Foto: Unsplash

North Sea Jazz Festival 2023

07.07.2023 - 09.07.2023, RotterdamNL
Tickets Hotels & Unterkünfte
Noch 210 Tage

Das Line Up wird noch bekannt gegeben. Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über Line Up Updates, Tickets und Angebote zu North Sea Jazz 2023 und weiteren Festivals.
Mailingliste beitreten
North Sea Jazz 2023

Diese Seite teilen


North Sea Jazz Festival 2023 bei Festivals United
Presskit

Das NN North Sea Jazz Festival ist in der ganzen Welt ein Begriff. Außerhalb unserer Landesgrenzen ist es auch als die Veranstaltung bekannt, bei der die Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft des Jazz in drei Tagen vorbeiziehen. Neben dem soliden Fundament des Jazz gibt es viele weitere Genres wie Blues, Soul, Funk, Hip-Hop, World, Pop und vieles mehr.

Im Laufe der Jahre gab es zahlreiche große Namen wie Stevie Wonder, Erykah Badu, Miles Davis, Prince, Ella Fitzgerald, Alicia Keys, Lionel Hampton, Al Jarreau, B.B. King, Wynton Marsalis, Trijntje Oosterhuis, Jamiroquai und The Zawinul Syndicate. Darüber hinaus bietet das Festival auch neuen Talenten eine Bühne für ihren Durchbruch. Einige Namen von Künstlern, die beim NN North Sea Jazz erstmals dem europäischen Publikum vorgestellt wurden, sind: Shirley Horn, Tania Maria, Roy Hargrove, Rachelle Ferrell und Gregory Porter.

All dies macht das NN North Sea Jazz Festival so einzigartig. Ein Festival, bei dem drei Tage lang Jazzmusik aus der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft unter einem Dach präsentiert wird.
(Quelle: / Mojo Concerts B.V.)


North Sea Jazz ist ein Jazz, Pop und Indie Festival, das vom 07.07.2023 bis 09.07.2023 in Rotterdam (NL) stattfindet. Es werden ca. 20.000 Fans erwartet.

Bisher sind noch keine Künstler für North Sea Jazz Festival 2023 bekannt. Bei der letzten Ausgabe waren unter anderem Alicia Keys, Diana Ross, John Legend und viele mehr gebucht.

North Sea Jazz fand 1976 zum ersten Mal statt. In den vergangenen Jahren waren unter anderem , Alica Keys, Alicia Keys, Diana Krall, Diana Ross, Emeli Sandé, Gregory Porter, Jamie Cullum, Jamiroquai, John Legend, Joss Stone, Lionel Richie, Mary J. Blige, Ms. Lauryn Hill, N.E.R.D., Norah Jones, Outkast, Pharrell Williams, Santana, Simply Red, Stevie Wonder und viele mehr am Start. Hier findet ihr die History.

Das North Sea Jazz Festival ist der Ort, an dem Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Jazz an drei Tagen zelebriert werden. Das Festival wurde 1976 gegründet als sowohl avantgardistische niederländische Musiker aber auch renommierte Künstler wie Dizzy Gillespie die Bühne betraten. Heute findet die Veranstaltung in Rotterdam statt und zieht rund 60.000 Menschen an den drei Tagen an. Zahlreiche Musiker aus allen Genres stehen während dieser mehrtägigen Veranstaltung auf mehreren Bühnen. In den vergangenen Jahren hat sich das North Sea Jazz Festival zu einem bedeutenden internationalen Jazz-Event entwickelt und präsentiert heute über 300 Künstler auf 15 Bühnen. Seit 2006 findet das Festival im Ahoy Rotterdam statt - es gilt mittlerweile als das größte Indoor-Jazzfestival der Welt.

Hier stimmt was nicht? Schreib uns und wir ändern das asap. Bock auf mehr? Mach mit und werde Teil des Teams!

weiterlesen

North Sea Jazz Festival 2023 Line Up

Bisher sind noch keine Künstler*innen für North Sea Jazz Festival 2023 bestätigt. Bei der letzten Ausgabe waren unter anderem Alicia Keys, Diana Ross, John Legend und viele mehr gebucht.

