Noch 129 Tage

Alice Cooper, John Fogerty, Toto, DeWolff, Heart, James Blunt, The Waterboys, ZuccheroUVM
Tickets Unterkünfte & Hotels in der Nähe
Bospop Festival 2024

Diese Seite teilen


Bospop Festival 2024 bei Festivals United

Bospop ist ein Rock und Classic Rock Festival, das vom 12.07.2024 bis 14.07.2024 in Weert in der Nähe von Roermond und Eindhoven (Niederlande) stattfindet. Das Festival hat eine Kapazität von ca. 20.000 Zuschauern.

Als Top-Acts sind Alice Cooper, John Fogerty und Toto bestätigt. Darüber hinaus sind DeWolff, Heart, James Blunt, The Waterboys, Zucchero und viele mehr gebucht. Hier findet ihr das komplette Lineup.

Bospop fand 1980 zum ersten Mal statt. In den vergangenen Jahren waren unter anderem und viele mehr gebucht. Hier findet ihr die History.

Hier stimmt was nicht? Schreib uns und wir ändern das asap.

weiterlesen

Lineup

Bisher sind 43 Künstler*innen für Bospop Festival 2024 bestätigt. Headliner sind Alice Cooper, John Fogerty und Toto. Darüber hinaus sind DeWolff, Heart, James Blunt, The Waterboys, Zucchero und viele mehr gebucht.

Tickets

Alice Cooper John Fogerty Toto DeWolff Heart James Blunt The Waterboys Zucchero UVM

Boaz
Christone Kingfish Ingram
Coldplace
Di-Rect
Gogol Bordello
Harry En De Gebroeëke Zwiêgelkes
Hellmut Lotti Goes Metal
Julian Sas Band
King King
Leif De Leeuw Band
Lex Uiting
Made In Purple
Mell VF
Metejoor
Mike Farris & Band
Mr. Moto
Nevenproject
Racoon
Rival Sons
Robert Jon & The Wreck
Sjako
Smash Into Pieces
Son Mieux
Southside Johnny & The Asbury Jukes
SRV Undercover
The Cinelli Brothers
The Damn Truth
The Dreadnoughts
The Fortunate Sons
The Legend Of Springsteen
The Scratch
The Waiting
Tim Akkerman & The Ivy League
Tim Christensen
Vido
Boaz
Christone Kingfish Ingram
Coldplace
Di-Rect
Gogol Bordello
Harry En De Gebroeëke Zwiêgelkes
Hellmut Lotti Goes Metal
Julian Sas Band
King King
Leif De Leeuw Band
Lex Uiting
Made In Purple
Mell VF
Metejoor
Mike Farris & Band
Mr. Moto
Nevenproject
Racoon
Rival Sons
Robert Jon & The Wreck
Sjako
Smash Into Pieces
Son Mieux
Southside Johnny & The Asbury Jukes
SRV Undercover
The Cinelli Brothers
The Damn Truth
The Dreadnoughts
The Fortunate Sons
The Legend Of Springsteen
The Scratch
The Waiting
Tim Akkerman & The Ivy League
Tim Christensen
Vido

Tickets

 
Tickets für Bospop Festival 2024 gibt es u.a. bei unserem Partner Ticketmaster.
12-14
Jul 2024

Bospop Festival 2024

u.a. mit Alice Cooper, John Fogerty, Toto

BospopTickets & Packages

Festival-Tickets ab € 92,50
Je nach Anbieter können zusätzliche Gebühren für Bearbeitung und Versand hinzukommen. Wir arbeiten nur mit offiziellen Ticketpartner zusammen und raten Euch vom Ticketkauf über Dritte ab, manchmal werden dort Tickets zu überzogenen Preisen oder möglicherweise Fälschungen angeboten. Alle hier verlinkten Anbieter arbeiten seit Jahren mit uns zusammen und sind seriös. Solltet ihr euch für einen Kauf über unsere Links entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Bleib auf dem Laufenden

Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über Lineup Updates, Tickets und Angebote zu Bospop Festival 2024 und weiteren Festivals.
Mailingliste beitreten
Bospop Festival 2024

Unterkünfte & Hotels in der Nähe

Um euch alle verfügbaren Unterkünfte (Hotels, Ferienwohnungen usw.) in der Nähe von Bospop anbieten zu können, haben wir uns mit Stay22 zusammengetan. Die Map umfasst die größten Anbieter einschließlich Booking.com, Expedia, Fewo-direkt usw. und bietet euch den niedrigsten garantierten Online-Preis.

