Copenhell 2023

Copenhell 2023

14.06.2023 - 17.06.2023, KopenhagenDK
Tickets Hotels & Unterkünfte
Noch 194 Tage

Mötley Crüe, Parkway Drive, Slipknot, Architects, Clutch, Def Leppard, Fever 333, Ghost, Gojira, PanteraUVM
Tickets Unterkünfte & Hotels in der Nähe
Copenhell 2023

Diese Seite teilen


Copenhell 2023 bei Festivals United

Copenhell ist ein Metal, Hard Rock und Rock Festival, das vom 14.06.2023 bis 17.06.2023 in Kopenhagen (DK) stattfindet. Es werden ca. 25.000 Fans erwartet.

Als Top-Acts sind Mötley Crüe, Parkway Drive und Slipknot bestätigt. Darüber hinaus sind Architects, Clutch, Def Leppard, Fever 333, Ghost, Gojira, Pantera und viele mehr gebucht. Hier findet ihr das komplette Line Up.

Copenhell fand 2010 zum ersten Mal statt. In den vergangenen Jahren waren unter anderem , Alice Cooper, Alice In Chains, Avenged Sevenfold, Black Sabbath, Body Count, Five Finger Death Punch, Ghost, Gojira, In Flames, Iron Maiden, Judas Priest, KISS, King Diamond, KoRn, Kyuss Lives!, Marilyn Manson, Megadeth, Metallica, Ozzy Osbourne, Prophets Of Rage und viele mehr am Start. Hier findet ihr die History.

Copenhell ist Dänemarks größtes Rock- und Metal-Festival, das seit Anfang 2010 Metal-Fans aus dem In- und Ausland nach Kopenhagen zieht. Die Halbinsel Refshaleøen mitten in Kopenhagen ist das Epizentrum dieser drei Tage der Hölle auf Erden, und die rohen, industriellen Umgebungen sind der perfekte Hintergrund für den brutalen Dezibelbombardement von Copenhells drei Stufen.

Der Zweck von Copenhell war und ist es, ein Festival zu veranstalten, das jedes Jahr eine qualitativ hochwertige Veranstaltung für das Publikum bietet, bei der es sowohl neue Musik als auch Headbang während unsterblicher Klassiker entdecken kann. Wir unternehmen große Anstrengungen, um dem Publikum von Anfang an ein völlig einzigartiges, totales Erlebnis zu bieten, sobald es durch die Tore der Hölle kommt. Die Partys im Biergarten-Bierzelt haben einen legendären Status erreicht, und Copenhell bietet jede Menge Unterhaltung, böse Kunst, dämonische Treffpunkte und verdrehten Metal überall auf dem Festivalgelände - all das, was man sonst nirgendwo bekommt.

Nach nur sieben Jahren in Aktion ist Copenhell für viele Metallfans bereits zur Tradition geworden - auch außerhalb der dänischen Grenzen, wo sich die Gerüchte über den Donner aus dem Norden wie ein Virus verbreiten. Mit der Zeit wird Copenhell eines der führenden nordeuropäischen Metallfestivals sein und deshalb wird Copenhell ausschließlich von Rock- und Metallfans organisiert - für Rock- und Metallfans!

Hier stimmt was nicht? Schreib uns und wir ändern das asap. Bock auf mehr? Mach mit und werde Teil des Teams!

weiterlesen

Copenhell 2023 Line Up

Bisher sind 59 Künstler*innen für Copenhell 2023 bestätigt. Headliner sind Mötley Crüe, Parkway Drive und Slipknot. Darüber hinaus sind Architects, Clutch, Def Leppard, Fever 333, Ghost, Gojira, Pantera und viele mehr gebucht.
Mötley Crüe Parkway Drive Slipknot Architects Clutch Def Leppard Fever 333 Ghost Gojira Pantera UVM