North Sea Jazz Festival 2023 Tickets

 
Tickets für North Sea Jazz Festival 2023 gibt es ab € 285,00 u.a. bei unserem Partner Ticketmaster.
07-09
Jul 2023

North Sea Jazz 2023

Rotterdam NL

North Sea JazzTickets & Packages

Festival-Tickets ab € 285,00

Je nach Anbieter können zusätzliche Gebühren für Bearbeitung und Versand hinzukommen. Wir arbeiten nur mit offiziellen Ticketpartner zusammen und raten Euch vom Ticketkauf über Dritte oder andere Plattformen ab, manchmal werden dort Tickets zu überzogenen Preisen oder möglicherweise Fälschungen angeboten. Alle hier verlinkten Anbieter arbeiten seit Jahren mit uns zusammen und sind seriös. Solltet ihr euch für einen Kauf über unsere Links entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Bleib auf dem Laufenden

Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über Line Up Updates, Tickets und Angebote zu North Sea Jazz Festival 2023 und weiteren Festivals.
Mailingliste beitreten
North Sea Jazz 2023

Unterkünfte & Hotels in der Nähe

Um euch alle verfügbaren Unterkünfte (Hotels, Ferienwohnungen, Hostels usw.) in der Nähe von North Sea Jazz anbieten zu können, haben uns mit Stay22 zusammengetan. Das Angebot umfasst die größten Anbieter einschließlich Booking.com, Expedia, Fewo-direkt usw. und bietet euch den niedrigsten garantierten Online-Preis. Die Preise sind gleich oder besser als die, die ihr auf einer Reise- oder Hotelrabatt-Website findet. Ihr könnt die Angebote direkt über die Karte filtern und aufrufen oder ihr nehmt einfach diesen Link.

Location & Adresse

North Sea Jazz findet in Rotterdam (Niederlande) statt. Bitte bedenkt bei euren Plänen: Rund die Hälfte der gesamten CO2-Emission eines Festivals entsteht oftmals bereits durch die An- und Abreise der Fans. Greift also wenn möglich auf klimafreundliche Alternativen wie Bus und Bahn zurück oder nutzt Fahrgemeinschaften.

Veranstaltungsort: Rotterdam Ahoy
Adresse: Rotterdam Ahoy
Ort: 3084 BA RotterdamNL

North Sea Jazz Feed #NSJ23

Gehöre zu den Ersten, die North Sea Jazz kommentieren.

Häufig benutzt:

Smilies:

People:

Places:

Nature:

Objects:

Classics:

Kennst du North Sea Jazz?
Wie wahrscheinlich ist es, dass Du das Festival einem Freund empfiehlst?
Review schreiben

