Ostend Beach Festival 2024

Ostend Beach Festival 2024

12.07.2024 - 14.07.2024, OstendeBE
Tickets Hotels & Unterkünfte
Noch 289 Tage

Das Line Up wird noch bekannt gegeben. Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über Line Up Updates, Tickets und Angebote zu Ostend Beach Festival 2024 und weiteren Festivals.
Mailingliste beitreten
Ostend Beach Festival 2024

Diese Seite teilen


Ostend Beach Festival 2024 bei Festivals United

Ostend Beach Festival ist ein Electronic Festival, das vom 12.07.2024 bis 14.07.2024 in Ostende in der Nähe von Brügge (Belgien) stattfindet. Das Festival hat eine Kapazität von ca. 15.000 Zuschauern.

Bisher sind noch keine Künstler für Ostend Beach Festival 2024 bekannt. Bei der letzten Ausgabe waren unter anderem Ida Engberg, Marcel Dettmann, Oliver Heldens und viele mehr gebucht.

Ostend Beach Festival fand 2010 zum ersten Mal statt. In den vergangenen Jahren waren unter anderem Alan Fitzpatrick, Jamie Jones, Kerri Chandler und viele mehr am Start.

Das Ostend Beach Festival ist ein Boutique-Festival der elektronischen Tanzmusik, das im Norden Belgiens stattfindet. Mit seiner Location an der Küste entwickelt das Festival eine perfekte sommerliche Atmosphäre. Nach einem riesigen 10. Geburtstag wird die elektronische Tanzmusik wieder einmal die Nordseeküste zum Leben erwecken. Es erwarten dich riesige Acts und Underground-Talente.

Feiernde können sich auf zwei Outdoor- und zwei Indoor-Bühnen freuen, die mit erstklassigen audiovisuellen Produktionen ausgestattet sind. Das Festival verbindet Strandparty und Elektro auf eine perfekte Weise und lässt Raver*innen den Alltag vergessen. Das Festival liegt an einer wunderschönen Küste, mit viel Platz und der perfekten Atmosphäre für den Start in eure Festival Saison.

Hier stimmt was nicht? Schreib uns und wir ändern das asap. Bock auf mehr? Mach mit und werde Teil des Teams!

weiterlesen

Ostend Beach Festival 2024 Line Up

Bisher sind noch keine Künstler*innen für Ostend Beach Festival 2024 bestätigt. Bei der letzten Ausgabe waren unter anderem Ida Engberg, Marcel Dettmann, Oliver Heldens und viele mehr gebucht.

Ostend Beach Festival 2024 Tickets

 
Tickets für Ostend Beach Festival 2024 gibt es hier.
12-14
Jul 2024

Ostend Beach Festival 2024

Ostende BE

Ostend Beach FestivalTickets & Packages

Festival-Tickets ab € 29,00

Bleib auf dem Laufenden

Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über Line Up Updates, Tickets und Angebote zu Ostend Beach Festival 2024 und weiteren Festivals.
Mailingliste beitreten
Ostend Beach Festival 2024

Unterkünfte & Hotels in der Nähe

Um euch alle verfügbaren Unterkünfte (Hotels, Ferienwohnungen, Hostels usw.) in der Nähe von Ostend Beach Festival anbieten zu können, haben uns mit Stay22 zusammengetan. Das Angebot umfasst die größten Anbieter einschließlich Booking.com, Expedia, Fewo-direkt usw. und bietet euch den niedrigsten garantierten Online-Preis. Die Preise sind gleich oder besser als die, die ihr auf einer Reise- oder Hotelrabatt-Website findet. Ihr könnt die Angebote direkt über die Karte filtern und aufrufen oder ihr nehmt einfach diesen Link.

