Electric Love Festival 2023

Electric Love Festival 2023

06.07.2023 - 08.07.2023, PlainfeldAT
Tickets Hotels & Unterkünfte
Noch 283 Tage

HardwellUVM
Tickets Hotels & Unterkünfte in der Nähe
Electric Love Festival 2023

Diese Seite teilen


Electric Love Festival 2023 bei Festivals United

Electric Love Festival ist ein Electronic und EDM Festival, das vom 06.07.2023 bis 08.07.2023 in Plainfeld in der Nähe von Salzburgring (Österreich) stattfindet. Es werden ca. 50.000 Fans erwartet.

Hardwell ist als Top-Act bestätigt. Bei der letzten Ausgabe waren unter anderem Armin Van Buuren, Paul Kalkbrenner, Steve Aoki und viele mehr gebucht. Hier findet ihr das komplette Line Up.

Electric Love Festival fand 2013 zum ersten Mal statt. In den vergangenen Jahren waren unter anderem , Alesso, Armin Van Buuren, Arrmin Van Buuren, Axwell & Ingrosso, Charlotte De Witte, DJ Snake, David Guetta, Dimitri Vegas & Like Mike, Hardwell, Jack Ü, Lexy & K-Paul, Marshmello, Martin Garrix, Nicky Romero, Odesza, Paul Kalkbrenner, Steve Aoki, Tiësto und viele mehr am Start. Hier findet ihr die History.

Das Electric Love ist ein Festival der elektronischen Musik, das am Salzburgring im Seenland des Salzkammergutes in Österreich stattfindet. 3 Tage voller Liebe und Musik. Eingebettet im Seenland des Salzkammergutes inmitten der Natur liegt der Salzburg Ring, der als perfekte Location für Electric Love dient. Ob Dubstep, Electro, House oder Drum and Bass, ob jung oder alt und aus ganz Europa – Electric Love verbindet uns.

Electric Love ist nicht nur ein Wochenende an dem Gäste aus der ganzen Welt, aus fast 70 unterschiedlichen Nationen feiern können, Electric Love ist auch ein wichtiger Arbeitgeber. 60 Personen arbeiten das ganze Jahr an diesem Projekt (Kernteam über 30). In der Sommersaison wird Electric Love dann mit über 2.500 Mitarbeitern zu einem der größten Arbeitgeber Salzburgs. Electric Love ist aber auch ein wichtiger Wirtschaftsmotor für tausende Lieferanten. Für sie sind die Umsätze des Festivals enorm wichtig. Auch die Hotellerie, in allen Preisklassen und Kategorien, profitiert mit enorm hoher Auslastung und leistet jedes Jahr rund um das Festivalwochenende hervorragende Arbeit. Auch für kleine Vereine und Landwirte um den Salzburgring, die enormen Anteil an dem Erfolg dieses Festivals haben, ist das Wochenende eine wichtige Einnahmequelle. Für all diese engagierten Menschen, ohne die es Electric Love nicht geben würde, tut uns diese Absage ebenso leid. Wir können aber jetzt auch schon mit voller Überzeugung sagen, dass wir uns schon enorm darauf freuen, die Wertschöpfungskette nächstes Jahr wieder gemeinsam mit voller Kraft auszulösen und der ganzen Welt zeigen zu dürfen, wie schön unsere Heimat ist.

Hier stimmt was nicht? Schreib uns und wir ändern das asap. Bock auf mehr? Mach mit und werde Teil des Teams!

weiterlesen

Electric Love Festival 2023 Line Up

Hardwell ist als Top-Act für Electric Love Festival 2023 bestätigt. Bei der letzten Ausgabe waren unter anderem Armin Van Buuren, Paul Kalkbrenner, Steve Aoki und viele mehr gebucht.