Afsky
Angelus Apatrida
Angus McSix
Brutus
Cabal
Dance With The Dead
Defacing God
Electric Callboy
Employed To Serve
Enforcer
Fishbone
Forever Still
Gaerea
Green Lung
Halestorm
Haliphron
Harm's Way
Heriot
IOTUNN
Kellermensch
King Buffalo
Lamentari
Life Of Agony
Livløs
Malevolence
Meshuggah
MØL
Møl
Napalm Death
Nervosa
Nestor
Riverhead
Rot Away
Samael
Saturnus
Shaam
Sick Of It All
Skynd
Sleep Token
Spectral Wound
Speed
Spiritbox
Strychnos
Testament
The Ghost Inside
Touché Amoré
Undeath
Undergang
Zeal & Ardor
Afsky
Angelus Apatrida
Angus McSix
Brutus
Cabal
Dance With The Dead
Defacing God
Electric Callboy
Employed To Serve
Enforcer
Fishbone
Forever Still
Gaerea
Green Lung
Halestorm
Haliphron
Harm's Way
Heriot
IOTUNN
Kellermensch
King Buffalo
Lamentari
Life Of Agony
Livløs
Malevolence
Meshuggah
MØL
Møl
Napalm Death
Nervosa
Nestor
Riverhead
Rot Away
Samael
Saturnus
Shaam
Sick Of It All
Skynd
Sleep Token
Spectral Wound
Speed
Spiritbox
Strychnos
Testament
The Ghost Inside
Touché Amoré
Undeath
Undergang
Zeal & Ardor

Copenhell 2023 Tickets

 
Tickets für Copenhell 2023 gibt es ab DKK 1.255,00 u.a. bei unserem Partner Ticketmaster.
14-17
Jun 2023

Copenhell 2023

u.a. mit Mötley Crüe, Parkway Drive, Slipknot

CopenhellTickets & Packages

Festival-Tickets ab DKK 1.255,00
Unser Partner TicketSwap bietet den sichersten Weg, um Tickets einfach und sicher zu kaufen und zu verkaufen. Durch strenge Kontrollen und enge Zusammenarbeit mit Veranstaltern und Ticketfirmen wird Betrug verhindert. Durch die Preisobergrenze von max. 20% auf den Originalpreis gibt es keinen Wucher. Mehr Infos zu TicketSwap findest du hier.
Je nach Anbieter können zusätzliche Gebühren für Bearbeitung und Versand hinzukommen. Wir arbeiten nur mit offiziellen Ticketpartner zusammen und raten Euch vom Ticketkauf über Dritte oder andere Plattformen ab, manchmal werden dort Tickets zu überzogenen Preisen oder möglicherweise Fälschungen angeboten. Alle hier verlinkten Anbieter arbeiten seit Jahren mit uns zusammen und sind seriös. Solltet ihr euch für einen Kauf über unsere Links entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Bleib auf dem Laufenden

Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über Line Up Updates, Tickets und Angebote zu Copenhell 2023 und weiteren Festivals.
Mailingliste beitreten
Copenhell 2023

Unterkünfte & Hotels in der Nähe

Um euch alle verfügbaren Unterkünfte (Hotels, Ferienwohnungen, Hostels usw.) in der Nähe von Copenhell anbieten zu können, haben uns mit Stay22 zusammengetan. Das Angebot umfasst die größten Anbieter einschließlich Booking.com, Expedia, Fewo-direkt usw. und bietet euch den niedrigsten garantierten Online-Preis. Die Preise sind gleich oder besser als die, die ihr auf einer Reise- oder Hotelrabatt-Website findet. Ihr könnt die Angebote direkt über die Karte filtern und aufrufen oder ihr nehmt einfach diesen Link.

Location & Adresse

Copenhell findet in Kopenhagen (Dänemark) statt. Bitte bedenkt bei euren Plänen: Rund die Hälfte der gesamten CO2-Emission eines Festivals entsteht oftmals bereits durch die An- und Abreise der Fans. Greift also wenn möglich auf klimafreundliche Alternativen wie Bus und Bahn zurück oder nutzt Fahrgemeinschaften.

