Nürnberg Pop 2024 Nürnberg Pop 2024
Nürnberg Pop 2024
Nürnberg Pop 2024

Nürnberg Pop 2024

09.10.2024 - 12.10.2024 / Nürnberg DE

Nürnberg Pop bewerten

Music Festival & Pop Conference

Foto: Unsplash
Noch 176 TageIcon

Das Lineup wird noch bekannt gegeben. Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über Lineup Updates, Tickets und Angebote zu Nürnberg Pop 2024 und weiteren Festivals.
Mailingliste beitreten
Nürnberg Pop 2024

Diese Seite teilen


Nürnberg Pop 2024 bei Festivals United

Nürnberg Pop ist ein Indie, Rock und Pop Festival, das vom 09.10.2024 bis 12.10.2024 in Nürnberg in der Nähe von Würzburg und Ingolstadt (Deutschland) stattfindet. Das Festival hat eine Kapazität von ca. 3.500 Zuschauern.

Bisher sind noch keine Künstler für Nürnberg Pop 2024 bekannt. Bei der letzten Ausgabe waren unter anderem Blond, Cari Cari, Robocop Kraus und viele mehr gebucht.

Nürnberg Pop wurde beim Helga! Festival Award 2023 als Gewinner in der Kategorie Feinstes Booking ausgezeichnet.

Nürnberg Pop fand 2011 zum ersten Mal statt. In den vergangenen Jahren waren unter anderem und viele mehr gebucht. Hier findet ihr die History.


Hier stimmt was nicht? Schreib uns und wir ändern das asap.

weiterlesen

Lineup

Bisher sind noch keine Künstler*innen für Nürnberg Pop 2024 bestätigt. Bei der letzten Ausgabe waren unter anderem Blond, Cari Cari, Robocop Kraus und viele mehr gebucht.

Tickets

 
Tickets für Nürnberg Pop 2024 gibt es u.a. bei unserem Partner Ticketmaster.
09-12
Oct 2024

Nürnberg Pop 2024

Nürnberg DE

Nürnberg PopTickets & Packages

Festival-Tickets ab EUR 39,20

Je nach Anbieter können zusätzliche Gebühren für Bearbeitung und Versand hinzukommen. Wir arbeiten nur mit offiziellen Ticketpartner zusammen und raten Euch vom Ticketkauf über Dritte ab, manchmal werden dort Tickets zu überzogenen Preisen oder möglicherweise Fälschungen angeboten. Alle hier verlinkten Anbieter arbeiten seit Jahren mit uns zusammen und sind seriös. Solltet ihr euch für einen Kauf über unsere Links entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Bleib auf dem Laufenden

Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über Lineup Updates, Tickets und Angebote zu Nürnberg Pop 2024 und weiteren Festivals.
Mailingliste beitreten
Nürnberg Pop 2024

Unterkünfte & Hotels in der Nähe

Um euch alle verfügbaren Unterkünfte (Hotels, Ferienwohnungen usw.) in der Nähe von Nürnberg Pop anbieten zu können, haben wir uns mit Stay22 zusammengetan. Die Map umfasst die größten Anbieter einschließlich Booking.com, Expedia, Fewo-direkt usw. und bietet euch den niedrigsten garantierten Online-Preis.

Unterkunft finden

Location & Adresse

Nürnberg Pop findet in Nürnberg in der Nähe von Würzburg und Ingolstadt statt. Bitte bedenkt bei euren Plänen: Rund die Hälfte der gesamten CO2-Emission eines Festivals entsteht oftmals bereits durch die An- und Abreise der Fans. Greift also wenn möglich auf klimafreundliche Alternativen wie Bus und Bahn zurück oder nutzt Fahrgemeinschaften.

Adresse: Richard-Wagner-Platz 2-10
Ort: 90443 NürnbergDE

Kommentare

Gehöre zu den Ersten, die Nürnberg Pop kommentieren. Als Teil der Community kannst du Fragen stellen oder dich mit anderen Fans austauschen. Warst du schon mal bei Nürnberg Pop? Was fandest du besonders gut?

Beitrag erstellen

History

Nürnberg Pop fand 2011 zum ersten Mal statt. In den vergangenen Jahren waren unter anderem und viele mehr gebucht.