North Sea Jazz History

08.07.2022 - 10.07.2022 Guide
Alicia Keys, Diana Ross, John Legend
Alfa Mist, Alicia Keys, Ambrose Akinmusire, Anthony Joseph, Avishai Cohen, Aviv Noam Quartet, BadBadNotGood, Black Pumas, Charles Lloyd & The Marvels Featuring Bill Frisell, Christone Ingram, Cimafunk, CKTRL, Cory Wong, Cécile McLorin Salvant, Delvon Lamarr Organ Trio, Diana Krall, Diana Ross, Dianne Reeves, Emma-Jean Thackray, Eric Gales, Erykah Badu, Fay Claassen & Peter Beets New Jazz Orchestra, Gabriels, Gaidaa, Gary Bartz & Maisha, George Benson, Gregory Porter, Gretchen Parlato, Gustavo Santaolalla, H.E.R., Herbie Hancock, Hiromi The Piano Quintet, Ibrahim Maalouf, Immanuel Wilkins, Jacob Collier, James Francies, Jett Rebel, Joe Armon Jones, Joel Culpepper, John Legend, John McLaughlin & The 4th Dimension, Jordan Rakei, Julian Lage, Kassa Overall, Lady Blackbird, Lianne La Havas, Louis Cole & Metropole Orkest, Lous And The Yakuza, Marcus King, Martí Mitjavila Casals, Melanie Charles, Melody Gardot, Michael Kiwanuka, Michael Mayo, Moses Sumney, NABOU, Nala Sinephro, Neal Francis, Nile Rodgers & CHIC, Nona, Nubya Garcia, Pino Palladino & Blake Mills, Robert Glasper Black Radio, Ron Carter Foursight Quartet, SMANDEM., Stacey Kent, Sun-Mi Hong Quintet, Tems, The Fearless Flyers, Thundercat, Tigran Hamasyan, Tom Misch, Tyshawn Sorey, Vijay Iyer Trio Featuring Linda May Han Oh, Yola
09.07.2021 - 11.07.2021 Guide
Alicia Keys, John Legend, Lionel Richie
Alicia Keys, John Legend, Lionel Richie
10.07.2020 - 12.07.2020 Guide
Alica Keys, Diana Ross, John Legend, Lionel Richie
Alica Keys, Archie Shepp, Ari Lennox, Avishai Cohen Big Vicious, Baby Rose, Black Pumas, Brad Mehldau, Branford Marsalis, Brittany Howard, Burna Boy, Christian McBride And Brian Blade, Christone Kingfish Ingram, Diana Ross, Dweezil Zappa, Elling & Danilo Pérez, Eric Gales, George Benson, Gonzalo Rubalcaba & Aymée Nuviola’s Band, Gregory Porter, Greg Ward’s Rogue Parade, Gustavo Santaolalla, Herbie Hancock, Hiromi, Ibrahim Maalouf, James Carter Organ Trio, Jasper Høiby, Jazzmeia Horn, Jill Scott, Joe Bonamassa & Metropole Orkest, Joey Alexander Trio, John Legend, John McLaughlin & The 4th Dimension, Jordan Rakei, Julian Argüelles, Kenny Barron & Dave Holland Trio Ft. Johnathan Blake, Kokoroko, Kurt, Lionel Richie, Little Simz, Louis Cole Big Band, Marc Cohn & The Blind Boys Of Alabama, Mark Guiliana’s Beat Music, Mark Lettieri Group, Michael Kiwanuka, Mood Swing Quartet Ft. Joshua Redman, Mudita, New Cool Collective, Nona, Nubya Garcia, Nérija, Pabo Held, SFJAZZ Collective, Shabaka And The Ancestors, Stacey Kent, TaxiWars, This Edition Ft. Jeff Ballard, Typhoon, Verneri Pohjola, Yola
12.07.2019 - 14.07.2019 Guide
Diana Krall, Jamie Cullum, Ms. Lauryn Hill
Abdullah Ibrahim & Ekaya, Ambrose Akinmusire Origami Harvest, Anita Baker, Arild Andersen Trio, Arp Frique & Family, Avishai Cohen, Becca Stevens, Ben Wendel Seasons Band, Blood Orange, Bobby McFerrin, Bobo Stenson Trio, Bob Reynolds Group, Burt Bacharach, Camila Meza, Chance The Rapper, Chick Corea, Chris Potter Quintet, Christian Sands Trio, Chucho Valdés, Curtis Harding Juanes, Danilo Perez, Daryl Hall & John Oates, Diana Krall, Dobet Gnahoré, Fleurine & Boys From Brazil, H.E.R., Henry Threadgill’s Zooid, Houston Person, Jacob Banks, Jacob Collier, James Brandon Lewis Quintet, Jamie Cullum, Janelle Monáe, Joe Jackson, John Zorn’s Bagatelles Marathon, Jonathan Jeremiah, Jorja Smith, Joshua Redman, José James, Jungle By Night, Kamasi Washington, Kenny Wayne Shepherd, Lizz Wright, Macy Gray, Mahalia, Maisha, Makaya McCraven, Marc Broussard, Masego, Mayra Andrade, Melissa Aldana Quartet, Michel Camilo Quartet & New Cool Collective Horns, Mokoomba, Ms. Lauryn Hill, My Baby, Nik Bärtsch’s RONIN, Orquesta Akokán, Poppy Ajudha, Rag N Bone Man, Ranky Tanky, Robert Glasper, RYMDEN (Bugge Wesseltoft / Dan Berglund / Magnus Öström), Samm Henshaw, Shai Maestro, Shake Stew, Sly5thAve, Stefon Harris & Blackout, Tank And The Bangas, The Baylor Project, The Internet, The War And Treaty, Toto, Tower Of Power, Young Gun Silver Fox, ZAZ