Veranstaltungsort: Refshaleøen
Adresse: Refshalevej 153
Ort: 1432 KopenhagenDK

Copenhell Feed #copenhell


songofjoy und weitere Nutzer sprechen darüber

Häufig benutzt:

Smilies:

People:

Places:

Nature:

Objects:

Classics:

Festivals United

Copenhell  UPDATE

von Festivals United

NEU IM LINE UPPantera, Gojira, Ghost, Electric Callboy, Testament, Life Of Agony, The Ghost Inside, Samael, Spiritbox, Sleep Token, Møl, Nestor, Afsky, Forever Still, Undergang, Brutus, Heriot, Enforcer, King Buffalo, Dance With The Dead, Rot Away, Undeath, Livløs, Spectral Wound, Strychnos, Speed, Riverhead, Shaam

Copenhell Reviews

 
songofjoy

songofjoy hat Copenhell bewertet

30.12.2019 11:30 Uhr·Mitglied seit Feb 2019

Mittelgroßes, feines Stromgitarrenfestival mit besonderem Ambiente auf der ehmaligen Werft-Halbinsel, bei rechtzeitiger Buchung Camping am Meer und der phantastischen Möglichkeit, nebenher noch das schöne Kopenhagen anzuschauen. Für die Größe immer schickes Lineup. Eher skandinavische Preise.

Kennst du das Copenhell?
Wie wahrscheinlich ist es, dass Du das Festival einem Freund empfiehlst?
Review schreiben

