Diese Seite teilen


Brings bei Festivals United

Brings sind eine Rock Band aus Köln (DE) die 1990 gegründet wurde. Zur Zeit sind keine bevorstehenden Festivaltermine für Brings bekannt.

In den vergangenen Jahren spielten Brings unter anderem bei Kunst!Rasen Bonn, Rock am Ring, Strandkorb Open Air Berlin, Gamescom Festival, Strandkorb Open Air, und vielen mehr.  Eine Liste mit vergangenen Auftritten in der Brings Festival History findet ihr hier.

Brings spielen im Rahmen der aktuellen Tour 22 Konzerte u.a. in Rietberg und Delbrück.


weiterlesen

Tour 2024/2025

Brings spielen im Rahmen der aktuellen Tour 22 Konzerte u.a. in Rietberg und Delbrück.
Tickets gibt es u.a. bei unserem Partner Eventim.

Nächste Show:

Bleib auf dem Laufenden

Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über neue Termine, Tickets und Angebote zu Brings sowie weiteren Künstlern und Festivals.
Mailingliste beitreten

Festival History

In den vergangenen Jahren spielten Brings unter anderem bei Kunst!Rasen Bonn, Strandkorb Open Air, Rock am Ring, Gamescom Festival, Strandkorb Open Air Berlin, und vielen mehr.

Kommentare

In der Festivals United Community wird aktuell über Brings diskutiert. Insgesamt gibt es 13 Kommentare Als Teil der Community kannst du Fragen stellen oder dich mit anderen Fans austauschen. Hast du Brings live gesehen? Was sind deine Lieblingssongs?

Beitrag erstellen

gloesinger
gloesinger und weitere Nutzer sprechen darüber

zell hat kommentiert

09.04.2020 20:35 Uhr

Die Kölner Kultband Brings gibt zwei Konzerte im Autokino: Dienstag, 28. April, und Mittwoch, 29. April, jeweils um 21 Uhr (Einlass: 20 Uhr). Dann spielen Peter Brings, Stephan Brings, Kai Engel, Harry Alfter und Christian Blüm auf dem Gelände des Autokinos an der Messe Live-Konzerte. Tickets ab sofort im Vorverkauf unter https://autokino-duesseldorf.ticket.io Das Pkw-Ticket (incl. zwei Erwachsene oder ein Erwachsener + ein Kind) kostet 62 Euro. Der Reinerlös eines der beiden Konzerte geht an die Bürgerstiftung, zweckgebunden für Pfleger in Senioren- und Pflegeheimen.

Es wird wohl in Zeiten der Corona-Krise ganz ohne Zoom, Skype oder Facetime bundes- und europaweit das erste öffentliche Livekonzert und, so der Sänger, „ein Signal der Lebensfreude in diesen schwereren Zeiten“.

  • zuletzt am 09.04.2020 20:35 Uhr von zell
    in Artists & Bands

Häufig gestellte Fragen

Brings sind eine Rock Band aus Köln (DE) die 1990 gegründet wurde. Brings ist eine Kölner Mundart-Band. Die Band machte sich zunächst als Rockband einen Namen und singt sowohl Kölsch als auch seit 1995 Hochdeutsch. Nach dem Erfolg des Titels Superjeilezick 2001 spezialisierte sie sich auf kölsche Stimmungshits.
Ähnliche Künstler zu Brings sind unter anderen Revolverheld, Querbeat, Klüngelköpp, andreas gabalier, Die Ärzte, Cro, Höhner, Bläck Fööss, Kasalla, Paveier, cat ballou, Mickie Krause
Nein, Brings haben sich nicht aufgelöst. Brings spielen im Rahmen der aktuellen Tour 22 Konzerte u.a. in Rietberg und Delbrück ✓ Alle Infos zu Tickets und Anreise
Brings spielen im Rahmen der aktuellen Tour 22 Konzerte u.a. in Rietberg und Delbrück.

Fans mögen auch

Diese Seite wurde teilweise automatisiert erstellt und kann Inhalte und subjektive Meinungen von Nutzern unserer Community beinhalten. Die Informationen stammen von Partnern wie z.B. Eventim, basieren auf öffentlich verfügbaren Quellen oder wurden durch die Nutzer unserer Community erstellt. Diese Seite wird derzeit weder von Brings verwaltet oder empfohlen noch ist sie mit Brings assoziiert. Die Veröffentlichung impliziert keine Zugehörigkeit zu den Künstlern und/oder Label. Alle Markenzeichen und Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Festivals United ist kein Veranstalter und nicht verantwortlich für den Inhalt externer Websites.

Auf dieser Seite sind sogenannte Affiliate-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum jeweiligen Anbieter wie bspw. Eventim, Amazon und weiteren Partnern. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!