Änderung vorschlagen Ausgabe hinzufügen

05.10.2023 - 07.10.2023 Guide
Blond, Cari Cari, Robocop Kraus
Anaïs, Bibiza, Blond, Brockhoff, Bulgarian Cartrader, Cari Cari, Damona, Dilla, Fiva, Frieder Nagel, Heave Blood & Die, Import Export, Joe & The Shitboys, Klangphonics, Lena&Linus, Malva, Orbit, Oskar Haag, Robocop Kraus, Salò, Serpentin, Sharaktah, Steintor Herrenchor, Temples, Tribe Friday
06.10.2022 - 08.10.2022 Guide
Frittenbude, Roy Bianco & Die Abbrunzati Boys, Ätna
Amariz, Anaïs, Andrew Cassara, Anger, Apanorama, Ben Caplan, Blush Always, Bruckner, Byrd Dhillon, Cathy Cyfka, Cloudy June, Diana Goldberg, Donna Savage, Dr. Umwuchts Tanzpalast, Edle Brüder, Edwin Rosen, Elena Rud, Emilia Haar, Figure Beach, Frittenbude, Futurebae, Granada, John Moods, Just Mustard, Kolossus Däächt, Lasarew, Liaen, Lienne, Like Lovers, Lime Cordiale, Lostboi Lino, Mirrar, Nand, Nun Flog Dr. Bert Rabe, Pal_unknown, Philline Sonny, Pudeldame, Roy Bianco & Die Abbrunzati Boys, Skaar, Skull Sized Kingdoms, Slut, Sparkling, Ätna
07.10.2021 - 09.10.2021 Guide
Jeremias, Die Sterne
Afrodelic, Alicia Edelweiss, Amistat, Apanorama, BLVTH, C'est Karma, Compadre, Die Sterne, Dr. Umwuchts Tanzpalast, Elena Rud, Elena Steri, Ernst, Ferge X Fisherman, Fortuna Ehrenfeld, Goodbye Loona, Hanna Sikasa, HILLA, Jeremias, June Coco, Junior A, Kaffkiez, LEAK, Lienne, Linda Rum, Lionlion, Lui Hill, Lùisa, Melby, Mola, Nico Laska, Olicía, ONIDA, OSKA, Parabelflug, Please Madame, Riiva, Shantel, Shelter Boy, Shishi, Skyline Green, The Mergers, The Solitaries, Timid Kooky, Tribe Friday, Umme Block
09.10.2020 - 10.10.2020 Guide

