Foto: Unsplash

Lollapalooza Festival Stockholm 2023

29.06.2023 - 01.07.2023, StockholmSE
Tickets Hotels & Unterkünfte
Noch 209 Tage

Das Line Up wird noch bekannt gegeben. Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über Line Up Updates, Tickets und Angebote zu Lollapalooza Stockholm 2023 und weiteren Festivals.
Mailingliste beitreten
Lollapalooza Stockholm 2023

Diese Seite teilen


Lollapalooza Festival Stockholm 2023 bei Festivals United
Presskit

Lollapalooza wurde 1991 von seinem Gründer Perry Farrell als Wanderfestival ins Leben gerufen und ist auch 25 Jahre später noch ein Vorreiter in der Festivalkultur.

Das Lollapalooza war von Anfang an bahnbrechend, da es Künstler aus einer Vielzahl von Musikgenres auf einem Programm zusammenbrachte. Es war auch das erste amerikanische Festival, das sich auf mehrere Festivaltage ausdehnte, das erste mit mehr als einer Bühne, das erste, das Kunst und Aktivismus miteinander verband, das erste, das seine Kohlendioxidemissionen kompensierte, das erste, das elektronische Tanzmusik auf die Hauptbühne brachte, das erste, das ein familienfreundliches Programm entwickelte, das erste, das in einem Stadtzentrum beheimatet war und das erste, das weltweit expandierte.

Lollapalooza hat sich zu einem jährlichen Weltklasse-Festival in Chicago und in Ländern wie Chile, Brasilien, Argentinien, Deutschland, Frankreich und Schweden entwickelt. Lollapalooza ist eines der wichtigsten Musikfestivals der Welt. Zur Feier des 25-jährigen Jubiläums des Festivals wurde das Lollapalooza Chicago 2016 auf vier Tage ausgeweitet und bietet weiterhin 100.000 Fans pro Tag und über 180 Künstlern auf acht Bühnen Platz.
(Quelle: / Live Nation Sweden)


Lollapalooza Stockholm ist ein genreübergreifendes Festival, das vom 29.06.2023 bis 01.07.2023 in Stockholm (SE) stattfindet. Es werden ca. 50.000 Fans erwartet.

Bisher sind noch keine Künstler für Lollapalooza Festival Stockholm 2023 bekannt. Bei der letzten Ausgabe waren unter anderem Pearl Jam, Post Malone, The Killers und viele mehr gebucht.

Lollapalooza Stockholm fand 2019 zum ersten Mal statt. In den vergangenen Jahren waren unter anderem , Chance The Rapper, Foo Fighters, Kendrick Lamar, Pearl Jam, Post Malone, The Killers, Travis Scott und viele mehr am Start. Hier findet ihr die History.

Das Lollapalooza ist ein amerikanisches Musikfestival mit Alternative Rock-, Rap-, und Punkrock-Bands, Dance und Comedy. Was 1991 von Jane's Addiction Frontmann Perry Farrell als Tourneefestival begann, ist zu einem einzigartigen Musikerlebnis mit Ausgaben in der ganzen Welt geworden. Seit 2011 gibt es Ableger der Veranstaltung in Chile, Brasilien und Argentinien. Im Jahr 2015 fand das Lollapalooza erstmals in Europa statt, damals noch auf dem Gelände des ehemaligen Flughafens Tempelhof in Berlin.

Die erste Ausgabe des Lollapalooza Festivals in Stockholm fand im Juni 2019 in Gärdet statt, einem schönen Park im Herzen Stockholms. Die erste Lollapalooza Stockholm wird vier Bühnen, innovative kulinarische Angebote, Kunst und vieles mehr bieten. Das schwedische Lollapalooza ist die sechste internationale Ausgabe des Weltklasse-Festivals, neben Santiago, Sao Paulo, Buenos Aires, Berlin und Paris.

Die Herkunft des Begriffes Lollapalooza ist unbekannt. Er stammt vermutlich aus der Zeit um 1900 und bedeutet ein herausragendes Beispiel bzw. etwas außergewöhnlich Beeindruckendes. Mit bis zu 100.000 Besuchern pro Tag ist dies eines der größten Festivals der Welt und ein absolutes Muss für einen jeden Musikfan.

Hier stimmt was nicht? Schreib uns und wir ändern das asap. Bock auf mehr? Mach mit und werde Teil des Teams!

weiterlesen

Lollapalooza Festival Stockholm 2023 Line Up

Bisher sind noch keine Künstler*innen für Lollapalooza Festival Stockholm 2023 bestätigt. Bei der letzten Ausgabe waren unter anderem Pearl Jam, Post Malone, The Killers und viele mehr gebucht.

