Festivals United

Rock en Seine 2011

26.08.2011 - 28.08.2011, Saint-Cloud  Frankreich
Arctic Monkeys, Foo Fighters, InterpolUVM

Rock en Seine ist ein Rock, Metal, Indie, Electronic, Hip Hop und R&B Festival, das vom 26.08.2011 bis 28.08.2011 in Saint-Cloud in der Nähe von Paris (FR) stattgefunden hat. Das Festival wurde von ca. 75.000 Fans besucht. Tickets kosteten EUR 109,00. Die Top-Acts waren Arctic Monkeys, Foo Fighters und Interpol. Darüber hinaus waren Tinie Tempah, Death From Above 1979, Jamaica, Trentemøller, Kid Cudi, Funeral Party und viele mehr gebucht.

Rock en Seine 2011 Line Up

Arctic Monkeys Foo Fighters Interpol
Anna Calvi Archive BB Brunes Biffy Clyro Big Audio Dynamite Cat's Eyes Cocorosie Crocodiles Death From Above 1979 Death In Vegas Deftones Etienne De Crécy Funeral Party Hushpuppies Jamaica Jim Jones Revue Keren Ann Kid Cudi Lilly Wood And The Prick Miles Kane My Chemical Romance Paul Kalkbrenner Q-Tip Sexy Sushi Simple Plan The Horrors The Kills The Naked And Famous The Vaccines The Wombats Tinie Tempah Trentemøller Yuksek

Mailingliste Rock en Seine 2021

Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über Line Up Updates, Tickets und Angebote zu Rock en Seine 2011 und weiteren Festivals.
Mailingliste beitreten

Rock en Seine Reviews

Es gibt noch keine Reviews zu Rock en Seine.

Rock en Seine Kommentare

131 Kommentare

14 Diskussionen zu Rock en Seine
  • JackD JackD
    Sofern RATM nicht schon alles abgesagt haben, kann ich mir vorstellen, dass man den Einzeltag noch hält.


  • zell zell
    Wie in Deutschland auch sind Festivals in Frankreich erst wieder ab September erlaubt. Das hat Premierminister Philippe am Abend gesagt. 

    Somit dürfte das hier auch abgesagt werden



  • JackD JackD
    Die haben übrigens auch 2008 für RATM auf Mittwoch verschoben. Seitdem nie wieder. Just sayin‘.


  • zell zell
    Bei Eminem stellt sich die Frage bb er es noch nötig hat, über auf Festivals aufzutreten? Denke wenn überhaupt 2-3 festivals und der Rest solo Auftritte.

    Glaube auch irgendwo mal gelesen zu haben, das Hannover nur den Zuschlag bekommen hat. Weil es da kein Nachtflug Verbot gibt. Oder bring ich das was durcheinander?



  • PlugInBaby PlugInBaby
    Müsst ihr mir so große Hoffnungen machen?


  • JackD JackD
    Lowlands ist durch, Pukkelpop ruhig. Sziget auch. Deswegen ist meine Vermutung, dass nächste Woche RATM für die Festivals Ende August / Anfang September kommt und übernächste Woche Eminem für Sziget, Pukkelpop und Stadien.

    Aber ja, ich habe wenig Vertrauen ins Lolla. Es sieht allerdings gerade viel danach aus.



  • runnerdo runnerdo
    Also morgen oder übermorgen bestätigen. Rock en Seine, Lolla Berlin, Superbloom, Reading/Leeds. Noch mehr Lowlands, Pukkelpop?

    Größten Gerüchte sind Eminem, RATM und The Strokes?
    Wirkt mir irgendwie zu groß gehofft aber



  • zell zell
    Zitat

    JackD schrieb:
    Zitat

    Wutang1991 schrieb:
    Freitag Leeds - Sonntag Reading - Dienstag Seine

    Easy

    Leeds > Reading > Paris > X > Berlin > München? > Polen?

    So könnte die Route auch aussehen.
    Gibt ja noch einige Festivals wo der Head fehlt.

    Hasselt > St. Pölten> X > Zürich >Leeds > Reading > Paris > X > Berlin > München? > Polen?



Rock en Seine Impressionen

Veranstalter & Kontakt

Bei Fragen zum Festival wendet euch bitte an den Veranstalter.

www.rockenseine.com

Rock en Seine 2011 vom 26.08.2011 - 28.08.2011 in Saint-Cloud (FR) u.a. mit Arctic Monkeys, Foo Fighters, Interpol Tickets EUR 109,00