Foto: Unsplash

BottleRock Napa Valley Festival 2016

Vorbei27.05.2016 - 29.05.2016 / NapaUS
Icon
BottleRock Napa Valley Festival 2016 ist bereits vorbei. Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über Lineup Updates, Tickets und Angebote zu BottleRock Festival 2025 und weiteren Festivals.

BottleRock Festival 2025
Bottle Rock ist ein Indie, Rock, Pop, Punk und Hip Hop Festival, das vom 27.05.2016 bis 29.05.2016 in Napa in der Nähe von San Francisco (US) stattgefunden hat. Das Festival wurde von ca. 30.000 Zuschauern besucht. Tickets kosteten ab USD 225,00. Das Festival war ausverkauft. Die Top-Acts waren Florence + The Machine, Red Hot Chili Peppers und Stevie Wonder. Darüber hinaus waren Ziggy Marley, Bey Paule Band, Grouplove, Atlas Genius, Mike Stud, Cold War Kids und viele mehr gebucht.

Line Up BottleRock Napa Valley Festival 2016

Florence + The Machine Red Hot Chili Peppers Stevie Wonder UVM


92 South
Alina Baraz
Anadel
Andrew McMahon In The Wilderness
Andy Grammer
Atlas Genius
Bey Paule Band
Bird Dog
Black Pistol Fire
Buddy Guy
Cold War Kids
Coleman Hell
Deap Vally
Death Cab For Cutie
Diego’s Umbrella
Fantastic Negrito
Gogol Bordello
Grass Child Gypsy
Greg Holden
Grouplove
Guardian Ghost
Happy Fangs
Heartwatch
Houndmouth
Iration
Ivan & Alyosha
Jamestown Revival
Jamie N Commons
Kaleo
La Misa Negra
Langhorne Slim & The Law
Lenny Kravitz
Machineheart
Michael Franti And Spearhead
Mike Stud
MisterWives
Monophonics
Moonalice
Napa Valley Youth Symphony
New Beat Fund
Nothing But Thieves
Olivia O’Brien
Ozomatli
Panic Is Perfect
Particle
Pimps Of Joytime
Rodrigo Y Gabriela
Rose’s Pawn Shop
Royal Jelly Jive
San Fermin
Secret Weapons
Shovels & Rope
Silverado Pickups
Soak
Son Little
Strangers You Know
Taxes
The Deadlies
The Helmets
The Iron Heart
The Joy Formidable
The Lumineers
The Moth & The Flame
The Orwells
The Pharcyde
The Score
The Struts
The Suffers
The White Panda
Until The Ribbon Breaks
Walk The Moon
Water
White Sea
X Alfonso
X Ambassadors
Ziggy Marley

92 South
Alina Baraz
Anadel
Andrew McMahon In The Wilderness
Andy Grammer
Atlas Genius
Bey Paule Band
Bird Dog
Black Pistol Fire
Buddy Guy
Cold War Kids
Coleman Hell
Deap Vally
Death Cab For Cutie
Diego’s Umbrella
Fantastic Negrito
Gogol Bordello
Grass Child Gypsy
Greg Holden
Grouplove
Guardian Ghost
Happy Fangs
Heartwatch
Houndmouth
Iration
Ivan & Alyosha
Jamestown Revival
Jamie N Commons
Kaleo
La Misa Negra
Langhorne Slim & The Law
Lenny Kravitz
Machineheart
Michael Franti And Spearhead
Mike Stud
MisterWives
Monophonics
Moonalice
Napa Valley Youth Symphony
New Beat Fund
Nothing But Thieves
Olivia O’Brien
Ozomatli
Panic Is Perfect
Particle
Pimps Of Joytime
Rodrigo Y Gabriela
Rose’s Pawn Shop
Royal Jelly Jive
San Fermin
Secret Weapons
Shovels & Rope
Silverado Pickups
Soak
Son Little
Strangers You Know
Taxes
The Deadlies
The Helmets
The Iron Heart
The Joy Formidable
The Lumineers
The Moth & The Flame
The Orwells
The Pharcyde
The Score
The Struts
The Suffers
The White Panda
Until The Ribbon Breaks
Walk The Moon
Water
White Sea
X Alfonso
X Ambassadors
Ziggy Marley

