Northside Festival 2023

Northside Festival 2023

01.06.2023 - 03.06.2023, AarhusDK
Tickets Hotels & Unterkünfte
Noch 174 Tage

Muse, NxWorries, The 1975, First Aid Kit, Prisma, White LiesUVM
Tickets Unterkünfte & Hotels in der Nähe
Northside Festival 2023

Diese Seite teilen


Northside Festival 2023 bei Festivals United

Northside Festival ist ein genreübergreifendes Festival, das vom 01.06.2023 bis 03.06.2023 in Aarhus (DK) stattfindet. Es werden ca. 40.000 Fans erwartet.

Als Top-Acts sind Muse, NxWorries und The 1975 bestätigt. Darüber hinaus sind First Aid Kit, Prisma, White Lies und viele mehr gebucht. Hier findet ihr das komplette Line Up.

Northside Festival wurde beim European Festival Awards 2018 als Gewinner in der Kategorie Best Medium Sized Festival ausgezeichnet.

Northside Festival fand 2010 zum ersten Mal statt. In den vergangenen Jahren waren unter anderem , Arcade Fire, Arctic Monkeys, Biffy Clyro, Björk, Bon Iver, Duran Duran, Editors, Frank Ocean, Green Day, Interpol, Justice, Kashmir, Major Lazer, Massive Attack, Nick Cave & The Bad Seeds, Phoenix, Placebo, Queens Of The Stone Age, Queens Of The Stone Age, Radiohead und viele mehr am Start. Hier findet ihr die History.

Das NorthSide Festival ist ein Multi-Genre Festival im dänischen Aarhus, dass seit 2010 jedes Jahr einige der größten und einflussreichsten Künstler unserer Zeit präsentiert und zu einem der besten Festivals des Landes gezählt werden kann. Jedes Jahr bricht das NorthSide neue Rekorde. Letztes Jahr wuchs das Festival auf 35.000 Besucher an und war frühzeitig ausverkauft.

Jedes Jahr lädt NorthSide zu einem fantastischen dreitägigen Musikfestival ein, bei dem die größten Stars der Welt, aber auch neue aufstrebende Künstler, vor allem im Bereich Indie und Rock, präsentiert werden. NorthSide schafft einzigartige Erlebnisse von internationalem Kaliber, bei denen Nachhaltigkeit, Urbanität und Subkulturen die Eckpfeiler sind.

Das Festival nimmt seine grünen Initiativen sehr ernst und hat sich zum Ziel gesetzt, Dänemarks bestes und nachhaltigstes Musikfestival zu werden. Als Stadtfest wollen die Macher das Verhalten der Gäste in einem sozialen und kulturellen Umfeld beeinflussen und arbeiten hart daran die Umweltbelastung zu minimieren, Müll zu trennen und zu recyceln und über einen offenen Dialog mit den Gästen das Festival ständig zu verbessern. Für dieses Engagement wurde das NorthSide bereits mit dem A Greener Festival Award ausgezeichnet. Das Festival ist damit wegweisend und setzt mit neuen, nachhaltigen Initiativen immer wieder neue Maßstäbe. Zum Beispiel sind alle Speisen und Getränke zu 100 % biologisch, und Wasser in Flaschen gibt es nicht. Außerdem wird NorthSide das erste große Festival der Welt sein, das zu 100 % Ökostrom verwendet.

Erlebe auch die spektakulären Sideshows, in der Kabarett, Schwertschlucken und Silent Disco Hand in Hand gehen, lasse dich von der 100% biologischen und unwiderstehlichen Essensauswahl verwöhnen, die jeden zum Genießen verlockt, oder erkunde die vielen kleinen Ecken des Geländes. NorthSide garantiert ein Programm vollgepackt mit unvergesslichen Erlebnissen.

Hier stimmt was nicht? Schreib uns und wir ändern das asap. Bock auf mehr? Mach mit und werde Teil des Teams!

weiterlesen

Northside Festival 2023 Line Up

Bisher sind 18 Künstler*innen für Northside Festival 2023 bestätigt. Headliner sind Muse, NxWorries und The 1975. Darüber hinaus sind First Aid Kit, Prisma, White Lies und viele mehr gebucht.
Muse NxWorries The 1975 First Aid Kit Prisma White Lies

Benjamin Hav & Familie
Cavetown
Claptone
Eee Gee
Gilli
Jehnny Beth
JPEGMAFIA
LF System
LP
Nik & Jay
Purple Disco Machine
Tobias Rahim

