Pilgrimage Music Festival 2016

Vorbei24.09.2016 - 25.09.2016, FranklinUS
Pilgrimage Music Festival ist ein Indie, Folk, Rock und Pop Festival, das vom 24.09.2016 bis 25.09.2016 in Franklin in der Nähe von Nashville (US) stattgefunden hat. Tickets kosteten ab $ 174,00. Die Top-Acts waren Beck, Grace Potter und Jason Isbell. Darüber hinaus waren The Arcs, Violent Femmes, Shakey Graves, Anderson East, Big Sam's Funky Nation, Cake und viele mehr gebucht.

Line Up

Line Up Updates
Das Line Up für Pilgrimage Music Festival 2016 wurde in 1 Wellen veröffentlicht. Insgesamt waren 25 Künstler*innen gebucht.
16.06.2016
Anderson East, Beck, Better Than Ezra, Big Sam's Funky Nation, Blind Pilot, Brothers Osborne, Cake, City And Colour, Grace Potter, Hall And Oates, Jason Isbell, Kacey Musgraves, Kaleo, Langhorne Slim & The Law, Lunchmoney Lewis, Margo Price, Preservation Hall Jazz Band, Shakey Graves, Son Little, The Arcs, The Strumbellas, The Struts, The Suffers, Violent Femmes, Wild Belle
Beck Grace Potter Jason Isbell


Anderson East
Better Than Ezra
Big Sam's Funky Nation
Blind Pilot
Brothers Osborne
Cake
City And Colour
Hall And Oates
Kacey Musgraves
Kaleo
Langhorne Slim & The Law
Lunchmoney Lewis
Margo Price
Preservation Hall Jazz Band
Shakey Graves
Son Little
The Arcs
The Strumbellas
The Struts
The Suffers
Violent Femmes
Wild Belle

Bleib auf dem Laufenden

Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über Line Up Updates, Tickets und Angebote zu Pilgrimage Music Festival 2022 und weiteren Festivals.
Mailingliste beitreten
Pilgrimage Music Festival 2016

Community Feed

Gehöre zu den Ersten, die Pilgrimage Music Festival kommentieren.

Weitere Festival-Highlights

Foto: YouTube

Diese Seite wurde automatisiert erstellt und kann Inhalte und subjektive Meinungen von Nutzern aus unserer Community beinhalten. Sie wird derzeit weder von Pilgrimage Music Festival oder dem Veranstalter verwaltet oder empfohlen noch ist sie mit Pilgrimage Music Festival assoziiert. Die Veröffentlichung von Festivalinformationen impliziert keine Zugehörigkeit zu den Festivals und/oder Veranstaltern. Alle Festivalnamen, Markenzeichen und Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Festivals United ist kein Veranstalter und nicht verantwortlich für den Inhalt externer Websites.

Auf dieser Seite sind sogenannte Affiliate-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum jeweiligen Anbieter wie bspw. Eventim, Amazon und weiteren Partnern. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!