Unterkunft finden

Location & Adresse

Bospop findet in Weert in der Nähe von Roermond und Eindhoven (Niederlande) statt. Bitte bedenkt bei euren Plänen: Rund die Hälfte der gesamten CO2-Emission eines Festivals entsteht oftmals bereits durch die An- und Abreise der Fans. Greift also wenn möglich auf klimafreundliche Alternativen wie Bus und Bahn zurück oder nutzt Fahrgemeinschaften.

Adresse: Eindhovenseweg
Ort: 6003 RS WeertNL

Kommentare

In der Festivals United Community wird aktuell über Bospop diskutiert. Insgesamt gibt es 90 Kommentare in 13 Diskussionen. Als Teil der Community kannst du Fragen stellen oder dich mit anderen Fans austauschen. Warst du schon mal bei Bospop? Was fandest du besonders gut?

Beitrag erstellen

Gehöre zu den Ersten, die Bospop kommentieren.

Maui1305 hat kommentiert

24.02.2019 15:50 Uhr

BOSPOP Festival 2019
WEERT; Niederlande

https://www.google.com/maps/place/Weert,+Niederlande/@51.2544908,5.9065136,10z/data=!4m5!3m4!1s0x47c73a0a306fd825:0xb67f4ff856487a9b!8m2!3d51.2519718!4d5.7138711

12. bis 14. Juli 2019

https://www.bospop.nl/programma/

  • zuletzt am 24.02.2019 15:50 Uhr von Maui1305
    in Festivals in Europa
  • zuletzt am 06.04.2017 12:02 Uhr von Hacksteak
    in Festivals in Europa
  • zuletzt am 24.03.2016 20:19 Uhr von Hacksteak
    in Festivals in Europa

History

Bospop fand 1980 zum ersten Mal statt. In den vergangenen Jahren waren unter anderem und viele mehr gebucht.

