Oops, Muse hat zur Zeit keine Veranstaltungen geplant.

Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über neue Termine, Tickets und Angebote zu Muse sowie weiteren Künstlern.
Mailingliste beitreten
Muse

Diese Seite teilen


Muse bei Festivals United

Muse sind eine Alternative Band aus Teignmouth (GB) die 1994 gegründet wurde. Zur Zeit sind keine bevorstehenden Festivaltermine für Muse bekannt.

In den vergangenen Jahren spielten Muse unter anderem bei Tecate Pa'l Norte Festival, Kaaboo Del Mar Festival, Tempelhof Sounds, Der Ring - Grüne Hölle Rock, BottleRock Napa Valley Festival, Rock in Roma, Festival de Nîmes, Shaky Knees Music Festival, Reeperbahn Festival, Osheaga Festival und vielen mehr.  Eine Liste mit vergangenen Auftritten in der Muse Festival History findet ihr hier.


weiterlesen

Festival History

In den vergangenen Jahren spielten Muse unter anderem bei Isle of Wight, Festival Internacional de Benicàssim, Osheaga Festival, Aftershock Festival, Gurtenfestival, Rock in Roma, Life Is Beautiful Festival, FM4 Frequency Festival, Leeds Festival, Southside Festival und vielen mehr.

Kommentare

In der Festivals United Community wird aktuell über Muse diskutiert. Insgesamt gibt es 8.005 Kommentare in 29 Diskussionen Als Teil der Community kannst du Fragen stellen oder dich mit anderen Fans austauschen. Hast du Muse live gesehen? Was sind deine Lieblingssongs?

Muse Forum Beitrag erstellen

BrodellirumlarumVencoreroxarMMPKaan
Kaan und mehr als 580 Nutzer sprechen darüber
RosaBaergefällt das

blubb0r hat kommentiert

Och, ich fand die 2022/2023er Tour zu WOTP eigentlich ganz nett. Das Bühnenbild mit der Person mit der Silbernen Maske war cool, auch dieser Bulle dann bei der Hallenshow.
Natürlich gibt es die altbekannten Elemente wie Konfetti und mich holt das "Matt spielt auf seinem Handschuh Keyboard" nicht ab, aber die Show war schon okay.

Setlist-mäßig könnte man sich von einigen Altlasten trennen/rotieren lassen (Starlight, Time is running out, Uprising,...), aber da gab es mit Citizen Erased und gelegentlich Bliss oder Butterflies&Hurricanes auch ein paar Schmankerl.

(Besser als die erste Apollo Show wird es eh so schnell nicht mehr)

RosaBaer hat kommentiert

·  Bearbeitet·


zell schrieb:
Anscheinend wurde eine Festival Tour für 2024 abgesagt:

Pinkpop :
Muse was bevestigd
“We hadden eigenlijk Muse; dat was ook bevestigd. En ineens kregen we een bericht begin oktober: Muse gaat helemaal niet op tournee. Toen zaten we wel met de handen in het haar. Normaal zie je in de zomer al wel de contouren van hoe het programma eruit gaat zien.”


Zitat


Matt ist ja vor Kurzem erst wieder Vater geworden, das wird sicherlich eine Rolle gespielt haben.

Gefühlt auch mittlerweile etwas egal, einfach weil die Shows inzwischen so dermaßen wenig Überraschungsmomente bieten. Vielleicht entdecken sie ja während der Downtime ihre Diskografie mal wieder.

zell hat kommentiert

Anscheinend wurde eine Festival Tour für 2024 abgesagt:

Pinkpop :
Muse was bevestigd
“We hadden eigenlijk Muse; dat was ook bevestigd. En ineens kregen we een bericht begin oktober: Muse gaat helemaal niet op tournee. Toen zaten we wel met de handen in het haar. Normaal zie je in de zomer al wel de contouren van hoe het programma eruit gaat zien.”

sckofelng hat kommentiert

25.04.2024 12:26 Uhr


rockamring2016 schrieb:
Mit dem Auftritt macht man sich als Band wie Muse mit den "politischen" Texten mal wieder richtig unglaubwürdig...

Zitat


Selber Gedanke - dafür haben sie auch in den Socials schon genug abbekommen

Luddddi

Luddddi hat kommentiert

24.04.2024 23:03 UhrSupporter

Joa, stimmt. Andererseits wundert es mich auch nicht. Erstens wird da das Geld stimmen und zweitens waren die Pausen bei Muse ja nie wirklich lang.

blubb0r hat kommentiert

24.04.2024 22:35 Uhr

Bin gespannt, eigentlich war eine längere Pause angekündigt... Hätte frühestens im Sommer 25 mit den Jungs gerechnet... Schauen wir Mal, Gerüchte gibt es nicht, aber auch das Datum hier kam absolut aus dem Nichts

  • zuletzt von blubb0r
    in Artists & Bands
  • zuletzt am 05.09.2023 18:51 Uhr von AcidX
    in Konzerte & Tourneen
  • zuletzt am 29.10.2022 18:15 Uhr von blubb0r
    in Konzerte & Tourneen

Häufig gestellte Fragen

Muse sind eine Alternative Band aus Teignmouth (GB) die 1994 gegründet wurde. Durch die innovative Verschmelzung von Hard Rock, Progressive Rock und Alternative Rock mit Klassik und Electro stiegen Muse zunächst in die Superliga der Musikwelt auf und wurden über kurz oder lang zu einer der größten Bands der Welt. Auszeichnungen allerorten ließen da natürlich nicht lange auf sich warten. Fans und Kritiker verfielen dem auffälligen Sound der Briten, der sich irgendwo zwischen traurigem, wütendem und verbittertem Rock einpendelt.
Ähnliche Künstler zu Muse sind unter anderen My Chemical Romance, The Strokes, Coldplay, The Killers, Gorillaz, System of a Down, Kings of Leon, Foo Fighters, Red Hot Chili Peppers, MGMT, Weezer, Green Day
Nein, Muse haben sich nicht aufgelöst. Muse sind eine Alternative Band aus Teignmouth (GB) die 1994 gegründet wurde. Zur Zeit sind keine bevorstehenden Festivals oder Tourdaten für Muse bekannt.

Fans mögen auch

Diese Seite wurde teilweise automatisiert erstellt und kann Inhalte und subjektive Meinungen von Nutzern unserer Community beinhalten. Die Informationen stammen von Partnern wie z.B. Eventim, basieren auf öffentlich verfügbaren Quellen oder wurden durch die Nutzer unserer Community erstellt. Diese Seite wird derzeit weder von Muse verwaltet oder empfohlen noch ist sie mit Muse assoziiert. Die Veröffentlichung impliziert keine Zugehörigkeit zu den Künstlern und/oder Label. Alle Markenzeichen und Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Festivals United ist kein Veranstalter und nicht verantwortlich für den Inhalt externer Websites.

Auf dieser Seite sind sogenannte Affiliate-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum jeweiligen Anbieter wie bspw. Eventim, Amazon und weiteren Partnern. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!