11.10.2019 - 12.10.2019 Guide
Drangsal, Enno Bunger, The Strumbellas
Akne Kid Joe, Alli Neumann, Amilli, Apaath, Apanorama, Average Pizza, Blackout Problems, Blond, Bloodhype, Bluestaeb, Bruckner, Carl Cari, Das Moped, Die Nowak, Drangsal, Döll, Edi Nulz, Enno Bunger, Eskalation, Go Go Berlin, Goodbye Loona. , Hanna Sikasa, Ilgen-Nur, Isabelle Saadat, Jinka, John Garner, Jugo Ürdens, Koala Kaladevi, Like Lovers, LIONLION, Lola Marsh, LUEAM, LUI HILL, Luke Noa, MADANII X L:LUCID, Maffai, Malik Harris, Matija, Matija, Me And Reas, Mia Morgan, Mola, Neufundland, Pauls Jets, Ragnar Ólafsson, Roosevelt, Roosevelt, Schlakks, Schubsen, Sultans Court, Sunday Morning Orchestra, The Rocketboys, The Strumbellas, TIAVO, TOYTOY, Tristan And The Rosewood, Tristan Brusch Svavar Knutur & Band, We Brought A Penguin, Xavi, Xavi
13.10.2018 Guide
Fil Bo Riva, Milliarden
All The Luck In The World, Antifuchs, A Tale Of Golden Keys, DENA, Dr. Umwuchts Tanzpalast, Fil Bo Riva, LIONLION, Milliarden, Pish, Song Ping Pong
28.10.2017 Guide
A Tale Of Golden Keys, Tom Schilling & The Jazz Kids
Aldous Harding, A Tale Of Golden Keys, Bambi Davidson, Charles Junior, Gurr, Hadern Im Sternenhagel, Himpfelshofer Herzensbrecher, Jesse James & The Blue Flames, Johnny Rakete, Lazy Lu & Lorenz, LEAK, Leyya, Me & Reas, Niklas Rehberger, Parabelflug, Rainer Reiher, Sorry James, Sound Organic Matter, The Variety Show, Tom Schilling & The Jazz Kids, Uli Tsitsos, Vincent Von Flieger, Warhaus, Woman
29.10.2016 Guide
Drangsal, Kytes, The Robocop Kraus
Ahmet Iscitürk, A Saving Whisper, Beatfrog, Betamensch, Blue Pine Theatre, Brickwater & His Jens Hold Band, Charles Junior, Clubjacke, Code Canary, Cyroe, David Pereira, Drangsal, El Mago Masin, Impala Ray, Ira Atari, Jakob Bruckner, Josin, Juri Von Stavenhagen Comedy, Juse Ju, Kytes, Linda Rum, LUX & Cap Kendricks, Monday Tramps, Nick & June, Oh Lonesome Me, Paramedique, Parcels, Phoria, Sam Loves To Travel, Sarah And Julian, Schlakks, The Black Elephant Band, The Green Apple Sea, The Living, The Mergers, The Red Aerostat, The Robocop Kraus, The Same, Tiere Streicheln Menschen, Von Wegen Lisbeth
19.09.2015 Guide
Antilopen Gang, Claire, Malky
And The Golden Choir, Antilopen Gang, A Tale Of Golden Keys, Babeth, Ball Park Music, Blind & Lame, Blockflöte Des Todes, Cat Stash, Choir Of The Unbelivers, Claire, Cosby, Dicht & Ergreifend, Jennie Abrahamson, Kalle Mattson, Life In Film, Like Lovers, Lischkapelle, Lloyd Williams, Lucy Rose, Lùisa, Malky, Manon Meurt, Me & Reas, Nick & June, Ochre Room, Pari San, Petite Noir, Pool, Prodavac, Schleuse, Schmutzki, Sea+Air, Taiga Trece, The Apartment Orchestra, Tora, William's Orbit, Yast
25.10.2014 Guide
Birth Of Joy, Fuck Art Let's Dance, Kid Simius
52er, Adna, Andre Auer, A Tale Of Golden Keys, BBou, Beddrommdisco DJ Team, Bird Berlin, Birth Of Joy, Blindspot, Bum Khun Cha Youth, Carrousel, Chpln, Code Canary, David Lemaitre, DM7, Ekat Bork, End, Fatcat, Fatoni, Florian Ostertag, Frieder Graef, Fuck Art Lets Dance!, Gerard, Gleb Lasarew, Hello Piedpiper, Helmut, Im Gebüsch, Ira Atari, Julian Haffner, Julius Gale, Kid Simius, Lena Dobler, Lukas Frauenknecht, Mausi, Me & Reas, Monokini, Naomi Sample And The Go Go Ghosts, Nick & June, Nofun, Occupanther, Oh Lonesome Me, Parasite Single, Paul Schmidpeter, Phoria, Rakede, Rangleklods, Spring Offensive, The Chemicals, The Goho Hobos, The Ratcliffs, Toplat, Trouble Orchestra, Unknown Pleasures, XTOPH, Yalta Club, Yellowstage Soundsystem, Yucca, Zico

Veranstalter & Kontakt

Nürnberg Pop ist ein Angebot von Wild2000 Eckert, Lodhi, Wurm GbR
Bei Fragen zu Nürnberg Pop wendet euch bitte direkt an den Veranstalter.

Wild2000 Eckert, Lodhi, Wurm GbRJohann-Priem-Straße 21, 90411 Nürnberg
Homepage des Veranstalters
Impressum des Veranstalters
Als Inhaber eintragen
Änderung vorschlagen

Icon

Diese Seite wurde teilweise automatisiert erstellt. Sie wurde aus öffentlich zugänglichen Quellen zusammengestellt und kann Inhalte und subjektive Meinungen von Nutzern aus unserer Community beinhalten. Diese Seite wird derzeit weder von Nürnberg Pop oder dem Veranstalter Wild2000 Eckert, Lodhi, Wurm GbR verwaltet oder empfohlen noch ist sie mit Nürnberg Pop assoziiert.

Die Veröffentlichung von Festivalinformationen impliziert keine Zugehörigkeit zu den Festivals und/oder Veranstaltern. Alle Festivalnamen, Markenzeichen und Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Festivals United ist kein Veranstalter und nicht verantwortlich für den Inhalt externer Websites.

Auf dieser Seite sind sogenannte Affiliate-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum jeweiligen Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!