Foto: Unsplash

Bunbury Music Festival 2014

Vorbei11.07.2014 - 13.07.2014 / CincinattiUS
Bunbury Music Festival ist ein Indie, Rock und Pop Festival, das vom 11.07.2014 bis 13.07.2014 in Cincinatti (US) stattgefunden hat. Das Festival wurde von ca. 20.000 Zuschauern besucht. Tickets kosteten ab USD 145,00. Die Top-Acts waren Empire Of The Sun, Fall Out Boy, Flaming Lips und Paramore. Darüber hinaus waren Here Among The Mountains, Wild Cub, Bad Suns, J Roddy Walston And The Business, Lamps & Voids, Mystery Skullscrass Mammoth und viele mehr gebucht.

Bunbury Music Festival fand 2020 zum letzten Mal statt.

Line Up Bunbury Music Festival 2014

Empire Of The Sun Fall Out Boy Flaming Lips Paramore UVM


Aaron Lee Tasjan
Andrew W.K.
Austin Livingood
Bad Suns
Bear Hands
Big Fresh
Black Owls
Bonesetters
Brent James & The Vintage Youth
Brick + Mortar
Bronze Radio Return
Cage The Elephant
Caspian
Clairaudients
Cults
Daniel In Stereo
Dan Tedesco
Dead Sara
Eva Ross
Family And Friends
Fitz And The Tantrums
Fly Golden Eagle
Foxy Shazam
G. Miles & The Hitmen
Goldwing
Heartless Bastards
Here Among The Mountains
Holy Ghost!
Hundred Waters
Hunter Hunted
James Gilmore
Jane Decker
Jesse Thomas
J Roddy Walston And The Business
Kelly Thomas
Kim Taylor
Kishi Bashi
Kopecky Family Band
Lamps & Voids
Let It Happen
Lily & Madeleine
Lydia Loveless
Marc Scibilia
Meg Myers
Miner
Modoc
Molly Sullivan
Morning Parade
Motherfolk
Mystery Skullscrass Mammoth
New Politics
Night Riots
Pluto Revolts
Psychodots
Red Wanting Blue
Robert Delong
Royal Teeth
Russell Howard
Saintseneca
Snowmine
Syd Arthur
The Black Cadillacs
The Ceremonies
The Easthills
The Fanged Robot
The Lighthouse And The Whaler
The Monument
The Orwells
The Pass
The Upset Victory
The Yugos
Veruca Salt
Wild Cub
X Ambassadors
Yellow Paper Planes
Young Heirlooms
Young The Giant
ZZ Ward

Aaron Lee Tasjan
Andrew W.K.
Austin Livingood
Bad Suns
Bear Hands
Big Fresh
Black Owls
Bonesetters
Brent James & The Vintage Youth
Brick + Mortar
Bronze Radio Return
Cage The Elephant
Caspian
Clairaudients
Cults
Daniel In Stereo
Dan Tedesco
Dead Sara
Eva Ross
Family And Friends
Fitz And The Tantrums
Fly Golden Eagle
Foxy Shazam
G. Miles & The Hitmen
Goldwing
Heartless Bastards
Here Among The Mountains
Holy Ghost!
Hundred Waters
Hunter Hunted
James Gilmore
Jane Decker
Jesse Thomas
J Roddy Walston And The Business
Kelly Thomas
Kim Taylor
Kishi Bashi
Kopecky Family Band
Lamps & Voids
Let It Happen
Lily & Madeleine
Lydia Loveless
Marc Scibilia
Meg Myers
Miner
Modoc
Molly Sullivan
Morning Parade
Motherfolk
Mystery Skullscrass Mammoth
New Politics
Night Riots
Pluto Revolts
Psychodots
Red Wanting Blue
Robert Delong
Royal Teeth
Russell Howard
Saintseneca
Snowmine
Syd Arthur
The Black Cadillacs
The Ceremonies
The Easthills
The Fanged Robot
The Lighthouse And The Whaler
The Monument
The Orwells
The Pass
The Upset Victory
The Yugos
Veruca Salt
Wild Cub
X Ambassadors
Yellow Paper Planes
Young Heirlooms
Young The Giant
ZZ Ward

Kommentare

Gehöre zu den Ersten, die Bunbury Music Festival kommentieren. Als Teil der Community kannst du Fragen stellen oder dich mit anderen Fans austauschen. Warst du schon mal bei Bunbury Music Festival? Was fandest du besonders gut?

Beitrag erstellen

Icon

Diese Seite wurde teilweise automatisiert erstellt. Sie wurde aus öffentlich zugänglichen Quellen zusammengestellt und kann Inhalte und subjektive Meinungen von Nutzern aus unserer Community beinhalten. Diese Seite wird derzeit weder von Bunbury Music Festival oder dem Veranstalter verwaltet oder empfohlen noch ist sie mit Bunbury Music Festival assoziiert.

Die Veröffentlichung von Festivalinformationen impliziert keine Zugehörigkeit zu den Festivals und/oder Veranstaltern. Alle Festivalnamen, Markenzeichen und Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Festivals United ist kein Veranstalter und nicht verantwortlich für den Inhalt externer Websites.

Auf dieser Seite sind sogenannte Affiliate-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum jeweiligen Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!