Pavement

Diese Seite teilen


Pavement bei Festivals United

Pavement sind eine Indie Rock Band aus Stockton (US) die 1989 gegründet wurde. Die Band hat sich 1999 aufgelöst und 2010 wieder vereint. Pavement sind für 2 Festivals (u.a. Bumbershoot Festival 2024) bestätigt. Hier findet ihr eine Übersicht aller kommenden Pavement Festivals.

In den vergangenen Jahren spielten Pavement unter anderem bei Coachella Festival, Hopscotch Music Festival, Bilbao BBK Live, Bluedot Festival, Roskilde Festival, Primavera Sound Porto, Primavera Sound Festival Barcelona, und vielen mehr.  Eine Liste mit vergangenen Auftritten in der Pavement Festival History findet ihr hier.


weiterlesen

Festivals 2024/2025

Pavement sind für 2 Festivals (u.a. Bumbershoot Music & Arts Festival, Riot Fest Chicago, bestätigt. Tickets für Pavement gibt es u.a. bei unserem Partner Eventim.

Bumbershoot Music & Arts Festival 2024
ab USD 50,00
City Festival

Bumbershoot Festival 2024

Cypress Hill, James Blake, PavementUVM
31.08.2024 - 01.09.2024
Seattleus
Riot Fest Chicago 2024
ab USD 279,00
Major Festival

Riot Fest Chicago 2024

Beck, Fall Out Boy, SlayerUVM
20.09.2024 - 22.09.2024
Chicagous

Bleib auf dem Laufenden

Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über neue Termine, Tickets und Angebote zu Pavement sowie weiteren Künstlern und Festivals.
Mailingliste beitreten
Pavement

Festival History

In den vergangenen Jahren spielten Pavement unter anderem bei Primavera Sound Festival Barcelona, Coachella Festival, Roskilde Festival, Hopscotch Music Festival, Primavera Sound Porto, Bluedot Festival, Bilbao BBK Live, und vielen mehr.

Kommentare

In der Festivals United Community wird aktuell über Pavement diskutiert. Insgesamt gibt es 29 Kommentare in 3 Diskussionen Als Teil der Community kannst du Fragen stellen oder dich mit anderen Fans austauschen. Hast du Pavement live gesehen? Was sind deine Lieblingssongs?

Pavement Forum Beitrag erstellen

JackDconcertfreak
concertfreak und weitere Nutzer sprechen darüber

frusciantefan hat kommentiert

06.11.2022 17:33 Uhr

Jaa, gestern war mega, die Clubshow in Bremen am Freitag war auch großartig und nochmal anders intense, weil Stehplätze, Pit etc., und noch etwas intimer. Die Setlist war auch etwas mehr meine aber im Endeffekt liebe ich eh alle Songs.

Bei Pavement weiß man nie, es gibt auf jeden Fall Aussagen dass sie das höchstens alle 10 Jahre machen wollen. In 10 Jahren wäre Mark 70, ich bezweifel so ein wenig, dass sie das dann nochmal machen. Und auch sonst weiß man nie, was in 10 Jahren so passiert, und anders als in Originalbesetzung kann ich mir das nicht vorstellen. Anyways, so spielfreudig, on point und entspannt miteinander wie im Moment waren sie tatsächlich noch nie und viel besser kanns eigentlich auch nicht mehr werden. Ich hab jede Minute genossen.

frusciantefan hat kommentiert

08.09.2021 21:53 Uhr

Darauf warte ich seit einem Jahrzehnt. Berlinkarten hab ich schon, sonst nehm ich auch alles mit, was geht, mindestens noch Amsterdam und Brüssel, Bremen auch, ist an einem Freitag und da gibts Stehplätze.

  • zuletzt am 06.11.2022 17:33 Uhr von frusciantefan
    in Konzerte & Tourneen
  • zuletzt am 23.05.2010 21:21 Uhr von
    in Konzerte & Tourneen
  • zuletzt am 19.12.2009 20:51 Uhr von masterofdisaster666
    in Artists & Bands

Häufig gestellte Fragen

Pavement sind eine Indie Rock Band aus Stockton (US) die 1989 gegründet wurde. Pavement sind eine amerikanische Indie-Rock-Band aus den 1990er Jahren. Obwohl sie nur mäßigen kommerziellen Erfolg hatten, erlangten sie eine bedeutende Kultanhängerschaft, und ihre Musik hatte großen Einfluss auf viele Bands der späten 1990er Jahre und darüber hinaus. Sie gelten als eine der ersten Rockbands unserer Zeit, die ohne die Unterstützung eines Major-Labels einen mäßig großen Erfolg erlangten. In der Tat hat die Band eine Flut von Indie-Rock-Bands hervorgebracht, die unter der gleichen Prämisse erfolgreich sind.
Ähnliche Künstler zu Pavement sind unter anderen Pixies, The Flaming Lips, Dinosaur Jr., Beck, Modest Mouse, Animal Collective, Wilco, Built to Spill, The National, Yo La Tengo
Nein, Pavement haben sich nicht aufgelöst. Pavement sind für 2 Festivals (u.a. Bumbershoot Festival 2024) bestätigt. ✓ Alle Infos zu Tickets, Anreise, Trailer
Pavement sind für 2 Festivals (u.a. Bumbershoot Music & Arts Festival, Riot Fest Chicago, bestätigt.

Fans mögen auch

Diese Seite wurde teilweise automatisiert erstellt und kann Inhalte und subjektive Meinungen von Nutzern unserer Community beinhalten. Die Informationen stammen von Partnern wie z.B. Eventim, basieren auf öffentlich verfügbaren Quellen oder wurden durch die Nutzer unserer Community erstellt. Diese Seite wird derzeit weder von Pavement verwaltet oder empfohlen noch ist sie mit Pavement assoziiert. Die Veröffentlichung impliziert keine Zugehörigkeit zu den Künstlern und/oder Label. Alle Markenzeichen und Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Festivals United ist kein Veranstalter und nicht verantwortlich für den Inhalt externer Websites.

Auf dieser Seite sind sogenannte Affiliate-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum jeweiligen Anbieter wie bspw. Eventim, Amazon und weiteren Partnern. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!