Electric Love Festival 2023 Tickets

 
Tickets für Electric Love Festival 2023 gibt es ab € 159,00
06-08
Jul 2023

Electric Love Festival 2023

u.a. mit Hardwell

Electric Love FestivalTickets & Packages

Festival-Tickets ab € 159,00

Bleib auf dem Laufenden

Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über Line Up Updates, Tickets und Angebote zu Electric Love Festival 2023 und weiteren Festivals.
Mailingliste beitreten
Electric Love Festival 2023

Electric Love Festival Feed #ELF23


snookdog und weitere Nutzer sprechen darüber

Häufig benutzt:

Smilies:

People:

Places:

Nature:

Objects:

Classics:

Festivals United

Electric Love Festival  UPDATE

von Festivals United

NEU IM LINE UPHardwell

Kennst du Electric Love Festival?
Wie wahrscheinlich ist es, dass Du das Festival einem Freund empfiehlst?
Review schreiben

Hotels & Unterkünfte in der Nähe

Um euch alle verfügbaren Unterkünfte (Hotels, Ferienwohnungen, Hostels usw.) in der Nähe von Electric Love Festival anbieten zu können, haben uns mit Stay22 zusammengetan. Das Angebot umfasst die größten Anbieter einschließlich Booking.com, Expedia, Fewo-direkt usw. und bietet euch den niedrigsten garantierten Online-Preis. Die Preise sind gleich oder besser als die, die ihr auf einer Reise- oder Hotelrabatt-Website findet. Ihr könnt die Angebote direkt über die Karte filtern und aufrufen oder ihr nehmt einfach diesen Link.

Location & Adresse

Electric Love Festival findet in Plainfeld in der Nähe von Salzburgring (Österreich) statt. Bitte bedenkt bei euren Plänen: Rund die Hälfte der gesamten CO2-Emission eines Festivals entsteht oftmals bereits durch die An- und Abreise der Fans. Greift also wenn möglich auf klimafreundliche Alternativen wie Bus und Bahn zurück oder nutzt Fahrgemeinschaften.

Veranstaltungsort: Salzburgring
Adresse: Salzburgring
Ort: 5321 PlainfeldAT

Die Adresse für die Anreise mit dem Auto oder Mietwagen ist Salzburgring, 5321 Plainfeld (Österreich).

Bitte erkundigt euch vor der Anreise auf der Homepage oder den Social-Media-Kanälen des Festivals zur Situation der Parkplätze. Bei einigen Festivals wird neben dem regulären Ticket auch ein separates Parkticket benötigt.

Bei unserem Partner billiger-mietwagen.de findet Ihr die besten Preise für Mietwagenbuchungen in Deutschland, Europa und weltweit.

Die Adresse für die Anreise mit dem Auto oder Wohnmobil ist Salzburgring, 5321 Plainfeld (Österreich).

Bitte erkundigt euch vor der Anreise auf auf der Homepage oder den Social-Media-Kanälen des Festivals zur Situation der Parkplätze für Wohnmobile. Bei einigen Festivals wird neben dem regulären Ticket auch ein separates Ticket für Wohnmobile benötigt.

Bei unserem Partner PaulCamper könnt ihr Wohnmobile & Wohnwagen von erfahrenen Campern mieten.

Am besten reist Ihr klimafreundlich mit der Bahn. Nutzt dafür die Verbindungen bis Salzburg. Von dort ist es nicht weit zum Veranstaltungsort Salzburgring.

Bei einigen Festivals fahren Euch auch Shuttles ganz bequem vom Bahnhof zum Festivalgelände und zurück. Bitte erkundigt euch dazu auf der Homepage oder den Social-Media-Kanälen des Festivals.

Bei unserem Partner Deutsche Bahn gibt's günstige Tickets - z.B. für eine einfache Fahrt im Super Sparpreis Young für alle unter 27 schon ab 12,90 Euro.

Falls ihr Euch für einen Flug nach Österreich entscheidet, empfehlen wir Euch die Anreise über den Flughafen Salzburg, der von verschiedenen Fluglinien angeflogen wird.

Flugreisen verursachen klimaschädliche CO₂-Emissionen. Ihr könnt das verursachte CO₂ u.a. durch eine Spende in Klimaschutzprojekte kompensieren. Möglich macht das z.B die gemeinnützige Klimaschutzorganisation atmosfair.

Jetzt Flüge vergleichen und günstige Angebote finden.