Location & Adresse

Ostend Beach Festival findet in Ostende in der Nähe von Brügge (Belgien) statt. Bitte bedenkt bei euren Plänen: Rund die Hälfte der gesamten CO2-Emission eines Festivals entsteht oftmals bereits durch die An- und Abreise der Fans. Greift also wenn möglich auf klimafreundliche Alternativen wie Bus und Bahn zurück oder nutzt Fahrgemeinschaften.

Adresse: Montgomerykaai 1
Ort: 8400 OstendeBE

Ostend Beach Festival Feed #OstendBeach

Gehöre zu den Ersten, die Ostend Beach Festival kommentieren.

Häufig benutzt:

Smilies:

People:

Places:

Nature:

Objects:

Classics:

Kennst du Ostend Beach Festival?
Wie wahrscheinlich ist es, dass Du das Festival einem Freund empfiehlst?
Review schreiben

Ostend Beach Festival History

07.07.2023 - 09.07.2023 Guide
Ida Engberg, Marcel Dettmann, Oliver Heldens
5napback, 8kays, A-Bat, Abena, Adrian Vega, Agents Of Time, Amber Broos, Anthonio, Average Rob, Axel Haube, B-Kay, Back To Our House, Barbie & Ken, Benji, Bizzey, Black Frank, Cherry Moon Trax, Christian 82, Cosmic, Dave Davis, Dave Lambert, Dimaro, Dimi Angélis, Dimitri Cooman, DJ Fré, DJ Ghost, DJ Licious, DJ Tore, Dok & Martin, Double Pleasure, Dr8, Duuub, Emjie, F***ing Vitses, Filston, Franky Kloeck, Fred Hush, Glowal, Greg Dela, Groovy Pleasure, Gueush, Hawkeys, Ida Engberg, Insider, J. Roots, Jebroer, Jennifer Cardini, Jeroen Delodder, Jo$$, Joran Van Pol, Katnuf, Kenn Colt, Klaudia Gawlas, La Fuente, Leitmotiv, Les Mecs Eclectics, Manu Kenton, Marcel Dettmann, Marco Bailey, Mark With A K, Mathis B, Mathy, Maxi Meraki, Mc Chucky, Mc Shurakano, Meaghan, Michael Amani, Milinguap, Mr. Grammy, Nadina Adjani, Nd, Nick Bril, Nico Morano, Nukov & Yelmet, Nur Jaber, Nya & Chrly, Oliver Heldens, Omdat Het Kan Soundsystem, Peter Luts, Pfeffer, Portex, Pudde, Purple Disco Machine, Ramon Tapia, Reygel, Rockefellababe, Sahra, Saidou, Sake, Sako Glitch, Sam Divine, Sem Thomasson, Sigvard, Simon Dobbs, Smith Davis, Sunnery James & Ryan Marciano, Superstyling, Sven Van Alboom, Séa, Team Damp, The Advent, Tlp, Tribal Kush, Triciaa, Umek, Uneak, Vanessa, Vntm Live, Voltrack, Yones, Youri Parker , Yves Deruyter
08.07.2022 - 10.07.2022 Guide
Klingande
Bilal Wahib, Bob Sinclar, Brysa, Deas, Dikke, DJ Ghost, DJ Licious, Double Pleasure, Jeroen Delodder, Kipili, Klingande, Len Faki, Lyna, Marco Bailey, Mattn, Maxim Lany, Mimi, Nastia, Nico Morano, Pat Krimson, Poke, Ramzi, Roger Sanchez, Thomas Schumacher, Youri Parker, Yves Deruyter, Zoey Hasselbank
20.08.2021 - 22.08.2021 Guide
Martin Solveig
Bryan MG, DJ Ghost, Josylvio, Kevin De Vries, Marco Bailey, Martin Solveig, Mattn Push, Rebekah, Undercatt, Yves Deruyter, Yves V
10.07.2020 - 12.07.2020 Guide
King Kong Club
Back To Our House, Charlatan, Cherry Moon, Feathers, King Kong Club, Lust, Magazine Club, The Greatest Switch, Versuz, Vibestr, Wajow!