13.07.2018 - 15.07.2018 Guide
Emeli Sandé, Gregory Porter, N.E.R.D.
Aloe Blacc, Anderson .Paak & The Free Nationals, Angelique Kidjo And Ibrahim Maalouf, Avishai Cohen, BADBADNOTGOOD, Cameron Graves Trio, Carla Bley TRIOS, Cee Lo Green, Charles Lloyd & The Marvels, Christian Scott, Coely, Con Brio, Cécile McLorin Salvant, D'Angelo, David Sanborn Acoustic Band, Daymé Arocena, Derrick Hodge And Justin Tyson, Dulfer Plays Blues, Earth Wind & Fire, Emeli Sandé, Eric Vloeimans’ Levanter, Fred Hersch Trio, Gary Clark Jr., GoGo Penguin, Gregory Porter, Hudson, Ibeyi, Jasper Høiby's Fellow Creatures, Jazzmeia Horn, Jerôme Hol, Jett Rebel, Joshua Redman, JP Cooper, Khalid, Knower, Kurt Elling Quintet, Laurence Jones, Leon Bridges, Linda Oh & Gwilym Simcock, Marcus Miller, Maria Schneider & Ensemble Denada, Mathias Eick Quintet, Michael League, Minus Big Band, Moonchild, Moses Boyd Exodus, Moses Sumney, Mulatu Astatke, N.E.R.D., Nate Smith KINFOLK, Nathaniel Rateliff & The Night Sweats, Nat King Cole & Me And Other Songs, Nile Rodgers & CHIC, Oumou Sangaré, Pat Metheny &Antonio Sanchez, Pharoah Sanders Quartet, Philip Catherine, R + R = NOW With Robert Glasper, Robert Finley, Rohey, Roy Hargrove Quintet, Ruben Hein, Rubén Blades & Roberto Delgado Orquestra, Ruthie Foster, Selah Sue, Sevdaliza, Sons Of Kemet, Stanley Clarke Band, Taylor McFerrin, Terrace Martin, The O'Jays, The Roots, Tord Gustavsen Featuring Simin Tander, Vijay Iyer Sextet, Willie Colon, WizKid
07.07.2017 - 09.07.2017 Guide
Jamiroquai, Norah Jones, Van Morrison
Ambrose Akinmusire, Avishai Cohen Quartet, Bill Laurance, Chick Corea, Cory Henry & The Funk Apostles, De La Soul, Dianne Reeves, Donny McCaslin, Emeli Sandé, George Benson, Gladys Knight, Grace Jones, Herbie Hancock, Jamie Lidell And The Royal Pharaohs, Jamiroquai, Jeangu Macrooy, Jon Cleary, José James, Laura Mvula, Lee Ritenour Group & Dave Grusin, Lettuce, Maceo Parker, Madeleine Peyroux, Mary J Blige, Mavis Staples, Metropole Orkest With Cory Henry & Jacob Collier, Noname, Norah Jones, Richard Bona Mandekan Cubano, Roberto Fonseca, Sampha, Shabaka & The Ancestors, Solange, St. Paul And The Broken Bones, Steve Coleman, Steve Winwood, The Cinematic Orchestra, Tiggs Da Author, Trombone Shorty & Orleans Avenue, Typhoon & Jef Neve, Usher & The Roots, Van Morrison, Yussef Kamaal
08.07.2016 - 10.07.2016 Guide
Pharrell Williams, Simply Red, The Roots
Anderson .Paak, Anthony Hamilton, Antonio Sanchez And Migration, Branford Marsalis Quartet, Buddy Guy, Charles Lloyd New Quartet & Jason Moran, Chick Corea, Colin Stetson & Sarah Neufeld, Con Brio, Cory Henry The Revival & The Funk Apostles, Diana Krall, Dr. Lonnie Smith, Earth Wind And Fire, Eric Harland, Esperanza Spalding, Flying Lotus, Gregory Porter, Henri Texier Sky Dancers 6, Hiatus Kaiyote, Ibrahim Maalouf, Jacob Collier, James Blake, Jameszoo, Jill Scott, Joe Bonamassa, Kamasi Washington, Kenny Barron & Dave Holland, Level 42, Miguel, Pat Metheny & Ron Carter, Pharoah Sanders Trio Featuring William Henderson, Pharrell Williams, Reuben Rogers, Sabrina Starke, Scofield Mehldau Guiliana, Simply Red, Snarky Puppy, Steps Ahead, Steve Lehman Octet, Steven Wilson, St Germain, The Jones Family Singers, The Roots, Thundercat, Trilok Gurtu, Vintage Trouble, Walter Trout
10.07.2015 - 12.07.2015 Guide
John Legend, Lionel Richie, Mary J. Blige