Copenhell History

15.06.2022 - 19.06.2022 Guide
Iron Maiden, KISS, Metallica
Agnostic Front, Angstskrig, Artillery, Bad Religion, Baest, Benediction, Bersærk, Blood Incantation, D-A-D, Death To All, Denial Of God, Destruction, Devin Townsend, Dizzy Mizz Lizzy, Dog Eat Dog, Down, Emperor, Eyes, Gatecreeper, Ghost Iris, Gloryhammer, High Command, Hällas, Iron Maiden, Ivy Crown, Jinjer, Judas Priest, KISS, Knocked Loose, KoRn, Lifesick, Lok, Mastodon, Mercyful Fate, Metallica, Myrkur, Nyredolk, Opeth, ORM, Redwood Hill, Siamese, Soen, Soren Andersen, Spiritbox, Svartsot, The Hellacopters, The Pretty Reckless, The Raven Age, Thundermother, Vola, Vreid, Wayward Dawn, Withering Surface, Xenoblight
16.06.2021 - 19.06.2021 Guide
Judas Priest, KISS, KoRn
Agnostic Front, Bad Religion, Benediction, Blood Incantation, Crypt Sermon, Deadly Apples, Destruction, Devin Townsend, Dog Eat Dog, Down, Emperor, Gatecreeper, Gloryhammer, Hällas, Jinjer, Judas Priest, KISS, Knocked Loose, KoRn, Mercyful Fate, Northlane, Opeth, P.O.D., Raised Fist, Sabaton, Sacred Reich, Soen, The Hellacopters, The Hu, Thunder, Thundermother, Turbonegro, Vreid, Witchcraft
17.06.2020 - 20.06.2020 Guide
Iron Maiden, Judas Priest, KISS
Agnostic Front, Bad Religion, Benediction, Blood Incantation, Chelsea Grin, Crypt Sermon, D-A-D, Deadly Apples, Death To All, Destruction, Devin Townsend, Disturbed, Dog Eat Dog, Down, Emperor, Gatecreeper, Ghost Iris, Gloryhammer, Gojira, High Command, Hällas, Iron Maiden, Ivy Crown, Jinjer, Judas Priest, KISS, KoRn, Lifesick, Mastodon, Mercyful Fate, Meshuggah, Nerved, Nyredolk, Of Mice & Men, Opeth, ORM, P.O.D., Raised Fist, Redwood Hill, Sacred Reich, Santa Cruz, Soen, Soren Andersen, Svartsot, The Raven Age, Thundermother, Vreid, Witchcraft, Withering Surface, Xenoblight
19.06.2019 - 22.06.2019 Guide
Scorpions, Slipknot, TOOL
1000Mods, Alien Weaponry, Amon Amarth, Baest, Belphegor, Candlebox, Clutch, Demons & Wizards, Dimmu Borgir, Eagles Of Death Metal, Eluveitie, Fever 333, Glenn Hughes, Halestorm, Heilung, Immolation, Katatonia, Konvent, Kvelertak, Lamb Of God, Like A Storm, Living Colour, Manticora, Municipal Waste, Orange Goblin, Pretty Maids, Refused, Rob Zombie, Scorpions, Skindred, Slash Featuring Myles Kennedy And The Conspirators, Slipknot, Stone Temple Pilots, Terror, TesseracT, The Psyke Project, TOOL, Trivium, Unleashed, Whitechapel
21.06.2018 - 23.06.2018 Guide
Avenged Sevenfold, Ghost, Ozzy Osbourne
Alestorm, Alice In Chains, Arch Enemy, Asking Alexandria, At The Gates, Avenged Sevenfold, Bersærk, Bullet For My Valentine, Corrosion Of Conformity, Crossfaith, Deftones, Enslaved, Exodus, Ghost, Helloween, Igorrr, Kreator, Nightwish, Orm, Ozzy Osbourne, Parkway Drive, Santa Cruz, Skindred, Sodom, Suffocation, Thy Art Is Murder, While She Sleeps, Zeal & Ardor
22.06.2017 - 24.06.2017 Guide
Five Finger Death Punch, Prophets Of Rage, System Of A Down
Airbourne, Alter Bridge, Architects, Baroness, Black Star Riders, Candlemass, Carcass, DevilDriver, Europe, Every Time I Die, Five Finger Death Punch, Frank Carter & The Rattlesnakes, In Flames, Inglorious, Invocator, Lost Society, Ministry, Motionless In White, Myrkur, Nothing More, Opeth, Overkill, Powerwolf, Prophets Of Rage, Red Warszawa, Rising, Rob Zombie, Saxon, Slayer, System Of A Down, The Black Dahlia Murder, The Dillinger Escape Plan, The Raven Age
23.06.2016 - 25.06.2016 Guide
Alice Cooper, Black Sabbath, Scorpions
Abbath, Alice Cooper, Amon Amarth, August Burns Red, Beartooth, Black Peaks, Black Sabbath, Blind Guardian, Bombus, Clawfinger, Converge, Dark Funeral, Decapitated, Devil You Know, Dropkick Murphys, Entombed A.D., Epica, Grusom, Gutterdämmerung, Havok, Helhorse, I'll Be Damned, Kadavar, King Diamond, Megadeth, Monuments, Norma Jean, Red Warszawa, Redwood Hill, Rival Sons, Scorpions, Shinedown, Sixx:A.M., Solstafir, Tremonti, Tribulation, Trivium, With The Dead
18.06.2015 - 20.06.2015 Guide
Body Count, Gojira, Rise Againt
Asking Alexandria, At The Gates, Black Stone Cherry, Bloodbath, Blues Pills , Body Count, Butcher Babies, Cannibal Corpse, Exodus, Gojira, Halshug, HammerFall, Iron Reagan, Krokodil, Life Of Agony, Marduk, Morgoth, Nuclear Assault, Primordial, Raunchy, Red Fang, Rise Againt, Saint Vitus, Solbrud, The Sword
11.06.2014 - 13.06.2014 Guide
Iron Maiden, Megadeth, Twisted Sister
Amenra, Anthrax, Arch Enemy, Avatarium, Bad Religion, Behemoth, Black Book Lodge, Black Label Society, Blood Eagle, Clutch, Dawn Of Demise, Evra, Finntroll, Gorguts, Graveyard, Heidra, Helhorse, Iamfire, Iron Maiden, Kill Devil Hill, Lynch Mob, Megadeth, Mercenary, Monster Magnet, My Dying Bride, Obituary, Of Mice & Men, Redwood Hill, Sepultura, Suicide Silence, Taake, The Hell, The Psyke Project, Thy Art Is Murder, Toxic Holocaust, Trap Them, Triptykon, Twisted Sister, Tyr, Watain, Within Temptation
21.06.2013 - 22.06.2013 Guide
Alice in Chains, In Flames, King Diamond
Accept, Alestorm, Alice In Chains, Between The Burried And Me, Cancer Bats, Down, Essence, Everytime I Die, Fall Of Pantheon, God Seed, Grave, Illdisposed, In Flames, King Diamond, Parkway Drive, Sabaton, Scarred By Beauty, Testament
15.06.2012 - 16.06.2012 Guide
Marilyn Manson, Slayer
All Shall Perish, Anthrax, Dying Fetus, Gojira, Immortal, Killswitch Engange, Korpiklaani, Lamb Of God, Marilyn Manson, Mastodon, Meshuggah, Saxon, Skeletonwitch, Slayer, Soulfly, Trivium, Walk With Me In Hell
17.06.2011 - 18.06.2011 Guide
Judas Priest, KoRn, Kyuss Lives!
All That Remains, Baptized In Blood, Deicide, Doctor Midnight & The Mercy Cult, GWAR, Judas Priest, KoRn, Kvelertak, Kyuss Lives!, Mayhem, Morbid Angel, Rolo Tomassi, The Burning