07.07.2018 - 08.07.2018 Guide
Art Department, Claptone, Rødhåd
A-Bat, Angioma, Arno Boatpeople, Art Department, B-Kay, B-Kay, Babybang, Berre, Bizzey, CamelPhat, Cham, Cherry Moon Legends, Claptone, Daddy K, Dany Neville, Dave Lambert, David Asko, Davide Squillace, Desolé, DiMaro, DJ Ghost, DJ Licious, Dopebwoy, Double Pleasure, Duuub, Emmanuel Top, F1rstman, Felix Da Housecat, Fjaak, Franky Rizardo, Frankzy Rizardo, Fred Baker, Fred Hush, Gavin Francis, Green Velvet, Jaydee, Joyhauser, Kid Noize, Lady S, Lebawski, Lester Williams, M.I.K.E. Push, Mad-D, Mademoiselle Luna, Madfingaz, Man Outta Space, Marco Bailey, Megamen, Monoloc, Myles, Mystique, Nafthaly Ramona, Nakadia, ND, Neon, Niels Feijen, Nitsa, Nukov & Yelmet, Peo Watson, Pete Howl, Phi Phi, Quincy, Robert Falcon, Rødhåd, Sara Gold, Seba Lecompte, Sevn Alias, Smith Davis, The Advent, TLP, Tom Hades, Vide, Vision Machine, Woodie Smalls, Youri Parker, Yves Deruyter, Zonderling
08.07.2017 - 09.07.2017 Guide
Alan Fitzpatrick, Jamie Jones, Kerri Chandler
A-Bat, Abstract, Alan Fitzpatrick, Antonia, Audiophonic, B-Kay, Baby Bang, Benji & Simon Dobbs, Ben Sims, Bollen & Fichtner, Calictric & Nilz, Cham, Cherry Moon Legends, Claude VonStroke, Cuartero, Curtis Alto, Dany Neville, Dave Lambert, Decoy, Dense & Pika, Dimaro LTD, DJ Licious, DJ ND, Duuub, Flapjackers, Frederico, Fred Hush, Gert V, Goldfox, Green Velvet, Greg Dela, Gueush, Hector Couto, HEF, Irwan, Jamie Jones, Jan Van Biesen, Jay Baker, Jeroen Delodder, Joyhauser, Kajan Chow, Kendis, Kerri Chandler, Lady Bee, Lady S, Les Mecs, Lester Williams, Lozado, Madfingaz, Mainro, Mar-T, Marco Bailey, Masai, Maxim Lany, Megamen, Michael Thoelen, Mystique, Nafthaly Ramona, Neon, Nick Bril, Nico Morano, Nukov & Yelmet, Peo Watson, Pete Howl, Pfeffer, Push Live, Quincy, R-Wan, Rene Opsedee, Sakso (Sax), Seba Lecompte Vs Man Outta Space, SMOS, Solardo, Stereo Killah, Steve Chillem & Pudde, Technasia, The Party Squad, TINI, TLP, Trixy, Truncate, Vision Machine, Yamo, Yung Nnelg, Yves V

Foto: Festicket

Diese Seite wurde automatisiert erstellt und kann Inhalte und subjektive Meinungen von Nutzern aus unserer Community beinhalten. Sie wird derzeit weder von Ostend Beach Festival oder dem Veranstalter verwaltet oder empfohlen noch ist sie mit Ostend Beach Festival assoziiert. Die Veröffentlichung von Festivalinformationen impliziert keine Zugehörigkeit zu den Festivals und/oder Veranstaltern. Alle Festivalnamen, Markenzeichen und Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Festivals United ist kein Veranstalter und nicht verantwortlich für den Inhalt externer Websites.

Auf dieser Seite sind sogenannte Affiliate-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum jeweiligen Anbieter wie bspw. Eventim, Amazon und weiteren Partnern. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!