Northside Festival 2023 Tickets

 
Tickets für Northside Festival 2023 gibt es ab DKK 2.445,00 u.a. bei unserem Partner Ticketmaster.
01-03
Jun 2023

Northside Festival 2023

u.a. mit Muse, NxWorries, The 1975

Northside FestivalTickets & Packages

Festival-Tickets ab DKK 2.445,00

Unser Partner TicketSwap bietet den sichersten Weg, um Tickets einfach und sicher zu kaufen und zu verkaufen. Durch strenge Kontrollen und enge Zusammenarbeit mit Veranstaltern und Ticketfirmen wird Betrug verhindert. Durch die Preisobergrenze von max. 20% auf den Originalpreis gibt es keinen Wucher. Mehr Infos zu TicketSwap findest du hier.
Je nach Anbieter können zusätzliche Gebühren für Bearbeitung und Versand hinzukommen. Wir arbeiten nur mit offiziellen Ticketpartner zusammen und raten Euch vom Ticketkauf über Dritte oder andere Plattformen ab, manchmal werden dort Tickets zu überzogenen Preisen oder möglicherweise Fälschungen angeboten. Alle hier verlinkten Anbieter arbeiten seit Jahren mit uns zusammen und sind seriös. Solltet ihr euch für einen Kauf über unsere Links entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Bleib auf dem Laufenden

Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über Line Up Updates, Tickets und Angebote zu Northside Festival 2023 und weiteren Festivals.
Mailingliste beitreten
Northside Festival 2023

Unterkünfte & Hotels in der Nähe

Um euch alle verfügbaren Unterkünfte (Hotels, Ferienwohnungen, Hostels usw.) in der Nähe von Northside Festival anbieten zu können, haben uns mit Stay22 zusammengetan. Das Angebot umfasst die größten Anbieter einschließlich Booking.com, Expedia, Fewo-direkt usw. und bietet euch den niedrigsten garantierten Online-Preis. Die Preise sind gleich oder besser als die, die ihr auf einer Reise- oder Hotelrabatt-Website findet. Ihr könnt die Angebote direkt über die Karte filtern und aufrufen oder ihr nehmt einfach diesen Link.

Location & Adresse

Northside Festival findet in Aarhus (Dänemark) statt. Bitte bedenkt bei euren Plänen: Rund die Hälfte der gesamten CO2-Emission eines Festivals entsteht oftmals bereits durch die An- und Abreise der Fans. Greift also wenn möglich auf klimafreundliche Alternativen wie Bus und Bahn zurück oder nutzt Fahrgemeinschaften.

Veranstaltungsort: Eskelunden
Adresse: Eskelundvej 13
Ort: 8000 8260 AarhusDK

Northside Festival Feed #NS23


BNPRT und mehr als 20 Nutzer sprechen darüber

Häufig benutzt:

Smilies:

People:

Places:

Nature:

Objects:

Classics:

Festivals United

Northside Festival  UPDATE

von Festivals United

NEU IM LINE UPNxWorries, First Aid Kit, JPEGMAFIA, Tobias Rahim, Gilli, Purple Disco Machine, Claptone, LF System

Festivals United

Northside Festival  UPDATE

von Festivals United

NEU IM LINE UPBenjamin Hav & Familie, Cavetown, Eee Gee, Jehnny Beth, LP, Muse, Nik & Jay, Prisma, The 1975, White Lies

Kennst du Northside Festival?
Wie wahrscheinlich ist es, dass Du das Festival einem Freund empfiehlst?
Review schreiben

