Die Ärzte sind eine Punk Band aus Berlin (DE) die 1982 gegründet wurde. Die Band hat sich 1989 aufgelöst und 1993 wieder vereint. ist ein Mitglied von Die Ärzte.

Wer sind Die Ärzte?

Die Ärzte sind eine Punk Band aus Berlin (DE) die 1982 gegründet wurde. Die Ärzte sind für Citadel Music Festival 2022 bestätigt. Die Band hat sich 1989 aufgelöst und 1993 wieder vereint. Array ist ein Mitglied von Die Ärzte.

Welche Künstler sind ähnlich wie Die Ärzte?

Ähnliche Künstler zu Die Ärzte sind unter anderen Culcha Candela, Die Ärzte, Sido, Die Fantastischen Vier, Cro, Fettes Brot, Seeed, Billy Talent, Deichkind, Beatsteaks, Silbermond, Böhse Onkelz.

Haben Die Ärzte sich aufgelöst?

Nein, Die Ärzte haben sich nicht aufgelöst. Die Ärzte sind eine Punk Band aus Berlin (DE) die 1982 gegründet wurde. Die Ärzte sind für Citadel Music Festival 2022 bestätigt. Die Band hat sich 1989 aufgelöst und 1993 wieder vereint. Array ist ein Mitglied von Die Ärzte.

Die Ärzte sind für Citadel Music Festival 2022 bestätigt.

Spielen Die Ärzte Festivals in 2022?

Die Ärzte sind für Citadel Music Festival 2022 bestätigt.

Coronavirus (COVID-19): Bitte beachtet, dass Großveranstaltungen wie Festivals wegen der Corona-Pandemie zur Zeit größtenteils untersagt sind. Ob die hier aufgeführten Veranstaltungen wie angekündigt stattfinden können hängt von vielen Faktoren ab. Bitte informiere dich auch auf der offiziellen Homepage des jeweiligen Veranstalters sowie bei der Weltgesundheitsorganisation WHO oder dem Bundesministerium für Gesundheit zur aktuellen Lage.

In den vergangenen Jahren spielten Die Ärzte unter anderem bei Hessentag, Highfield Festival, Two Days A Week, Hurricane Festival, Southside Festival, Chiemsee Rocks, Taubertal Festival, Greenfield Festival, Sziget Festival, Zürich Openair und vielen mehr.  Eine Liste mit vergangenen Auftritten in der Die Ärzte Festival History findet ihr hier.

Die Ärzte spielen im Rahmen der In The Ä Tonight Tour 25 Konzerte u.a. in Berlin und Berlin.

Spielen Die Ärzte Konzerte in 2022?

Die Ärzte spielen im Rahmen der aktuellen In The Ä Tonight Tour Tour 25 Konzerte u.a. in Berlin und Berlin.

Coronavirus (COVID-19): Bitte beachtet, dass Veranstaltungen wie Konzerte wegen der Corona-Pandemie zur Zeit größtenteils untersagt sind. Ob die hier aufgeführten Veranstaltungen wie angekündigt stattfinden können hängt von vielen Faktoren ab. Bitte informiere dich auch auf der offiziellen Homepage des jeweiligen Veranstalters sowie bei der Weltgesundheitsorganisation WHO oder dem Bundesministerium für Gesundheit zur aktuellen Lage.


Biografie: Bela B und Farin Urlaub gründen nach dem Split von Soilent Grün, ihrer ersten gemeinsamen Band, 1982 in Westberlin mit Bassist Sahnie die ärzte. Es folgen eine Menge Bravo-Storys und ein paar Skandale und Indizierungen. 1986 wird Hagen Liebing Live-Bassist. In Westerland auf Sylt gibt die Band ihr Abschiedskonzert. Bis dahin hat sie 254 Konzerte gespielt.

1990er
Nach diversen Solo-Aktivitäten melden sich die ärzte 1993 mit Bassist Rodrigo González und der Single „Schrei nach Liebe“ zurück. 1994 sind sie das letzte Mal auf dem Titel der Jugend-Zeitschrift Bravo. 1998 wird das Band-eigene Label Hot Action Records gegründet und mit bademeister.com die eigene Homepage begründet. Die Single „Ein Schwein namens Männer“ wird prompt ihre erste Nummer-1-Single. Sie veröffentlichen vier Studio-Alben und geben 311 Konzerte – darunter einige als Vorband von Kiss.

