Festivals United

Reeperbahn Festival 2018

19.09.2018 - 22.09.2018, Hamburg  Deutschland
Get Well Soon, Jess Glynne, MuseUVM

Reeperbahn Festival ist ein Indie, Punk, Pop und Electronic Festival, das vom 19.09.2018 bis 22.09.2018 in Hamburg (DE) stattgefunden hat. Das Festival wurde von ca. 40.000 Fans besucht. Tickets kosteten EUR 85,00. Die Top-Acts waren Get Well Soon, Jess Glynne und Muse. Darüber hinaus waren Marina Baranova, AROMA, John Metcalfe, Declan J Donovan, Athletic Progression, Soccer Mommy und viele mehr gebucht.

Reeperbahn Festival 2018 Line Up

Get Well Soon Jess Glynne Muse
Alexis Taylor Amber Run Bear’s Den Blackout Problems DeWolff Graveyard Heisskalt Ibeyi International Music Jeremy Loops Jungle Kid Simius Parcels WhoMadeWho
2nd Blood 1000 Gram Ace Tee Aeris Roves Agar Agar Ainslie Wills ALMA Altin Gün Amyl And The Sniffers Anna Burch Anna Leone Aquarama AROMA A Tale Of Golden Keys Athletic Progression At Pavillon Baby Galaxy Baby Jesus Bad Sounds Bartleby Delicate Bazzookas BBXO Beauty & The Beats Belako Berywam Better Person Bishop Briggs Blackberries Black Foxxes Black Midi Blanco White BLED WHITE Blind Butcher BLOND Blue Lab Beats BLVTH Bon Voyage Organisation Botticelli Baby Bottlecap Boy Azooga Brett Brett Newski Candice Gordon Cari Cari Cassia Cat Clyde CE$ CEEYS Charlotte Brandi Charlotte Lawrence Chima Ede Chris Garneau Chris Imler Cleopatrick Cuco Darwin Deez Das Paradies David August Decibelles Declan J Donovan DENA Denai Moore Der Täubling Die Sauna Dives Dizzy Dope Calypso Double Experience Dream Catcher Dream State Easy October Ecke Prenz Estrons EUT Felix Räuber Ferris & Sylvester Fieh Flavien Berger FLUT Freya Ridings FRUM Gewalt Goat Girl Great News Half Waif Halo Maud Her Her's Hillsburn Hjalte Ross Hollow Coves HOPE Hugar Hugo Helmig I Am K Ilgen-Nur Inge Van Calkar Iskandar Widjaja Iskwé Jack Vallier JAGUWAR Jamie Lenman Jessica Einaudi Jett Rebel Joep Beving John Metcalfe Jon Bryant Jugo Ürdens Jungstötter Kadavar Kala Brisella Kara Marni Karies Keele KEIR Konni Kass KUOKO L'Impératrice Laing Laura Carbone LEAK Leon Of Athens Leroy Menace Leto Lewis Capaldi Life And Time Liniker E Os Caramelows Linn Koch-Emmery LION Little Destroyer Liza Anne Lomboy Love Machine Love X Stereo LUEAM Lvng Lxandra Lysistrata LÜT Makeness Malena Zavala Mammal Hands Marianne Aya Omac Marina Baranova Marshall Cecil Martin Johnson Matt Gresham Matthew Matilda Maurice & Die Familie Summen Me & Reas MELLAH Men I Trust Metronomy Micah Erenberg Michael Nau Mijo Biscan Mikaela Davis Milk & Bone Mister Me MNNQNS Moli MONOWHALES Moonlight Benjamin Naked Cameo Nakhane Napoleon Gold Nelson Can Neufundland NEØV Nick Faye Nina Attal Noga Erez Nuela Charles Null + Void Ocean Alley Odd Couple Okkervil River Okta Logue Palaye Royale Perttu Peter Gregson Petrol Girls Pip Blom PISH Planetarium Please The Trees Poems For Jamiro Pom Poko PONGO Poppy Princess Chelsea Psychedelic Porn Crumpets Queen Zee Rayannah Rikas Rock N Roll Radio Rola Rosemary & Garlic Rosie & The Riveters Ruston Kelly RÁN S.Carey Sage Saint Agnes Sam Fender Scarlet Pleasure Scotch & Water Serious Klein SE SO NEON Shacke One Shirley & The Pyramids Sigrid Slenderbodies Smash Into Pieces Soccer Mommy Soleima Solo Ansamblis Sorry Stereo Honey Susanne Sundfør Swedish Death Candy Tamino Tank And The Bangas Tender Games TENTS The Babe Rainbow The Courettes The Crispies The Dirty Nil The Eskies The Florines The Holy The Homesick The Magic Gang The Mauskovic Dance Band The Nectars The Ninth Wave Theodore Theo Lawrence & The Hearts The Town Heroes The Wet Secret The Wood Brothers Tom Allan & The Strangest Tom Gregory Tundra Two Year Vacation ViVii Voyou Walrus Wanthanee WARGIRL Westerman Whenyoung Whitehorse White Trash Wolf Mountains Wyvern Lingo Yoke Lore Yukno Yung Heazy Zach Said Ziggy Alberts

Mailingliste Reeperbahn Festival 2021

Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über Line Up Updates, Tickets und Angebote zu Reeperbahn Festival 2018 und weiteren Festivals.
Mailingliste beitreten

Reeperbahn Festival Reviews

Es gibt noch keine Reviews zu Reeperbahn Festival.