Electric Love Festival History

07.07.2022 - 09.07.2022 Guide
Armin Van Buuren, Paul Kalkbrenner, Steve Aoki
Aftershock, Alan Walker, Anodyze, Apexx, Armin Van Buuren, Brennan Heart, Caine, Chaotic Hostility, Charlotte De Witte, Chris Armada, Code Black, Concept Art, Coone, Cryogenic, Crypton, D-Block & S-Te-Fan, Dan Lee, Dan Rider, Da Tweekaz, Devin Wild, Die Grille, Dillon Francis, Dimitri K, Dimitri Vegas & Like Mike, Dither, DJ Shany, Don Diablo, Dr. Peacock, Dr. Rude, Eli Brown, Eternate, Fat Tony, Fedde Le Grand, Felice, Finch, Fisher, Flip Capella, Ghastly, Gigi D'Agostino, Greazy Puzzy Fuckerz, Hannah Wants, Hard Driver, Hbz, Headhunterz, Imperial, Irradiate, Jauz, Katja Krasavice, Kayzo, Keltek, Krewella, Kshmr, Kygo, Lady Dammage, Latmun, Levex, Lucaz, Luude, Major Conspiracy, Mark With A K & MC Chucky, Mausio, MBK, MC Da Mouth Of Madness, MC Dl, MC Noid, Medun, Morten, Partyraiser, Paul Elstak, Paul Kalkbrenner, Phuture Noize, Primeshock, Radical Redemption, Ragemode, Rene Rodrigezz, Retrospect, Robin Schulz, Rudy Mc, Sanny, Scale, Sefa, Selecta, Shouse, Solardo, Sonic Warfare, Soulblast, Spitnoise, Steve Aoki, Sub Sonik, Subsurface, Sub Zero Project, Tarik Asadi, Timmy Trumpet, Toby Romeo, Tungevaag, Two Kinx, Tyo, Unresolved, Vanda!ism, Vini Vici, Vize, Whoami, Yellow Claw, Zootah
08.07.2021 - 10.07.2021 Guide
Armin Van Buuren, Charlotte De Witte, Steve Aoki
Aftershock, Alan Walker, Angernoier, Armin Van Buuren, B-Front, Borgore, Caine, Carnage, Charlotte De Witte, D-Block & S-Te-Fan, Dan Lee, Da Tweekaz, Dillon Francis, DJ Selecta, DJ Shany, Dominique Jardin, Don Diablo, Dr. Peacock, E-Force, Eli Brown, F.Noize, Fedde Le Grand, Felice Flobu, Galantis, Gammer, Gigi D'Agostino, GPF, Headhunterz, James Hype, Killin Void, Krewella, Kshmr, Kygo, Levex, Lil Texas, Loud Luxury, Lucaz, Lunatic, Mark With A K, Mausio, MC Noid, Medun, Miss K8, Noisecontrollers, Paul Elstak, Paul Kalkbrenner, Phuture Noize, Radical Redemption, Ragemode, Ran-D, Rene Rodrigezz, Scale, Sefa, Sekula, Steve Aoki, System Overload, Tanic, Tarik Asadi, Timmy Trumpet, Toby Romeo, Tube & Berger, Tungevaag, Two Knix, Tyo, Valentino Sanchez, Vize, Wildstylez, Yellow Claw
09.07.2020 - 11.07.2020 Guide
Armin Van Buuren, Dimitri Vegas & Like Mike
Adrenalize, Aftershock, Alan Walker, Angernoizer, Anodyze, Apexx, Armin Van Buuren, Atrip, B-Front, Boombox Cartel, Borgore, Brennan Heart, Caine, Chaotic Hostility, Charlotte De Witte, Chico Rose, Chris Armada, Claptone, Concept Art, Cryogenic, Crypton, D-Block & S-te-fan, Da Tweekaz, David Bachetti, David Puentez, Devin Wild, Dillon Francis, Dimitri Vegas & Like Mike, Dither, DJ Selecta, DJ Shany, Dominique Jardin, Don Diablo, Dr. Peacock, Dr.Rude, Drs, Eli Brown, Eptic, F.Noize, Felice, Fisher, Flip Capella, Flobu, Frequencerz Presents Get Wack!, Gammer, Gigi D'agostino, Gravis, Greazy