettes After Sex, D. Tiffany, David Bruno, Derby Motoreta's Burrito Kachimba, Desire, DIIV, Dinosaut Jr., DJ Firmeza, DJ Marcelle / Another Nice Mess, DJ Playero, Dry Cleaning, Earl Sweatshirt, FKA Twgis, Georgia, Holy Nothing, Jamila Woods, Jawbox, Jehnny Beth, Josey Rebelle, Khruangbin, Kim Gordon, Koffee, Lana Del Rey, Little Simz, Maggie Rogers, Maria Jose Llergo, Mina & Bryte, Montanhas Azuis, Mura Masa, Mvria, Octo Octa B2B Eris Drew, Okay Kaya, OM, Pabllo Vittar, Paloma Mami, Park Hye Jin, Pavement, Penelope Isles, Richard Dawson, Rina Sawayama, Rolling Blackouts Coastal Fever, Sampa The Great, Sangre Nueva, Shellac, Special Request, Throes + The Shine, Tyler The Creator, Weyes Blood, Yung Beef
06.06.2019 - 08.06.2019 Guide
Erykah Badu, Interpol, Solange
Aldous Harding, Ama Lou, Amyl And The Sniffers, Big Thief, Boddika, Built To Spill, Christina Rosenvinge, Courtesy, Courtney Barnett, Danny Brown, David August, Dr. Rubinstein, Erykah Badu, Fucked Up, Guided By Voices, Helena Hauff, Hop Along, Interpol, Jambinai, James Blake, Jarvis Cocker Introducing JARV IS, Jasss, J Balvin, Job Jobse, Jorge Ben Jor, Joy Orbison, JPEGMAFIA, Kali Uchis, Kate Tempest, Let's Eat Grandma, Lisabö, Liz Phair, Lizzo, Low, Lucy Dacus, Mad Miran, Mai Kino, Men I Trust, Miya Folick, Modeselektor, MorMor, Mura Masa, Mykki Blanco, Neneh Cherry, Nilüfer Yanya, Nina Kraviz, Nubya Garcia, O Terno, Peggy Gou, Photonz, Rosalia, Roza Terenzi, Shellac, Snail Mail, Solange, Sons Of Kemet, Sophie, Stereolab, Surma, Tirzah, Tomberlin, Tommy Cash, Viagra Boys, Yaeji, Yves Tumor
07.06.2018 - 09.06.2018 Guide
A$AP Rocky, Lorde, Nick Cave & The Bad Seeds
A$AP Rocky, Abra, Alex Lahey, Amen Dunes, Arca, Avalon Emerson, Belako, Ezra Furman, Father John Misty, Fever Ray, Floating Points, Four Tet, Gerd Janson, Grizzly Bear, Helena Hauff, Ibeyi, Jamie XX, Jay Som, Joe Goddard, Kelela, Levon Vincent, Lorde, Marcel Dettmann, Mavi Phoenix, Mogwai, Motor City Drum Ensemble, Nick Cave & The Bad Seeds, Nils Frahm, Public Service Broadcasting, Rhye, Shellac, Starcrawler, Superorganism, Talaboman, The Breeders, The War On Drugs, Thundercat, Tyler The Creator, Unknown Mortal Orchestra, Vagabon, Vince Staples, Waxahatchee, Wolf Parade, Yellow Days, Zeal & Ardor
08.06.2017 - 10.06.2017 Guide
Aphex Twin, Bon Iver, Justice
Against Me!, Angel Olsen, Aphex Twin, Bicep, Bon Iver, Cigarettes After Sex, Cymbals Eat Guitars, Death Grips, Elza Soares, Evols, First Breath After Coma, Flying Lotus, Grandaddy, Hamilton Leithauser, Japandroids, Jeremy Jay, Julien Baker, Justice, King Gizzard & The Lizard Wizard, Mano Le Tough, Metronomy, Miguel, Mitski, Nicolas Jaar, Nikki Lane, Nuria Graham, Operators, Pond, Richie Hawtin, Rodrigo Leao & Scott Matthew, Royal Trux, Run The Jewels, Sampha, Shellac, Skepta, Sleaford Mods, Swans, Teenage Fanclub, The Black Angels, The Growlers, The Make-Up, Tycho, Wand, Weyes Blood, Whitney
09.06.2016 - 11.06.2016 Guide
Air, PJ Harvey, Sigur Rós
Air, Algiers, Animal Collective, Autolux, Bardo Pond, Battles, Beach House, Beak>, Brian Wilson, Car Seat Headrest, Cass McCombs, Chairlift, Deerhunter, Destroyer, Dinosaur Jr., Drive Like Jehu, Empress Of, Explosions In The Sky, Floating Points, Fort Romeau, Freddie Gibbs, Holly Herndon, Julia Holter, Kiasmos, Linda Martini, Loop, Manel, Moderat, Mudhoney, Mueran Humanos, Neil Michael Hagerty & The Howling Hex, Parquet Courts, PJ Harvey, Protomartyr, Roosevelt, Royal Headache, Savages, Sensible Soccers, Shellac, Sigur Rós, The Black Madonna, Titus Andronicus, Tortoise, Ty Segall And The Muggers, U.S. Girls, Unsane, White Haus, Wild Nothing
04.06.2015 - 06.06.2015 Guide
Interpol, Ride, Underworld
