Foto: Unsplash

Festival Internacional de Benicàssim 2013

Vorbei18.07.2013 - 21.07.2013 / BenicàssimES
Icon
Festival Internacional de Benicàssim 2013 ist bereits vorbei. Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über Lineup Updates, Tickets und Angebote zu FIB Benicassim und weiteren Festivals.
FIB Benicassim ist ein Rock, Pop, Indie und Electronic Festival, das vom 18.07.2013 bis 21.07.2013 in Benicàssim in der Nähe von Benicàssim und Valencia (ES) stattgefunden hat. Das Festival wurde von ca. 35.000 Zuschauern besucht. Tickets kosteten ab EUR 145,00. Die Top-Acts waren Arctic Monkeys, Beady Eye, QUOTSA und The Killers. Darüber hinaus waren Wretch 32, Soledad, Pleasant Dreams, Svreca, Benny Benassi, El Gran Manel und viele mehr gebucht.

Line Up Festival Internacional de Benicàssim 2013

Arctic Monkeys Beady Eye QUOTSA The Killers UVM


Alba Lua
Aldo Linares
AlunaGeorge
And So I Watch You From Afar
Attic Lights
Azealia Banks
Bastille
Beach House
Benny Benassi
Bigott
Black Rebel Motorcycle Club
Childhood
China Rats
Christian Smith
Chvrches
Deap Vally
Dizzee Rascal
DJ Rojiblanco
Doorly
Dorian
Echo Lake
El Gran Manel
Everything Everything
Grupo Salvaje
Guadalupe Plata
Hanni El Khatib
Hola A Todo El Mundo
Hurts
Hyetal
Jacco Gardner
Jake Bugg
Jessica Sweetman
Johnny Marr
John Talabot
J Roddy Walston & The Business
Juanpopp
Kaiser Chiefs
Knife Party
La Roux
Lazaro Casanova
Le Carousel
Ligers
Little Green Cars
Madeon
Miles Kane
Moomba & Cherry
Nicola Bear
Palma Violets
Pegasvs
Pleasant Dreams
Primal Scream
Queens Of The Stone Age
QUOTSA
Ratolines
Rizzle Kicks
Rudimental
Skream
Smile
Soledad
Spacin’
Splashh
Sunta Templeton
Svper
Svreca
Swim Deep
Telepathe
Temples
Terrence Dixon
The Child Of Lov
The Coronas
The Courteeners
The Riptide Movement
Toddla T
Toundra
Velez
Woodkid
Wretch 32
Zane Lowe

Alba Lua
Aldo Linares
AlunaGeorge
And So I Watch You From Afar
Attic Lights
Azealia Banks
Bastille
Beach House
Benny Benassi
Bigott
Black Rebel Motorcycle Club
Childhood
China Rats
Christian Smith
Chvrches
Deap Vally
Dizzee Rascal
DJ Rojiblanco
Doorly
Dorian
Echo Lake
El Gran Manel
Everything Everything
Grupo Salvaje
Guadalupe Plata
Hanni El Khatib
Hola A Todo El Mundo
Hurts
Hyetal
Jacco Gardner
Jake Bugg
Jessica Sweetman
Johnny Marr
John Talabot
J Roddy Walston & The Business
Juanpopp
Kaiser Chiefs
Knife Party
La Roux
Lazaro Casanova
Le Carousel
Ligers
Little Green Cars
Madeon
Miles Kane
Moomba & Cherry
Nicola Bear
Palma Violets
Pegasvs
Pleasant Dreams
Primal Scream
Queens Of The Stone Age
QUOTSA
Ratolines
Rizzle Kicks
Rudimental
Skream
Smile
Soledad
Spacin’
Splashh
Sunta Templeton
Svper
Svreca
Swim Deep
Telepathe
Temples
Terrence Dixon
The Child Of Lov
The Coronas
The Courteeners
The Riptide Movement
Toddla T
Toundra
Velez
Woodkid
Wretch 32
Zane Lowe

Bleib auf dem Laufenden

Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über Lineup Updates, Tickets und Angebote zu Festival International de Benicàssim 2024 und weiteren Festivals.
Mailingliste beitreten
FIB 2013

Kommentare

In der Festivals United Community wird aktuell über FIB Benicassim diskutiert. Insgesamt gibt es 406 Kommentare in 20 Diskussionen. Als Teil der Community kannst du Fragen stellen oder dich mit anderen Fans austauschen. Warst du schon mal bei FIB Benicassim? Was fandest du besonders gut?

Diskussion zu FIB Benicassim 2024

JackDdefproBury420PastorOfMuppetsconcertfreaksnookdog
snookdog und mehr als 40 Nutzer sprechen darüber
PastorOfMuppets

PastorOfMuppets hat kommentiert

21.11.2019 14:38 UhrSupporter


defpro schrieb:


PastorOfMuppets schrieb:
Joa, da merkt man den Unterschied im Booking nach dem Verkauf sehr deutlich. Die klassische UK-Orientierung fällt weg.

Zitat


Wer hat denn an wen verkauft?

Zitat


Nach der Ausgabe 2019 hat Music Republic von Melvyn Benn übernommen. Und anschließend scheint dann noch Live Nation mit ins Spiel gekommen zu sein.

Baltimore hat kommentiert

21.11.2019 13:19 Uhr


JackD schrieb:
Klassische Headliner-Orientierung ist auch weggefallen!

EDIT: Ah, 50€ für 4 Tage. Gut, dann ist das was anderes.

Zitat


Bei einem anderen Festival des Veranstalters läuft das wohl so ab, dass wirklich mit dem Preis gestartet wird, aber der Preis immer höher wird, je mehr Tickets gekauft werden. Springt dann also wohl erst einmal auf €100 und dann noch höher.

  • zuletzt am 04.02.2023 22:21 Uhr von gregor1
    in Festivals in Europa
  • zuletzt am 12.12.2019 17:37 Uhr von snookdog
    in Festivals in Europa
Icon

Diese Seite wurde teilweise automatisiert erstellt. Sie wurde aus öffentlich zugänglichen Quellen zusammengestellt und kann Inhalte und subjektive Meinungen von Nutzern aus unserer Community beinhalten. Diese Seite wird derzeit weder von FIB Benicassim oder dem Veranstalter verwaltet oder empfohlen noch ist sie mit FIB Benicassim assoziiert.

Die Veröffentlichung von Festivalinformationen impliziert keine Zugehörigkeit zu den Festivals und/oder Veranstaltern. Alle Festivalnamen, Markenzeichen und Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Festivals United ist kein Veranstalter und nicht verantwortlich für den Inhalt externer Websites.

Auf dieser Seite sind sogenannte Affiliate-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum jeweiligen Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!