2000er
Anfang 2001 sorgt das Proberaum-Wunschkonzert „Üben Unsichtbarer!“ für einen neuen Standard an Internet-Aktionismus. Im gleichen Jahr gehen d i e ä r z t e mit ihrer ersten offiziellen Biografie „Ein überdimensionales Meerschwein frisst die Erde auf“ auf Lesetour. Im Sommer 2002 verfolgen auf dem Kreuzberger Mariannenplatz 35.000 Menschen „15 Jahre Netto“, im Herbst erscheint mit „Rock’n’Roll Realschule“ der Mitschnitt eines „MTV Unplugged“-Konzerts in der Aula eines Hamburger Gymnasiums. Außerdem spielt die Band weitere 245 Konzerte, darunter einige Clubshows in Japan und Südamerika und kultiviert das Spielen von „geheimen“ Clubshows unter Namen wie Die Zu Späten oder Nackt unter Kannibalen.

2010er
2011 sorgen Konzerte für nur jeweils Frauen oder Männer an zwei aufeinanderfolgenden Tagen für strikte Fan-Geschlechtertrennung. 2012 setzt die Berliner Fashion-Week mit Orange und Rot die Farbtrends für 2013. Nach dem Album „auch“ und weiteren 85 Konzerten, darunter 11 „Ärztivals“ machen die ärzte Pause, widmen sich ihren Soloprojekten, erlauben eine weitere Biographie (Das Buch Ä) und melden sich – von einem einzelnen Kurzauftritt auf dem Antinazifestival Rockt den Förster in Jamel abgesehen – erst 2019 mit einer Europa-Clubtour, Headliner-Shows bei Rock am Ring/Rock im Park sowie der Downloadsingle „Drei Mann – Zwei Songs“ wieder zurück.

2020er
Die die ärzte nehmen, von den Umständen gebeutelt, nur auf ihren Mobiltelefonen spontan „Ein Lied für Jetzt“ auf und verteilen es unter den Leuten. Und dann? Etliche Konzerte sind geplant. Im Sommer 2020 erscheint mit MORGENS PAUKEN die erste Vorab-Single aus HELL. Es ist das ungefähr 24. Album. die ärzte sind Bela B, Farin Urlaub, Rodrigo González.

Quelle Biografie: https://www.bademeister.com/presse/

Hier stimmt was nicht? Schreib uns und wir ändern das asap. Bock auf mehr? Mach mit und werde Teil des Teams!

weiterlesen

Die Ärzte Festivals 2022/2023

Citadel Music Festival 2022
ab EUR 39,00
Konzert-Serie

Citadel Music Festival 2022

Die Ärzte, Sting, The NationalUVM
28.05.2022 - 04.09.2022
BerlinDeutschland

Die Ärzte Tour 2022/2023

In The Ä Tonight Tour 2022

Die Ärzte Mailingliste

Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über neue Termine, Tickets und Angebote zu Die Ärzte sowie weiteren Künstlern.
Mailingliste beitreten
Die Ärzte

Community Feed


deLuchs und mehr als 710 Nutzer sprechen darüber

Häufig benutzt:

Smilies:

People:

Places:

Nature:

Objects:

Classics:

Die Ärzte

Yertle-the-Turtle hat kommentiert

Das sind halt die Risiken die bei einer Pandemie auftreten können. Lässt sich ein Stück weit aushebeln in dem man das in der Planung berücksichtigt.

Entweder z.b.sparpeis flex wählen, damit man stornieren kann oder den Super Sparpeis abschreiben. Hotels sowieso mit kostenloser stornierung buchen wenn möglich.

Wenn Geld ein großes Thema ist sonst halt in den sauren Apfel beißen und das Konzert in Berlin abschreiben.
Ich weiß diese Tipps helfen wenig gegen den Frust. Aber so ist die Lage nun einmal 2022.

Bzgl. München Daten (Auch bei den Hosen) bin ich bei Dir. Das ist sehr unglücklich gelaufen München stark verspätest anzukündigen.

