Foto: Unsplash

Firefly Music Festival 2019

Vorbei21.06.2019 - 23.06.2019 / DoverUS
Icon
Firefly Music Festival 2019 ist bereits vorbei. Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über Lineup Updates, Tickets und Angebote zu Firefly Festival und weiteren Festivals.
Firefly Music Festival ist ein Rock, Indie, Pop und Electronic Festival, das vom 21.06.2019 bis 23.06.2019 in Dover in der Nähe von Baltimore und Philadelphia (US) stattgefunden hat. Das Festival wurde von ca. 90.000 Zuschauern besucht. Tickets kosteten ab USD 279,00. Die Top-Acts waren Panic! At The Disco, Post Malone und Travis Scott. Darüber hinaus waren Bloodpop, Emo Nite, Awolnation, Phosphorescent, Joywave, Saba und viele mehr gebucht.

Line Up Firefly Music Festival 2019

Panic! At The Disco Post Malone Travis Scott Death Cab For Cutie DJ Snake Kygo Tyler The Creator Vampire Weekend Zedd UVM

070 Shake
Ajr
Alec Benjamin
Alison Wonderland
Andrew Mcmahon In The Wilderness
Arkells
Awolnation
Bishop Briggs
Bloodpop
Bob Moses
Boogie
Brockhampton
Caamp
Car Seat Headrest
Chelsea Cutler
Courtney Barnett
Cuco
Dashboard Confessional
Dennis Lloyd
Ekali
Emo Nite
Griz
Grizfolk
Gucci Mane
Gunna
Hippo Campus
Hop Along
Jessie Reyez
Joywave
Jpegmafia
Jukebox The Ghost
King Henry
King Princess
Knower
Lawrence
Lee Fields & The Expressions
Let's Eat Grandma
Lil Mosey
Little Simz
Louis The Child
Lovelytheband
Lykke Li
Mansionair
Max Frost
Nombe
Passion Pit
Phosphorescent
Protoje
Quinn Xcii
Rubblebucket
Saba
Sales
Sir Sly
Snail Mail
Soja
Suicideboys
Tank And The Bangas
Taylor Bennett
The Knocks
The Main Squeeze
The Nude Party
The Record Company
Tlc
Two Feet
Unknown Mortal Orchestra
Vhs Collection
Walk The Moon
X Ambassadors
Yoke Lore
Young The Giant
Yungblud
070 Shake
Ajr
Alec Benjamin
Alison Wonderland
Andrew Mcmahon In The Wilderness
Arkells
Awolnation
Bishop Briggs
Bloodpop
Bob Moses
Boogie
Brockhampton
Caamp
Car Seat Headrest
Chelsea Cutler
Courtney Barnett
Cuco
Dashboard Confessional
Dennis Lloyd
Ekali
Emo Nite
Griz
Grizfolk
Gucci Mane
Gunna
Hippo Campus
Hop Along
Jessie Reyez
Joywave
Jpegmafia
Jukebox The Ghost
King Henry
King Princess
Knower
Lawrence
Lee Fields & The Expressions
Let's Eat Grandma
Lil Mosey
Little Simz
Louis The Child
Lovelytheband
Lykke Li
Mansionair
Max Frost
Nombe
Passion Pit
Phosphorescent
Protoje
Quinn Xcii
Rubblebucket
Saba
Sales
Sir Sly
Snail Mail
Soja
Suicideboys
Tank And The Bangas
Taylor Bennett
The Knocks
The Main Squeeze
The Nude Party
The Record Company
Tlc
Two Feet
Unknown Mortal Orchestra
Vhs Collection
Walk The Moon
X Ambassadors
Yoke Lore
Young The Giant
Yungblud

Bleib auf dem Laufenden

Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über Lineup Updates, Tickets und Angebote zu Firefly Music Festival 2022 und weiteren Festivals.
Mailingliste beitreten
Firefly Music Festival 2019

Kommentare

In der Festivals United Community wird aktuell über Firefly Festival diskutiert. Insgesamt gibt es 49 Kommentare in 6 Diskussionen. Als Teil der Community kannst du Fragen stellen oder dich mit anderen Fans austauschen. Warst du schon mal bei Firefly Festival? Was fandest du besonders gut?

Beitrag erstellen

Gehöre zu den Ersten, die Firefly Music Festival kommentieren.
JackD

JackD hat kommentiert

28.01.2020 22:55 Uhr


axelgreis schrieb:
Roskilde hat schon vor einiger Zeit bestätigt das RATM NICHT dieses Jahr in Roskilde spielen werden.

Zitat


Genau genommen gestern...

  • zuletzt am 28.01.2020 22:57 Uhr von axelgreis
    in Festivals weltweit
  • zuletzt am 11.12.2018 08:24 Uhr von RedForman
    in Festivals weltweit
  • zuletzt am 11.01.2018 21:15 Uhr von Hullabaloo92
    in Festivals weltweit
Icon

Diese Seite wurde teilweise automatisiert erstellt. Sie wurde aus öffentlich zugänglichen Quellen zusammengestellt und kann Inhalte und subjektive Meinungen von Nutzern aus unserer Community beinhalten. Diese Seite wird derzeit weder von Firefly Festival oder dem Veranstalter Red Frog Events, LLC verwaltet oder empfohlen noch ist sie mit Firefly Festival assoziiert.

Die Veröffentlichung von Festivalinformationen impliziert keine Zugehörigkeit zu den Festivals und/oder Veranstaltern. Alle Festivalnamen, Markenzeichen und Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Festivals United ist kein Veranstalter und nicht verantwortlich für den Inhalt externer Websites.

Auf dieser Seite sind sogenannte Affiliate-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum jeweiligen Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!