Lollapalooza Festival Stockholm 2023 Tickets

 
Tickets für Lollapalooza Festival Stockholm 2023 gibt es ab SEK 1.195,00 u.a. bei unserem Partner Ticketmaster.
29 Jun
29 Jun
01 Jul 2023

Lollapalooza Stockholm 2023

Stockholm SE

Lollapalooza StockholmTickets & Packages

Festival-Tickets ab SEK 1.195,00

Je nach Anbieter können zusätzliche Gebühren für Bearbeitung und Versand hinzukommen. Wir arbeiten nur mit offiziellen Ticketpartner zusammen und raten Euch vom Ticketkauf über Dritte oder andere Plattformen ab, manchmal werden dort Tickets zu überzogenen Preisen oder möglicherweise Fälschungen angeboten. Alle hier verlinkten Anbieter arbeiten seit Jahren mit uns zusammen und sind seriös. Solltet ihr euch für einen Kauf über unsere Links entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Bleib auf dem Laufenden

Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über Line Up Updates, Tickets und Angebote zu Lollapalooza Festival Stockholm 2023 und weiteren Festivals.
Mailingliste beitreten
Lollapalooza Stockholm 2023

Unterkünfte & Hotels in der Nähe

Um euch alle verfügbaren Unterkünfte (Hotels, Ferienwohnungen, Hostels usw.) in der Nähe von Lollapalooza Stockholm anbieten zu können, haben uns mit Stay22 zusammengetan. Das Angebot umfasst die größten Anbieter einschließlich Booking.com, Expedia, Fewo-direkt usw. und bietet euch den niedrigsten garantierten Online-Preis. Die Preise sind gleich oder besser als die, die ihr auf einer Reise- oder Hotelrabatt-Website findet. Ihr könnt die Angebote direkt über die Karte filtern und aufrufen oder ihr nehmt einfach diesen Link.

Location & Adresse

Lollapalooza Stockholm findet in Stockholm (Schweden) statt. Bitte bedenkt bei euren Plänen: Rund die Hälfte der gesamten CO2-Emission eines Festivals entsteht oftmals bereits durch die An- und Abreise der Fans. Greift also wenn möglich auf klimafreundliche Alternativen wie Bus und Bahn zurück oder nutzt Fahrgemeinschaften.

Veranstaltungsort: Gärdet
Adresse: Ladugårdsgärdet
Ort: 115 27 StockholmSE

Lollapalooza Stockholm Feed #lollastockholm


concertfreak und weitere Nutzer sprechen darüber

Häufig benutzt:

Smilies:

People:

Places:

Nature:

Objects:

Classics:

Kennst du Lollapalooza Stockholm?
Wie wahrscheinlich ist es, dass Du das Festival einem Freund empfiehlst?
Review schreiben