Änderung vorschlagen

07.07.2023 - 09.07.2023 Guide
Rag N Bone Man, Simply Red, Zucchero
Billy F Gibbons, Blackbird, Boaz, BZB, Clouseau, Daan, DI-RECT, Eric Steckel, Guy Swinnen, Harlem Lake, ISE, Joe Bonamassa, King King, Leif De Leeuw Band, Le Noise, Live, Nile Rodgers & Chic, Porcupine Tree, Racoon, Rag N Bone Man, Ray Wilson, Riverside, Rowwen Hèze, Simply Red, Son Mieux, Southside Johnny & The Asbury Jukes, Stahlzeit, Sven Hammond, Ten Times A Million, The Analogues, The BossHoss, The Waterboys, The White Buffalo, Träcksäck, Voltage, Young Gun Silver Fox, Zucchero
08.07.2022 - 10.07.2022 Guide
Kensington Rag N Bone Man, Sting
Amy MacDonald, Beth Hart, BLØF, Cory Henry, De Dijk, Dizzy Mizz Lizzy, Gin Lady, Goodbye June, Heather Nova, Inge Van Calkar, Jett Rebel, Juanes, Kensington, Larkin Poe, Level 42, Melissa Etheridge, Mell & Vintage Future, Natasha Bedingfield, Neal Francis, Passenger, Rag N Bone Man, Robert Jon & The Wreck, Seasick Steve, Sinéad O’Connor, Skunk Anansie, Sloper, Son Mieux, Stahlzeit, Steve Vai, Sting, The Allman Betts Band, The Gary Moore Tribute Band, The Record Company, The Struts, Tim Montana, Träcksäck, Walter Trout, White Lies, Yola
09.07.2021 - 11.07.2021 Guide
Kensington, Lionel Richie, Sting
Allman Betts Band, Beth Hart, Black Pumas, BLØF, De Dijk, Dizzy Mizz Lizzy, Gary Moore Tribute Band, Gin Lady, Heather Nova, Inge Van Calkar, Jett Rebel, Kensington, Larkin Poe, Lionel Richie, Melissa Etheridge, Passenger, Robert Jon & The Wreck, Roger Hodgson, Sinéad O’Connor, Sloper, Stahlzeit, Sting, The Steel Woods, The Steel Woods, Tim Montana, Walter Trout Band, White Lies, Yola
10.07.2020 - 12.07.2020 Guide
Lionel Richie, Sting
Beth Hart, Bløf, De Dijk, Gin Lady, Heather Nova, Jett Rebel, Joe Bonamassa, Kensington, Larkin Poe, Lionel Richie, Melissa Etheridge, Natasha Bedingfield, Passenger, Robert Jon & The Wreck, Seasick Steve, Stahlzeit, Sting, The Allman Betts Band, The Record Company, The Revolution, The Steel Woods, Tim Montana, Walter Trout, White Lies, Yola
12.07.2019 - 14.07.2019 Guide
John Fogerty, Sting, Toto
Al McKay’s Earth, Chris Robinson Brotherhood, Cordovas, Flogging Molly, Foreigner, James Morrison, Jessica Wilde, Jimmy Barnes, Joe Jackson, John Butler Trio, John Fogerty, Kodaline, Kovacs, Level 42, Living Colour, Marc Broussard, Matt Simons, MY BABY, Nile Rodgers & CHIC, Richard Ashcroft, Rival Sons, Skunk Anansie, Sting, The Cat Empire, The Charlatans, The Lachy Doley Group, The Magpie Salute, The Specials, The White Buffalo, Toto, Wille & The Bandits, Wind & Fire Experience
14.07.2018 - 15.07.2018 Guide
A-HA, Billy Idol, Simple Minds
A-HA, Billy Idol, Bruce Hornsby & The Noisemakers, Con Brio, Gary Clark Jr., Graveyard, Jetbone, Jonathan Jeremiah, Live, Lukas Nelson & The Promise Of The Real, Nona, Novastar, Particle Kid, Paul Carrack, Racoon, Simple Minds, Southside Johnny & The Asbury Jukes, Steve Earle & The Dukes, The Band Of Heathens, The Cadillac Three, The Mavericks, UB40 Featuring Ali Campbell, Venice, Zucchero
08.07.2017 - 09.07.2017 Guide
Airbourne, Roger Hodgson, Wolfmother
Airbourne, Anastacia, Anouk, Beth Hart, Black Star Riders, Bløf, Delv!s, Doe Marr, Dropkick Murphys, Gogol Bordello, Laurence Jones, Madness, Mr. Sipp, My Baby, Roger Hodgson, Stevie Nimmo Trio, The Black Sorrows, The Lachy Doley Group, The Pretenders, Therapy?, The Sore Losers, Tyler Bryant & The Shakedown, Vintage Trouble, Wolfmother, Xander And The Peace Pirates
09.07.2016 - 10.07.2016 Guide