Alabama Shakes, Anouar Brahem, Anouar Brahem Quartet, Avishai Cohen, Benjamin Clementine, Ben L'Oncle Soul, Beth Hart, Bill Frisell, Branford Marsalis Quartet, Bugge Wesseltoft & Henrik Schwarz & Dan Berglund Trio, Cassandra Wilson, Cassandra Wilson, Chaka Khan, David Sanborn, Dianne Reeves, D'Angelo, Emeli Sandé, Gary Clark Jr., Guillaume Perret & The Electric Epic, Han Bennink Trio, Hans Dulfer, Herbie Hancock & Chick Corea, Hozier, Jack DeJohnette, Jamie Cullum, Jef Neve, Jessie Ware, John Legend, Joshua Redman & The Bad Plus, Kurt Elling, Kwabs, Laura Mvula & Metropole Orkest, Lee Konitz Quartet, Lianne La Havas, Lionel Richie, Lizz Wright, Marcus Miller, Mary J. Blige, Melody Gardot, Michael Kiwanuka, Paolo Nutini, Randy Weston & Billy Harper, Rhiannon Giddens, Ron Carter’s Foursight, Roy Hargrove Quintet, Selah Sue, Sergio Mendes, The Stanley Clarke Band, Tom Ze, Vijay Iver Trio, Wayne Shorter
11.07.2014 - 13.07.2014 Guide
Joss Stone, Outkast, Pharrell Williams, Stevie Wonder
Alfredo Rodriguez Trio & Andreas Varady, Al Jarreau, Allen Stone, Antibalas, Benjamin Clementine, Booker T Jones, Brian Blade, Buika, Candy Dulfer, Charles Bradley And His Extraordinaires, Children Of The Light Trio: Danilo Perez, Craig Taborn And Eric Harland, Darcy James Argues Secret Society, Darkside, Daryl Hall & John Oates, Dirty Loops, Electro Deluxe, Gregory Porter, Ibrahim Maalouf, John Patitucci, John Scofield Uberjam, Joss Stone, Kelis, Kenny Garrett Quartet, Kevin Eubanks, Martial Solal Trio, Mavis Staples, Neneh Cherry, Nile Rodgers & CHIC, Oscar D Leon, Outkast, Paloma Faith, Pharrell Williams, Prism Featuring Dave Holland, Robin Thicke, Snarky Puppy & Friends, Sons Of Kemet, Stevie Wonder, Tedeschi Trucks Band, The Cat Empire, The Daptone Super Soul Revue Featuring Sharon Jones & The Dap-Kings, The Isley Brothers, Tom Harrell
12.07.2013 - 14.07.2013 Guide
John Legend, Santana, Sting
Anthony Hamilton, Ben Harper & Charlie Musselwhite, Bonnie Raitt, Branford Marsalis Quartet, Calexico, Caro Emerald, Charles Bradley, Chris Dave And The Drumhedz, Colin Stetson, Dee Dee Bridgewater & Ramsey Lewis En Bettye Lavette, Diana Krall, Dionne Warwick, Dirty Loops, Doug Hammond Quintet, Eric Vloeimans, Gary Clark Jr, Hermeto Pascoal, Hiatus Kaiyote, Ibrahim Maalouf, Jamie Cullum, Jennah Bell, Joe Jackson, John Legend, Jonathan Jeremiah, Kendrick Lamar, Kenny Barron Trio, Kurt Rosenwinkel Quartet, Laura Mvula, Lianne La Havas, Mala In Cuba, Martin Fondse & Limburgs Symfonie Orkest, Mathias Eick 5TET, Matt Simons, Medeski Martin & Wood En John Zorn, Michel Camilo & Tomatito, Michiel Borstlap Trio, Migue, Mike Del Ferro Trio & Ceumar, Robert Glasper Experiment With Lionel Loueke, Roy Hargrove Quintet, Santana, Seasick Steve, Sherry Dyanne, Snarky Puppy, Sonny Rollins, Steve Winwood, Sting, The Roots, Thundercat, Tim Wes, Zapp4

Veranstalter & Kontakt

Bei Fragen zum Festival wendet euch bitte an den Veranstalter Mojo Concerts B.V..

Mojo Concerts B.V.Noordeinde 19-21, 2611 Delft (NL)
Homepage Veranstalter

Foto: YouTube

Diese Seite wurde automatisiert erstellt und kann Inhalte und subjektive Meinungen von Nutzern aus unserer Community beinhalten. Sie wird derzeit weder von North Sea Jazz oder dem Veranstalter Mojo Concerts B.V. verwaltet oder empfohlen noch ist sie mit North Sea Jazz assoziiert. Die Veröffentlichung von Festivalinformationen impliziert keine Zugehörigkeit zu den Festivals und/oder Veranstaltern. Alle Festivalnamen, Markenzeichen und Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Festivals United ist kein Veranstalter und nicht verantwortlich für den Inhalt externer Websites.

Auf dieser Seite sind sogenannte Affiliate-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum jeweiligen Anbieter wie bspw. Eventim, Amazon und weiteren Partnern. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!