Puzzy Fuckerz, Greenice, Headhunterz, Krewella, Kshmr, Kygo, Lady Dammage, Latmun, Levex, Lil Texas, Loud Luxury, Mark With A K, MBK, MC Noid, Modestep, Moonbootica, Noisecontrollers, Ookay, Paul Elstak, Paul Kalkbrenner, Primeshock, Rene Rodrigezz, Robin Schulz, Scale, Sefa, Solardo, Spitnoise, Steve Looney, Sub Sonik, Subsurface, Sub Zero Project, Tanic, Timmy Trumpet, Toby Romeo, Tube & Berger, Tungevaag, Twinx, Two Kinx, Tyo, Unresolved, Valentiano Sanchez, Vini Vici, Vize, W&w, Wildstylez
04.07.2019 - 06.07.2019 Guide
DJ Snake, Marshmello
André Galluzzi, Arty, Code Black, Da Tweekaz, DJ Snake, Felice, Gregor Tresher, Gunz For Hire, Holy Goof, Jauz, Lny Tnz, Marshmello, Mike Williams, Nghtmre, Nwyr, Oliver Heldens, Ran-D, Salvatore Ganacci, Sefa, Slushii, Sven Väth, Timmy Trumpet, Valentino Khan
04.07.2018 - 07.07.2018 Guide
Armin Van Buuren, Axwell & Ingrosso, Dimitri Vegas & Like Mike
3 Are Legend, Adrenalize, Alle Farben, Armin Van Buuren, Axwell & Ingrosso, Bass Modulators, Blademasterz, Brennan Heart, CamelPhat, Code Black, Cyber, Dan Lee, Da Tweekaz, Deorro, Dimitri Vegas & Like Mike, DJ Rush, Dr. Peacock, DVBBS, Felice, Frequencerz, Jax Jones, Kayzo, Kölsch, Marshmello, Moksi, N-Vitral, Neelix, Noisecontrollers, Ofenbach, Party Favor, Quintino, Ran-D, Rave Radio, Rene Rodrigezz, Rudimental, San Holo, Scale, Slushii, Sound Rush, Steve Aoki, Sub Zero Project, Sunnery James & Ryan Marciano, Timmy Trumpet, Ummet Ozcan, Vini Vici, W&W, Wasted Penguinz, Zonderling
06.07.2017 - 08.07.2017 Guide
Armin Van Buuren, Hardwell, Martin Garrix
A-Trak, Adrenalize, Alan Walker, Alle Farben, Alpha Twins, Armin Van Buuren, Atmozfears, Brennan Heart, Carnage, Charly Lownoise & Mental Theo, Chase & Status, Cheat Codes, Code Black, Coone, Crypsis, Cyber, D-Block & S-Te-Fan, Dan Lee, Dash Berlin, Da Tweekaz, Dirtcaps, DJ Snake, Dubfire, Felice, Flux Pavilion, Frequencerz, Hardwell, Headhunterz, Jay Hardway, Khazun, Krewella, Kryder, Kshmr, Layton Giordani, Marshmello, Martin Garrix, Miss K8, MOTi, Noisecontrollers, Paul Kalkbrenner, Pendulum, Psykopunkz, Ran-D, Rene Rodriguez, Scale, Shapov, Showtek, Soundrush, Tchami, Timmy Trumpet, Two Kinx, Umek, Villain, WestMB, Wildstylez, Will Sparks, Yellow Claw, Zedd
07.07.2016 - 09.07.2016 Guide
Hardwell, Jack Ü, Odesza
Afrojack, Alan Walker, Angerfist, Armin Van Buuren, Atmozfears, Audiotricz, Axwell Λ Ingrosso, Bassjackers, Bass Modulators, Borgore, Brennan Heart, Camo & Krooked, Chris Liebing, Code Black, Coone, Crypsis, Cuebrick, Da Tweekaz, Deorro, Dirtcaps, Don Diablo, Dusty Kid, DVBBS, Dyro, Evil Activities, Feder, Felice, Frontliner, Gunz For Hire, Hard Driver, Hardwell, Headhunterz, Jack Ü, Jauz, Johannes Heil, KSHMR, Kungs, Luna, MAKJ, Martin Solveig, Max Enforcer, MOTi, NCBM, Nero, Nicky Romero, Noisecontrollers, Odesza, Psyko Punkz, Rene Rodrigezz, Sam Feldt, Sam Paganini, Sasha Carassi, Sick Individuals, Sigma, The Chainsmokers, Timmy Trumpet, TNT, Two Kinx, Valentino Khan, Villain, Wasted Penguinz, West MB, Wildstylez, Will Sparks, Yellow Claw, Zatox, Zomboy