Tobbigefällt das
HansMufff

HansMufff hat kommentiert

·  Bearbeitet·Supporter


OPSler schrieb:
Das mindeste wäre doch gewesen, auf einen Freitag oder Samstag zu verschieben. Dann halt meinetwegen im Herbst. Haben sie beim Metropol ja auch in den September verschoben. Alle die von auswärts kommen, werden ja vor allem die Wochenenden genommen haben. Ich kann mir jetzt mein Ticket erstatten lassen. Dann kann ich mich vermutlich wieder mit OPM rumstreiten wegen der Gebühren und auf den Versandkosten bleibe ich dann wieder komplett sitzen. Dazu noch Kosten für den Zug mit Sparpreis. Der Spaß kostet mich richtig Geld, dafür, dass ich 1 Jahr 1 Ticket an der Wand hängen hatte. 3 Tickets eigentlich. 2 davon sind dann ja schon in die Tonne gekloppt (Olympiahalle und Columbiahalle). Dazu darf ich dann im Sommer noch 300km nach Konstanz fahren, weil die Herren sich dann Monate später erst überlegt haben, doch noch nach München zu kommen. Ob bösartig oder nicht, für mich maximal schlecht.

Zitat


Die Annahme, die hier bei allen zugrundeliegt ist doch, dass es vermutlich dieses Jahr (oder mit ganz viel Glück November/Dezember) keinen freien Termin mehr (am Wochenende) gibt. Was hättest du denn gesagt, wenn sie die ersten beiden Januarwochenenden 2023 bestätigt hätten? Wäre vermutlich auch maximal beschissen, weil dann schon 2 ganze Ärzte-Touren mehrere Monate bereits beendet sind. Und während ich das schreibe, war deren Anspruch vermutlich, das bis Ende September durch zu haben, damit da nicht so einzelne Termine zustande kommen. Und sie vielleicht nochmal ordentlich eine Hallentour oä ankündigen können!?

Dass die Situation (scheinbar direkt mehrfach in deinem Fall) beschissen ist, will dir niemand streitig machen. Nur, dass die Band sich gefälligst so hätte richten sollen, dass es bei dir gut passt (so kommt es zumindest rüber).

Also Trips nach Berlin und Konstanz genießen, paar Tage dran hängen oder so, eine Mail an OPM schreiben und ein bisschen entspannter durch den Tag gehen

Edit: Mir ist natürlich völlig klar, dass das viel leichter gesagt als getan ist…

OPSler

OPSler hat kommentiert

Das mindeste wäre doch gewesen, auf einen Freitag oder Samstag zu verschieben. Dann halt meinetwegen im Herbst. Haben sie beim Metropol ja auch in den September verschoben. Alle die von auswärts kommen, werden ja vor allem die Wochenenden genommen haben. Ich kann mir jetzt mein Ticket erstatten lassen. Dann kann ich mich vermutlich wieder mit OPM rumstreiten wegen der Gebühren und auf den Versandkosten bleibe ich dann wieder komplett sitzen. Dazu noch Kosten für den Zug mit Sparpreis. Der Spaß kostet mich richtig Geld, dafür, dass ich 1 Jahr 1 Ticket an der Wand hängen hatte. 3 Tickets eigentlich. 2 davon sind dann ja schon in die Tonne gekloppt (Olympiahalle und Columbiahalle). Dazu darf ich dann im Sommer noch 300km nach Konstanz fahren, weil die Herren sich dann Monate später erst überlegt haben, doch noch nach München zu kommen. Ob bösartig oder nicht, für mich maximal schlecht.

Luddddigefällt das
JestersTear

JestersTear hat kommentiert

·  Bearbeitet·Supporter

Ich bin immer noch der festen Überzeugung, dass die Ärzte das aus Schadenfreude und Boshaftigkeit machen

Edit: also nicht falsch verstehen. Ich verstehe den Ärger total und würde mich auch extrem ärgern, aber die haben sich bestimmt nicht ausgesucht das so zu machen

StonedHammer

StonedHammer hat kommentiert


OPSler schrieb:
Warum legt man von Samstag auf einen Mittwoch? Als die Tour angekündigt wurde, haben sich vermutlich die meisten Auswärtigen auf die Wochenendtermine eingeschossen...

Zitat


vermutlich nicht mit absicht kann mir gut vorstellen, dass die meisten wochenendtermine bis weit zum jahresende belegt sind.

Die Ärzte

Die Ärzte

7.076 Kommentare

Die Ärzte Videos

Die Ärzte
Die Ärzte ON TOUR
Auf dieser Seite sind sogenannte Affiliate-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum jeweiligen Anbieter wie bspw. Eventim, Amazon und weiteren Partnern. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!