Lollapalooza Stockholm History

01.07.2022 - 03.07.2022 Guide
Pearl Jam, Post Malone, The Killers
A36, Alesso, Anitta, Anna Of The North, Ask:Me, Aziya, Benjamin Ingrosso, Biffy Clyro, Billie Marten, Birkir Blær, Broiler, Casper The Ghost, Cat Burns, Dillon Francis, Dimitri Vangelis & Wyman, Doja Cat, Ellen Krauss, Emerald, Galantis, Glaive, Glass Animals, Goldlink, Grandson, Graveyard, Haim, Hannes, IDLES, Imagine Dragons, Jack Harlow, Jaguar, Jerry Cantrell, Jimmy Eat World, Joel Corry, Jonas Blue, Jubël, JÁNA, Kacey Musgraves, Kaleo, Kennyhoopla, Lady Bee, Lewis Capaldi, Little Jinder, Lorde, LOVA, Meduza, Mimi Webb, Miriam Bryant, Mitski, Miynt, Modest Mouse, Molly Hammar, Mother Mother, Måneskin, Nea, Nina Kraviz, Oliver Malcolm, Oscar Zia, Owenn, Peach Tree Rascals, Pearl Jam, Polo G, Post Malone, Purple Disco Machine, Remi Wolf, Rezz, Rhys, Rico Nasty, Shouse, Sigrid, Teddy Failure, The Kid LAROI, The Killers, The K’s, Tigerlily, Timbuktu & Damn!, Tjalan, Tove Lo, Turnstile, Veronica Maggio, W&W, White Reaper, Wolf Alice, You Thant, Zhu, Zoe Wees
02.07.2021 - 04.07.2021 Guide
Kendrick Lamar, Pearl Jam, The Killers
Alesso, Anderson .Paak & The Free Nationals, Ask:Me, Blackbear, Bob Moses, Broiler, Cassy, DaBaby, Deportees, Dermot Kennedy, Dimitri Vangelis & Whyman, Dreya Mac, Emerald, Flora Cash, Fricky, Frida Lundemo, Galantis, Graveyard, Hällas, Iann Dior, Inhaler, Ivorian Doll, Jack Harlow, Jaguar, Jimmy Eat World, Jireel, Josefin, Jubel, Kacey Musgraves, Kendrick Lamar, Krewella, Lady Bee, Lewis Capaldi, Lova, Mei River, Miriam Bryant, Monki, Movits!, Nea, Pearl Jam, Playboy Carti, Post Malone, Purple Disco Machine, Rhys, Rival Sons, Royal Blood, Sabina Ddumba, Sam Feldt, Sigrid, The Killers, The Pretty Reckless, Tigerlily, Timbuktu & Damn!, Tjalan, Tyla Yaweh, Veronica Maggio, Victor Leksell, W&W, White Reaper, Winona Oak, Wolf Alice, Zara Larsson
26.06.2020 - 28.06.2020 Guide
Kendrick Lamar, Pearl Jam, Post Malone
Afrojack, Alec Benjamin, Anderson .Paak & The Free Nationals, Banks, Camila Cabello, Cassy, Daniel Adams-Ray, Deportees, Dimitri Vangelis & Wyman, Ellie Goulding, Galantis, GoldLink, Graveyard, Idles, Jake Bugg, Jimmy Eat World, Kacey Musgraves, Kendrick Lamar, Krewella, Linda Pira, Mando Diao, Martin Jensen, Martin Solveig, Miriam Bryant, Movits!, Nina Kraviz, Of Monsters And Men, Oliver Heldens, Pearl Jam, Playboi Carti, Post Malone, Rex Orange County, Rival Sons, Rothwell, Sam Feldt, Santi, Showtek, Sigrid, The Ark, The Killers, The Pretty Reckless, Tigerlily, Timbuktu & Damn!, W&W, Zara Larsson, Zhu
28.06.2019 - 29.06.2019 Guide
Chance The Rapper, Foo Fighters, Travis Scott
Alan Walker, Alma, Bassjackers, Becky And The Birds, Billie Eilish, Bring Me The Horizon, Brockhampton, Brohug, Chance The Rapper, Dean Lewis, Denzel Curry, Ehrling, Eric Prydz, Felix Jaehn, Foo Fighters, Frank Carter & The Rattlesnakes, Greta Van Fleet, Gunn, Halestorm, Honne, HOV1, IAMDDB, Imenella, Jacob Banks, J Balvin, Josefin, Junior Brielle, Kungs, Laleh, Lamix, Lana Del Rey, Lemaitre, Lil Baby, Lil Uzi Vert, Loud Luxury, Lykke Li, Mares, Markus Krunegård, Masego, Maya Jane Coles, Mike Perry, Molly Sandén, Mø, Norlie & KKV, Off The Meds, Perry Farrell's Kind Heaven Orchestra, Rebecca & Fiona, Sandra Mosh, Sebjak, Sheck Wes, Smith & Thell, Steerner, Sylvain Armand, The 1975, The Hellacopters, The Hives, TooManyLeftHands, Tove Styrke, Travis Scott, Valentino Khan, Wolfmother, Young Thug, Yungblud

Veranstalter & Kontakt

Bei Fragen zum Festival wendet euch bitte an den Veranstalter Live Nation Sweden.

Live Nation SwedenLinnégatan 89, 115 23, 10451 Stockholm (SE)
Homepage Veranstalter

Foto: YouTube

Diese Seite wurde automatisiert erstellt und kann Inhalte und subjektive Meinungen von Nutzern aus unserer Community beinhalten. Sie wird derzeit weder von Lollapalooza Stockholm oder dem Veranstalter Live Nation Sweden verwaltet oder empfohlen noch ist sie mit Lollapalooza Stockholm assoziiert. Die Veröffentlichung von Festivalinformationen impliziert keine Zugehörigkeit zu den Festivals und/oder Veranstaltern. Alle Festivalnamen, Markenzeichen und Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Festivals United ist kein Veranstalter und nicht verantwortlich für den Inhalt externer Websites.

Auf dieser Seite sind sogenannte Affiliate-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum jeweiligen Anbieter wie bspw. Eventim, Amazon und weiteren Partnern. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!