Bleib auf dem Laufenden

Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über Lineup Updates, Tickets und Angebote zu BottleRock Napa Valley Festival 2025 und weiteren Festivals.
Mailingliste beitreten
BottleRock 2016

Kommentare

In der Festivals United Community wird aktuell über Bottle Rock diskutiert. Insgesamt gibt es 10 Kommentare in 7 Diskussionen. Als Teil der Community kannst du Fragen stellen oder dich mit anderen Fans austauschen. Warst du schon mal bei Bottle Rock? Was fandest du besonders gut?

Beitrag erstellen

schmiddieStiflers_MomJackDAcidX
AcidX und weitere Nutzer sprechen darüber
#BottleRock
JackD

JackD hat kommentiert

18.05.2021 08:33 Uhr


Hullabaloo92 schrieb:


JackD schrieb:


Stiflers_Mom schrieb:


JackD schrieb:
Interessant: Keine Red Hot Chili Peppers mehr.

Zitat


Waren die da vorher noch On Top?

Ansonsten nette Headzeile, drunter nicht allzuviel.

Zitat


Nee Foo Fighters und Guns N' Roses ersetzen Dave Matthews Band und Red Hot Chili Peppers.

Frage mich halt, warum die Peppers nicht verfügbar sind. Vermute das fällt zeitlich in die Albenpromo, da würde ein Festival ja gut passen. Oder ist da schon eine eigene Tour geplant?


Zitat


Ich schätze einfach mal, dass man erst 2022 die neue Show komplett präsentieren und in 2021 keine vereinzelten Shows geben möchte...

Zitat


Ja sowas in der Richtung. Aber hätte sowas wie beim Riot Fest und MCR erwartet. Direkt für 2022 ankündigen, damit keine Tickets zurückgegeben werden. Aber gut, mit dem Line Up verkauft man eh aus.

Hullabaloo92 hat kommentiert

18.05.2021 01:16 Uhr


JackD schrieb:


Stiflers_Mom schrieb:


JackD schrieb:
Interessant: Keine Red Hot Chili Peppers mehr.

Zitat


Waren die da vorher noch On Top?

Ansonsten nette Headzeile, drunter nicht allzuviel.

Zitat


Nee Foo Fighters und Guns N' Roses ersetzen Dave Matthews Band und Red Hot Chili Peppers.

Frage mich halt, warum die Peppers nicht verfügbar sind. Vermute das fällt zeitlich in die Albenpromo, da würde ein Festival ja gut passen. Oder ist da schon eine eigene Tour geplant?


Zitat


Ich schätze einfach mal, dass man erst 2022 die neue Show komplett präsentieren und in 2021 keine vereinzelten Shows geben möchte...

  • zuletzt am 08.01.2024 17:03 Uhr von Wutang1991
    in Festivals weltweit
  • zuletzt am 11.01.2023 07:33 Uhr von Wutang1991
    in Festivals weltweit
  • zuletzt am 10.01.2022 17:39 Uhr von Archer
    in Festivals weltweit
Icon

Diese Seite wurde teilweise automatisiert erstellt. Sie wurde aus öffentlich zugänglichen Quellen zusammengestellt und kann Inhalte und subjektive Meinungen von Nutzern aus unserer Community beinhalten. Diese Seite wird derzeit weder von Bottle Rock oder dem Veranstalter verwaltet oder empfohlen noch ist sie mit Bottle Rock assoziiert.

Die Veröffentlichung von Festivalinformationen impliziert keine Zugehörigkeit zu den Festivals und/oder Veranstaltern. Alle Festivalnamen, Markenzeichen und Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Festivals United ist kein Veranstalter und nicht verantwortlich für den Inhalt externer Websites.

Auf dieser Seite sind sogenannte Affiliate-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum jeweiligen Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!