Northside Festival History

02.06.2022 - 04.06.2022 Guide
Nick Cave & The Bad Seeds
Alex Vargas, AmyElle, Andreas Odbjerg, Artbat, Artigeardit, Asger Techau, Ashibah, Baime, Ben Böhmer, Burhan G, CamelPhat, Cheff Records, Clara, Coco O., Colyn, Cristoph, Denis Horvat, Disclosure, Drew Sycamore, FVN, Girl In Red, Hans Philip, Henri Matisse, Hosh, Jada, James Hype, Jonah Blacksmith, Joris Voorn, Jung, Kashmir, Kris O’Neil, Kölsch, La La, Lewis Capaldi, Mekdes, Mew, MØ, Nathaniel Rateliff & The Night Sweats, Nick Cave & The Bad Seeds, Nora En Pure, Pete Tong, Princess Nokia, Prom Night, RoseeLu, Saveus, Scarlet Pleasure, Spleen United, Suspekt, Tessa, The Avalanches, The Minds Of 99, Tom Misch, Undertekst
03.06.2021 - 05.06.2021 Guide
Kashmir
Kashmir
04.06.2020 - 06.06.2020 Guide
Green Day, Massive Attack
Clara, Folkeklubben, Franc Moody, Green Day, Hans Philip, Hugorm, Johnny Marr, Jung, Kashmir, Kim Gordon, Little Simz, Lukas Graham, Mags, Massive Attack, Mekdes, Mew, Robyn, Spleen United, Weezer, White Lies
06.06.2019 - 08.06.2019 Guide
Bon Iver, Major Lazer, Tame Impala
Alice In Chains, Alice Merton, Barselona, Benal, Bikstok, Bon Iver, Cautious Clay, First Aid Kit, Foals, Georgia, Gnags, Hop Along, IDLES, Jada, Jada, Jonah Blacksmith, Kaytranada, Keane, Khalid, Kurt Vile & The Violators, L.O.C., Liss, Lydmor, Major Lazer, Mark Ronson, Masego, Michael Kiwanuka, Migos, Nas, New Order, Novo Amor, Peter Sommer & Tiggerne, Phlake, Pond, Saveus, Suspekt, Tame Impala, The Blaze, The Minds Of 99, The Streets, Tove Lo
07.06.2018 - 09.06.2018 Guide
Björk, Queens Of The Stone Age, The National
A Perfect Circle, Aurora, Beck, Björk, Body Count Feat. Ice-T, C.V. Jørgensen, Cigarettes After Sex, Deerhunter, Diplo, Dizzy Mizz Lizzy, Earl Sweatshirt, Father John Misty, Findlay, Francobollo, Gang Of Youths, Gilli / Kesi, Greta Van Fleet, Jimmy Eat World, Kellermensch, Liam Gallagher, Marvelous Mosell, Mashrou’ Leila, MC50, Mike D, N.E.R.D., Nik & Jay, Queens Of The Stone Age, Rex Orange County, Rhye, Richie Hawtin, Rival Sons, Rostam, Sleaford Mods, Soleima, Susanne Sundfør, The Internet, The National, The War On Drugs, Thundercat, Tom Grennan, Tyler The Creator, Warpaint, Yungblud
09.06.2017 - 11.06.2017 Guide
Frank Ocean, Radiohead, The Prodigy
2manydjs, Agnes Obel, Bastille, Bisse, Chinah, Ed Harcourt, Frank Ocean, Helgi Jónsson, IAMJJ, James Blake, Lightwave Empire, Liss, Mando Diao, MØ, Off Bloom, Peter Sommer, Phlake, Primus, Radiohead, Rasmus Walter, Richard Ashcroft, Ride, Run The Jewels, Saveus, Sort Sol, Suspekt, The 1975, The Afghan Whigs, The Kills, The Prodigy, Thomas Dybdahl, Thomas Helmig, Tiggerne, Tina Dickow, Tom Odell, Veronica Maggio, When Saints Go Machine, WhoMadeWho
17.06.2016 - 19.06.2016 Guide
Duran Duran, The Chemical Brothers, Wilco
Alex Vargas, AV AV AV, Beach House, Beck, Bernhoft, Bloc Party, Blossoms, Caribou, C Duncan, Coasts, Damien Rice, Deftones, Den Sorte Skole, Digitalism, Duran Duran, Flume, Frances, Iggy Pop, Jake Bugg, Jamie Lawson, Jamie XX, Lukas Graham, Malk De Koijn, Marvelous Mosell, Phlake, Puscifer, Refused, Samm Henshaw, Scarlet Pleasure, Sigur Rós, The Chemical Brothers, The Minds Of 99, The Temper Trap, The Vaccines, Twin Atlantic, Ukendt Kunstner, Unknown Mortal Orchestra, Velvet Volume, Wilco, Wolf Parade, Yeasayer, Yelawolf
12.06.2015 - 14.06.2015 Guide
Placebo, The Black Keys, Wu-Tang Clan