Veranstalter & Kontakt

Bei Fragen zum Festival wendet euch bitte an den Veranstalter Live Nation Denmark.

Live Nation DenmarkFrederiksberg Allé 3, 1790 Kopenhagen (DK)
+4535254100
Homepage Veranstalter

Live Nation Entertainment ist das führende Live-Entertainment- und eCommerce-Unternehmen der Welt. Live Nation setzt sich aus vier Marktführern zusammen: Ticketmaster.com, Live Nation Concerts, Front Line Management Group und Live Nation Network. Ticketmaster.com ist der internationale Event-Ticketing-Führer und eine der fünf größten eCommerce-Seiten mit monatlich über 26 Millionen individuellen Besuchern. Live Nation Concerts produziert über 20.000 Shows jährlich für mehr als 2.000 Künstler. Front Line Artist Nation ist das weltweit führende Künstler-Management-Unternehmen und betreut über 250 Künstler. Gemeinsam mit diesen Firmen bedient Live Nation Network als führender Anbieter von Entertainment-Marketing-Lösungen weltweit über 800 Werbekunden. Diese erhalten Zugang zu den 200 Millionen Verbrauchern, die jährlich die Live Nation Veranstaltungen und die digitalen Plattformen besuchen.

Foto: Copenhell

Diese Seite wurde automatisiert erstellt und kann Inhalte und subjektive Meinungen von Nutzern aus unserer Community beinhalten. Sie wird derzeit weder von Copenhell oder dem Veranstalter Live Nation Denmark verwaltet oder empfohlen noch ist sie mit Copenhell assoziiert. Die Veröffentlichung von Festivalinformationen impliziert keine Zugehörigkeit zu den Festivals und/oder Veranstaltern. Alle Festivalnamen, Markenzeichen und Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Festivals United ist kein Veranstalter und nicht verantwortlich für den Inhalt externer Websites.

Auf dieser Seite sind sogenannte Affiliate-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum jeweiligen Anbieter wie bspw. Eventim, Amazon und weiteren Partnern. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!