Antony And The Johnsons, Ariel Pink, Babes In Toyland, Banda Do Mar, Baxter Dury, Belle And Sebastian, Bruno Pernadas, Caribou, Damien Rice, Dan Deacon, Death Cab For Cutie, Einstürzende Neubauten, Electric Wizard, Ex Hex, FKA Twigs, Foxygen, Giant Sand, Health, Interpol, José González Jungle, Kevin Morby, Mac DeMarco, Manel Cruz, Marc Piñol, Mikal Cronin, Movement, Ought, Pallbearer, Patti Smith, Pharmakon, Ride, Roman Flügel, Run The Jewels, Shellac, Spiritualized, Sun Kil Moon, The Juan MacLean, The KVB, The New Pornographers, The Replacements, The Thurston Moore Band, Twerps, Underworld, Viet Cong, Xylouris White, Yasmine Hamdan, Younghusband
05.06.2014 - 07.06.2014 Guide
Neutral Milk Hotel, Pixies, The National
!!!, Bicep, Caetano Veloso, Charles Bradley, Cloud Nothings, Courtney Barnett, Darkside, Dum Dum Girls, Eaux, Föllakzoid, Glasser, Godspeed You! Black Emperor, Haim, Hebronix, HHY & The Macumbas, Jagwar Ma, Joana Serrat, John Grant, John Wizards, Kendrick Lamar, Lee Ranaldo & The Dust, Loop, Mas Ysa, Midlake, Mogwai, Neutral Milk Hotel, Os Da Cidade, Pional, Pixies, Pond, Refree, Rodrigo Amarante, Shellac, Sky Ferreira, Slint, Slowdive, Soon, Speedy Ortiz, St. Vincent, Standstill, Television, The National, Todd Terke, Torto, Trentemøller, Ty Segall, Visions Fortune, Warpaint, Yamantaka // Sonic Titan, You Cant Win Charlie Brown
30.05.2013 - 02.06.2013 Guide
Blur, Nick Cave, The Breeders
Blur, Dan Deacon, Daniel Johnston, Daughn Gibson, Dead Can Dance, Dear Telephone, Deerhunter, Degreaser, Dinosaur Jr., Do Make Say Think, Explosions In The Sky, Fidlar, Four Tet, Foxygen, Fuck Buttons, Fucked Up, Ghostigital, Glass Candy, Grizzly Bear, Guadalupe Plata, Headbirds, Hot Snakes, James Blake, Julio Bashmore, L'Hereu Escampa, Liars, Local Natives, Los Planetas, Manel, Meat Puppets, Melody's Echo Chamber, Memória De Peixe, Merchandise, Metz, My Bloody Valentine, Neko Case, Nick Cave & The Bad Seeds, Nurse With Wound, OM, Paus, Pegasvs, Rodriguez, Roll The Dice, Savages, Shellac, Swans, The Breeders Performing Last Splash, The Drones, The Glockenwise, The Magician, The Sea And Cake, Titus Andronicus, White Fence, Wild Nothing
07.06.2012 - 10.06.2012 Guide
Björk, The Flaming Lips, The XX, Wilco
Atlas Sound, Baxter Dury, Beach House, Bigott, Björk, Black Lips, Chairlift, Codeine, Death Cab For Cutie, Demdike Stare, Erol Alkan, Esperit!, Explosions In The Sky, Forest Swords, Gala Drop, I Break Horses, Jackmaster, James Ferraro And The Bodyguard, Jeff Mangum, John Talabot, Lee Ranaldo, Linda Martini, Lisabö, M83, Mujeres, Neon Indian, Olivia Tremor Control, Other Lives, Rufus Wainwright, Saint Etienne, Shellac, Siskiyou, Sleepy Sun, Spiritualized, Stopestra, Suede, Tall Firs, Tennis, The Afghan Whigs, The Dirty Three, The Drums, Thee Oh Sees, The Flaming Lips , The Rapture, The Right Ons, The Walkmen, The War On Drugs, The Weeknd, The XX , Ultramagnetic MCs, Veronica Falls, Washed Out, Wavves, We Trust, Wilco, Wolves In The Throne Room, Yann Tiersen, Yo La Tengo

Veranstalter & Kontakt

Bei Fragen zum Festival wendet euch bitte an den Veranstalter Primavera Sound LC.

Primavera Sound LCÀlaba 140, 08018 Barcelona (ES)
Homepage Veranstalter

Weitere Festival-Highlights

Foto: Festicket

Diese Seite wurde automatisiert erstellt und kann Inhalte und subjektive Meinungen von Nutzern aus unserer Community beinhalten. Sie wird derzeit weder von Primavera Sound Porto oder dem Veranstalter Primavera Sound LC verwaltet oder empfohlen noch ist sie mit Primavera Sound Porto assoziiert. Die Veröffentlichung von Festivalinformationen impliziert keine Zugehörigkeit zu den Festivals und/oder Veranstaltern. Alle Festivalnamen, Markenzeichen und Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Festivals United ist kein Veranstalter und nicht verantwortlich für den Inhalt externer Websites.

Auf dieser Seite sind sogenannte Affiliate-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum jeweiligen Anbieter wie bspw. Eventim, Amazon und weiteren Partnern. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!