Alt-J, Antony And The Johnsons Med Aarhus Symfoniorkester, Ben Howard, Broken Twin, Calexico, Carl Barat + The Jackals, Death Cab For Cutie, De Eneste To, Earl Sweatshirt, Emilie Nicolas, FKA Twigs, George Ezra, Go Go Berlin, Grace Jones, Gus Gus, Incubus, Interpol, Jack Garratt, John Grant, Jose Gonzalez, Little Dragon, Matthew E. White, MØ, Nøgenhat, Parov Stelar Band, Placebo, Rangleklods, S!vas, Savages, Scarlet Pleasure, Seasick Steve, St. Paul & The Broken Bones, The Black Keys, The Jesus & Mary Chain, The Minds Of 99, Ulige Numre, Underworld, Wolf Alice, Wu-Tang Clan, Years & Years
13.06.2014 - 15.06.2014 Guide
Arcade Fire, Queens of the Stone Age, The National
A$AP Rocky, Ane Brun, Arcade Fire, Baby In Vain, Chorus Grant, Cold Specks, Donkey Roadshow & Special Guests, Flogging Molly, Franz Ferdinand, James Vincent McMorrow, Jurassic 5, Lana Del Rey, Lars H.U.G., Lucy Love, Lulu James, Mew, Mount Kimbie, MØ, Nabiha, Nina Persson, Oh Land, Pixies, Quadron, Queens Of The Stone Age, Reptile Youth, Rhye, Royal Blood, Rudimental, Ry X, Röyksopp & Robyn, St. Vincent, Temples, Temples, The Blue Van, The Brian Jonestown Massacre, The Minds Of 99, The Mountains, The National, Turboweekend, White Lies, WhoMadeWho, Wild Beasts
14.06.2013 - 16.06.2013 Guide
Arctic Monkeys, Biffy Clyro, Phoenix
Abadabad, Alt-J, Arctic Monkeys, Band Of Horses, Biffy Clyro, Cable, Daughter, Deap Vally, Ellie Goulding, Everything Everything, Fallulah, Friend Roulette, Frightened Rabbit, FUN., Gogol Bordello, Imagine Dragons, Kaizers Orchestra, Kashmir, Keane, Kings Of Convenience, Kristina Renée, Left Boy, My Midnight Heart, Mø, Nephew, Nick Cave & The Bad Seeds, Passenger, Peter Sommer, Petite Noir, Phoenix, Phosphorescent, Portishead, Rasmus Walter, Shaka Loveless, Solange, Spleen United, Tegan And Sara, The Eclectic Moniker, The Flaming Lips, The Floor Is Made Of Lava, The Knife, The Walkmen, The William Blakes, Tom Odell, Trentemøller, When Saints Go Machine
15.06.2012 - 17.06.2012 Guide
Justice, Snow Patrol, The Stone Roses
Bat For Lashes, Bombay Bicycle Club, Choir Of Young Believers, Dúné, Eagles Of Death Metal, Emeli Sande, Freja Loeb, Garbage, James Blake, Justice, Kasabian, Kashmir, Little Dragon, Lukas Graham, Malk De Koijn, Marina And The Diamonds, Miles Kane, Noah & The Whale, Noel Gallaghers High Flying Birds, Oh Land, Snow Patrol, The Asteroids Galaxy Tour, The Gaslight Anthem, The Hives, The Kooks, The Stone Roses, The XX, Turboweekend, When Saints Go Machine
11.06.2011 - 12.06.2011 Guide
Editors, Interpol, Suede, The Streets
Band Of Horses, Crystal Castles, De Eneste To, Editors, Elbow, Falluah, Interpol, Suede, Søren Huss, The Floor Is Made Of Lava, The Streets, The Vaccines, Thomas Dybdahl, Tina Dickow, Turboweekend, Veto, White Lies

Veranstalter & Kontakt

Bei Fragen zum Festival wendet euch bitte an den Veranstalter NorthSide.

NorthSideVestergade 5B, 8000 Aarhus C (DK)
+4586120121
Homepage Veranstalter

Foto: Festicket

Diese Seite wurde automatisiert erstellt und kann Inhalte und subjektive Meinungen von Nutzern aus unserer Community beinhalten. Sie wird derzeit weder von Northside oder dem Veranstalter NorthSide verwaltet oder empfohlen noch ist sie mit Northside assoziiert. Die Veröffentlichung von Festivalinformationen impliziert keine Zugehörigkeit zu den Festivals und/oder Veranstaltern. Alle Festivalnamen, Markenzeichen und Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Festivals United ist kein Veranstalter und nicht verantwortlich für den Inhalt externer Websites.

Auf dieser Seite sind sogenannte Affiliate-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum jeweiligen Anbieter wie bspw. Eventim, Amazon und weiteren Partnern. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!