Foto: Unsplash

Outbreak Fest 2023

Vorbei23.06.2023 - 25.06.2023 / ManchesterGB
Icon
Outbreak Fest 2023 ist bereits vorbei. Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über Lineup Updates, Tickets und Angebote zu Outbreak Fest 2025 und weiteren Festivals.

Outbreak Fest 2025
Outbreak Fest ist ein Metal, Hardcore und Hip Hop Festival, das vom 23.06.2023 bis 25.06.2023 in Manchester (GB) stattgefunden hat. Das Festival wurde von ca. 3.000 Zuschauern besucht. Tickets kosteten ab GBP 148,00. Die Top-Acts waren Death Grips, Denzel Curry und Earl Sweatshirt. Darüber hinaus waren Candy, Soul Glo, One Step Closer, Wiki, Zulu, Turnover und viele mehr gebucht.

Line Up Outbreak Fest 2023

Death Grips Denzel Curry Earl Sweatshirt Code Orange

Candy
Converge
Fleshwater
GEL
High Vis
Jesus Piece
Koyo
Lil Ugly Mane
Loathe
MIKE
One Step Closer
Scowl
Show Me The Body
Soul Glo
SPEED
SPY
Trapped Under Ice
Turnover
Wiki
Zulu

Bleib auf dem Laufenden

Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über Lineup Updates, Tickets und Angebote zu Outbreak Fest 2025 und weiteren Festivals.
Mailingliste beitreten
Outbreak Fest 2023

Kommentare

In der Festivals United Community wird aktuell über Outbreak Fest diskutiert. Insgesamt gibt es 44 Kommentare in 6 Diskussionen. Als Teil der Community kannst du Fragen stellen oder dich mit anderen Fans austauschen. Warst du schon mal bei Outbreak Fest? Was fandest du besonders gut?

Beitrag erstellen

Gehöre zu den Ersten, die Outbreak Fest kommentieren.

therewillbefireworks hat kommentiert

14.02.2024 09:30 Uhr



Have Heart als Headliner am Samstag. Ist ihr einziges Konzert in Europa in diesem Jahr, spielen ansonsten in den USA die ersten paar Konzerte seit ihrer kurzen Reunion in 2019.

Tagesaufteilung steht jetzt auch ... Und der Samstag und Sonntag sind wirklich vollgepackt mit gutem Zeug....

festivalryogefällt das

therewillbefireworks hat kommentiert

29.01.2024 15:41 Uhr

+ American Football als Headliner am Sonntag. Spielen eine Albumshow zu ihrem Debüt. Feine Buchung, auch wenn's mich nicht komplett vom Hocker reißt. Ziemlich emolastig in diesem Jahr. Ein großer Name steht noch aus.

defsteve hat kommentiert

04.01.2024 11:04 Uhr


gjkillspeople schrieb:
Ich bin leider nicht dabei, aber das Line-Up gefällt mir noch besser als die letzten Jahre. Weniger Rap, dafür mehr Post-Hardcore, Emo und Indie.

Ich hoffe auf Soloshows von Thursday, The World Is..., The Hotelier, Touché Amoré und Poison The Well

Zitat


Poison The Well are a European exclusive

gjkillspeople hat kommentiert

04.01.2024 08:36 Uhr

Ich bin leider nicht dabei, aber das Line-Up gefällt mir noch besser als die letzten Jahre. Weniger Rap, dafür mehr Post-Hardcore, Emo und Indie.

Ich hoffe auf Soloshows von Thursday, The World Is..., The Hotelier, Touché Amoré und Poison The Well

  • zuletzt am 14.02.2024 09:30 Uhr von therewillbefireworks
    in Festivals in Europa
  • zuletzt am 22.02.2016 13:28 Uhr von roxar
    in Festivals in Europa
  • zuletzt am 08.05.2015 10:34 Uhr von Borland94
    in Festivals in Europa
Icon

Diese Seite wurde teilweise automatisiert erstellt. Sie wurde aus öffentlich zugänglichen Quellen zusammengestellt und kann Inhalte und subjektive Meinungen von Nutzern aus unserer Community beinhalten. Diese Seite wird derzeit weder von Outbreak Fest oder dem Veranstalter verwaltet oder empfohlen noch ist sie mit Outbreak Fest assoziiert.

Die Veröffentlichung von Festivalinformationen impliziert keine Zugehörigkeit zu den Festivals und/oder Veranstaltern. Alle Festivalnamen, Markenzeichen und Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Festivals United ist kein Veranstalter und nicht verantwortlich für den Inhalt externer Websites.

Auf dieser Seite sind sogenannte Affiliate-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum jeweiligen Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!