#rbf18 Kommentare

708 Kommentare

14 Diskussionen zu Reeperbahn Festival
  • Wumi94 Wumi94
    (Verkauft)


  • blubb0r blubb0r
    Ich habe ggf. ein Ticket abzugeben, Early Bird zu 99 EUR


  • kato91 kato91
    22.-25.09.2021 in Hamburg

    NEUIGKEITEN ZUM REEPERBAHN FESTIVAL 2021
    Zitat
    Kaum zu glauben, aber knapp 1,5 Jahre Ausnahmezustand liegen nun hinter uns und die Sehnsucht nach einer Form der Normalität und echten Kontakten wächst stetig – auch bei uns! Heute können wir sagen: Das Reeperbahn Festival 2021 wird stattfinden! Mit der fortschreitenden Impfkampagne, zahlreichen Testmöglichkeiten und niedrigen Inzidenzen sind wir zuversichtlich, die 16. Ausgabe des Reeperbahn Festivals vom 22.-25. September 2021 auf St. Paulis Bühnen bringen zu können.

    Wir arbeiten daher in enger Abstimmung mit den zuständigen Behörden daran, gemäß der im September geltenden Verordnungen ein vielfältiges musikalisches Angebot – von Newcomer*innen, bis hin zu etablierten Acts – für euch zu realisieren und dabei zu jedem Zeitpunkt die Sicherheit der Besucher*innen, Partner*innen, auftretenden Künstler*innen und Mitarbeiter*innen zu gewährleisten. Änderungen und Anpassungen des Programms und der Umsetzung vor Ort sind in der anhaltenden Pandemielage weiterhin möglich und wahrscheinlich. Zu genaueren Details halten wir euch in den nächsten Monaten natürlich auf dem Laufenden."

    120 Acts sind auch bereits bestätigt worden: https://www.reeperbahnfestival.com/de/festival/programm






  • blubb0r blubb0r
    Auch wenn mich Tash Sultana nicht kümmert, ich hab mir mal ein Ticket gekauft und Hotel mit Storno Option gebucht.


  • RedForman RedForman
    16-19.09.2020

    + Tash Sultana



  • Stebbard Stebbard
    Es war wieder sehr gut, auch wenn ich irgendwie weniger als die letzten Jahre gesehen und ein wenig zuviel getrunken habe. Also steht nun erstmal Erholung auf der Tagesordnung. Mich würde ja die Kommunikation zwischen Warner und dem RBF die letzten zwei Tage aussah, dass sich das Festival von einem Künstler (hier: Bausa) distanziert ist schon bemerkenswert.

    Auch wenn ich die letzten Jahre wenig Kontakt mit Deichkind hatte, bin ich doch ein großer Fan von kleinen Guerillakonzerten und habe mir daher den Spaß gegönnt. Gelohnt hat es sich allemal, auch wenn natürlich überwiegend die Songs von der kommenden Platte gespielt wurde - aber auch das ist ja richtig gutes zeuch!

    Direkt danach dann noch das große Highlight: Wie gut war bitte das Set der We Were Promised Jetpacks!? Eines der besten Konzerte, die ich bisher gesehen habe. Da hat so vieles gestimmt, so viele Emotionen, ein tolles Publikum und natürlich das wunderbare Debütalbum in voller länge!

    Ansonsten hat natürlich die Absage von Gurr geschmerzt. Mit Sasami, Suzan Köcher und vor allem den äußerst sympatischen Someone gab es dennoch einiges positives mitzunehmen. Etwas schade war, dass das Publikum gerade gestern Abend bei den Screenshots etwas sehr verhalten war und dass es bei Algiers am Freitag so voll war. Dafür war ich aber von mir überrascht, dass ich tatsächlich spontan doch bei Apache 207 gelandet bin. Absolut nicht meine Musik und auch das Publikum war etwas cringy, aber es war schon cool anzusehen, wie sehr er das ganze abgefeiert hat.

    Kleinere Enttäuschungen waren Culk am Mittwoch, die mich leider überhaupt nicht erreicht haben, während der Ehrenpreis für die schlimmsten Band des Wochenendes mit einigem Abstand an Mid City geht. Ich habe es ehrlich gesagt selten erlebt, dass ein Frontmann binnen so kurzer Zeit sein Publikum verliert. Was ein eitler Gockel...



  • Linus van Pelt Linus van Pelt
    Aurora im Michel war der Hammer


Reeperbahn Festival Impressionen

Veranstalter & Kontakt

Bei Fragen zum Festival wendet euch bitte an den Veranstalter Reeperbahn Festival GbR.

Reeperbahn Festival GbR
Neuer Pferdemarkt 1
20359 Hamburg
Telefon: +4940431795917

www.reeperbahnfestival.com

Reeperbahn Festival 2018 vom 19.09.2018 - 22.09.2018 in Hamburg (DE) u.a. mit Get Well Soon, Jess Glynne, Muse Tickets EUR 85,00Photo Credits