Elvis Costello, Seal, Santana
CC Smugglers, Counting Crows, Counting Crows, Def Americans, DeWolff, Eisbrecher, Elvis Costello, Flogging Molly, Kensington, Kovacs, K's Choice, Maria Mena, Midas, Nena, Santana, Seal, Selah Sue, SIMO, Steve Vai, The BossHoss, The Cranberries, The Howlin’, The Waterboys, Trixie Whitley, Walter Trout
11.07.2015 - 12.07.2015 Guide
Dream Theater, Europe, ZZ Top
Anastacia, Anathema, Band Of Friends, Black Label Society, Caro Emerald, Danko Jones, Dizzy Mizz Lizzy, Dream Theater, Ed Kowalczyk, Europe, Fish, FM, Gary Clark Jr., Jools Holland And His Rhythm & Blues Orchestra, Layla Zoe, Melissa Etheridge, Navarone, Novastar, Pauw, Racoon, Steven Wilson, The Gentle Storm, Thunder The London Souls, ZZ Top
12.07.2014 - 13.07.2014 Guide
Extreme, John Fogerty, Simple Minds
Bløf, Extreme, Fun Lovin Criminals, Heritage Blues Orchestra, Jimmie Vaughan And The Tilt-a-Whirl Band, John Fogerty, Kovacs, Letz Zep, Paul Carrack, Simple Minds, Sven Hammond Soul, The Alarm, The Pheromones, Triggerfinger, Vandenbergs Moonkings, Venice
13.07.2013 - 14.07.2013 Guide
Amy Macdonald, Crosby Stills & Nash, ZZ Top
Amy Macdonald, BloYaTop, Crosby Stills & Nash, Dana Fuchs Band, George Thorogood & The Destroyers, Golden Earring, Jason Ricci & New Blood, JJ Grey & Mofro, Kitty Daisy & Lewis, Monophonics, Racoon , Roger Hodgson & Band, Rowwen Hèze, Smalltown Nobodies, Steven Wilson, The Dutch Eagles, The Fabulous Thunderbirds, The Jacks, The Pink Floyd Sound, Thunder, Tim Christensen & The Damn Crystals, Tyler Bryant & The Shakedown , Within Temptation, ZZ Top
07.07.2012 - 08.07.2012 Guide
Alanis Morrisette, Lenny Kravitz, Wolfmother
Adrenaline Mob, Alanis Morrisette, Beth Hart, Black-Bone, Chris Cornell, DeWolff, Ed Kowalczyk, Gavin De Graw, Kenny Wayne Shepherd, Lenny Kravitz, Los Lobos, Los Lonely Boys, Needtobreathe, Opeth, Patti Smith, Powerslave, Seether, The Cult, The Union, The Waterboys, Tom Jones, Trombone Shorty, Vintage Trouble, Wolfmother
08.07.2011 - 10.07.2011 Guide
Eagles, Joe Cocker, Ringo Starr, The Faces
Anouk, Black Country Communion, Brian Setzer, Coldplace, Dream Theater, Eagles, Gianna Nannini, Gregg Allman, Jimmy Barnes, Joe Bonamassa, Joe Cocker, Journey, KT Tunstall, Malina Moye, Philip Sayce, Ringo Starr & All Star Band, Rival Sons, Roger Hodgson & Band, Roxette, Serena Pryne, Stefan Schill, Texas, The Answer, The BossHoss, The Dirty Denims, The Faces Featuring Mick Hucknall, The Resistance Plot, Thin Lizzy, Triggerfinger, Ultimate Eagles, Walter Trout

Veranstalter & Kontakt

Bospop ist ein Angebot von Bospop Festival
Bei Fragen zu Bospop wendet euch bitte direkt an den Veranstalter.

Diese Seite wurde teilweise automatisiert erstellt. Sie wurde aus öffentlich zugänglichen Quellen zusammengestellt und kann Inhalte und subjektive Meinungen von Nutzern aus unserer Community beinhalten. Diese Seite wird derzeit weder von Bospop oder dem Veranstalter Bospop Festival verwaltet oder empfohlen noch ist sie mit Bospop assoziiert.

Die Veröffentlichung von Festivalinformationen impliziert keine Zugehörigkeit zu den Festivals und/oder Veranstaltern. Alle Festivalnamen, Markenzeichen und Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Festivals United ist kein Veranstalter und nicht verantwortlich für den Inhalt externer Websites.

Auf dieser Seite sind sogenannte Affiliate-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum jeweiligen Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!