09.07.2015 - 11.07.2015 Guide
Alesso, Steve Aoki, Tiësto
3LAU, Adam Beyer, Alesso, Armin Van Buuren, Atmozfears, Audiofreq, Axwell Λ Ingrosso, B-Front, Bass Modulators, Blasterjaxx, Brennan Heart, Carnage, Chase & Status, Code Black, Coone, Deorro, Don Diablo, Faul & Wad Ad, Felice, Felix Jaehn, Flic Flac, Geck-O, Gunz4Hire, Kaskade, Korsakoff, Len Faki, Mad Dog & Anime, MAKJ, Mark Knight, Nico Pusch, Noisecontrollers, Oliver Heldens, Peer Kusiv, Pendulum (DJ-Set), Robin Schulz, Showtek, Spada, Steve Aoki, Sub Focus, Tiësto, Ummet Ozcan, Vicetone, VINAI, W&W, Wasted Penguinz, Watermät, Yves V, Zatox, Zedd
10.07.2014 - 12.07.2014 Guide
Arrmin Van Buuren, Hardwell, Nicky Romero
Armin Van Buuren, Bassjackers, Brennan Heart, Coone, Dannic, Deorro, Dimitri Vegas & Like Mike, DJ Stephanie, Dusty Kid, DVBBS, Felice B2b Dave Pap, Flux Pavilion, Frontliner, Gregor Tresher, Hardwell, Klingande, Krewella, Laidback Luke, Lil Jon, Martin Garrix, MC Ruffian, Monkey Safari, Nervo, Nicky Romero, Noisecontrollers, Pegboard Nerds, Robin Schulz, Sidney Samson, Technoboy, Ummet Ozcan, West MB, Wildstylez, Wolfpack
12.07.2013 - 14.07.2013 Guide
David Guetta, Lexy & K-Paul, Steve Aoki
Barnes & Heatcliff, Chuckie, David Guetta, Dimitri Vegas & Like Mike, DJ Fresh, Dyro, F.O.O.L., Felice & Pap, Haezer, Hardwell, Joachim Garraud, Krewella, Lexy & K-Paul, Monkeybrain, Moonbootica, Nari & Milani, Nervo, Nicky Romero, Oliver Koletzki, Padre El Ferenco, Pele, Showtek, Steve Angello, Steve Aoki, Steve Looney, Trolley Snatcha, Vicetone, W&W, West MB, Xilent

Veranstalter & Kontakt

Bei Fragen zum Festival wendet euch bitte an den Veranstalter Electric Love GmbH & Co KG.

Electric Love GmbH & Co KGNeualmerstraße 37, 5400 Hallein (AT)
+43624571990
Homepage Veranstalter

Weitere Festival-Highlights

Foto: Festicket

Diese Seite wurde automatisiert erstellt und kann Inhalte und subjektive Meinungen von Nutzern aus unserer Community beinhalten. Sie wird derzeit weder von Electric Love oder dem Veranstalter Electric Love GmbH & Co KG verwaltet oder empfohlen noch ist sie mit Electric Love assoziiert. Die Veröffentlichung von Festivalinformationen impliziert keine Zugehörigkeit zu den Festivals und/oder Veranstaltern. Alle Festivalnamen, Markenzeichen und Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Festivals United ist kein Veranstalter und nicht verantwortlich für den Inhalt externer Websites.

Auf dieser Seite sind sogenannte Affiliate-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum jeweiligen Anbieter wie bspw. Eventim, Amazon und weiteren Partnern. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!