A$AP Rocky
A$AP Rocky

A$AP Rocky

Hip Hop / New YorkUS

Oops, A$AP Rocky hat zur Zeit keine Veranstaltungen geplant.

Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über neue Termine, Tickets und Angebote zu A$AP Rocky sowie weiteren Künstlern.
Mailingliste beitreten
A$AP Rocky

Diese Seite teilen


A$AP Rocky bei Festivals United

A$AP Rocky ist ein Hip Hop Künstler aus New York (US) der 1988 als Rakim Mayers geboren wurde. Zur Zeit sind keine bevorstehenden Festivaltermine für A$AP Rocky bekannt.

In den vergangenen Jahren spielte A$AP Rocky unter anderem bei Sasquatch! Music Festival, Bråvalla Festival, Open'er Festival, Longitude Festival, VestiVille Festival, Made In America Fest, Festival Estéreo Picnic, Firenze Rocks Festival, Leeds Festival, Montreux Jazz Festival und vielen mehr.  Eine Liste mit vergangenen Auftritten in der A$AP Rocky Festival History findet ihr hier.


weiterlesen

A$AP Rocky Festivals 2024/2025

Zur Zeit sind keine bevorstehenden Festivaltermine für A$AP Rocky bekannt.

Änderung vorschlagen

A$AP Rocky Festival History

In den vergangenen Jahren spielte A$AP Rocky unter anderem bei Reading Festival, Hove Festivalen, Wireless Festival, Rolling Loud Festival Portugal, Ruisrock Festival, VestiVille Festival, Field Day Festival Sydney, Openair Frauenfeld, Leeds Festival, Rolling Loud Festival und vielen mehr.

A$AP Rocky Kommentare

In der Festivals United Community wird aktuell über A$AP Rocky diskutiert. Insgesamt gibt es 89 Kommentare in 6 Diskussionen . Als Teil der Community kannst du Fragen stellen oder dich mit anderen Fans austauschen. Hast du A$AP Rocky live gesehen? Was sind deine Lieblingssongs?

A$AP Rocky Forum Beitrag erstellen


lirumlarum und mehr als 30 Nutzer sprechen darüber

Wutang1991 hat kommentiert

26.11.2019 13:45 Uhr

11.12.2019, Stockholm (SE), Ericsson Globe

02.07.2020, Gdynia (PL), Open'er Festival
03.-04.07.2020, Kristiansand (NO), Palmesus
09.-11.07.2020, Larvik (NO), Stavern Festival
09.-11.07.2020, Frauenfeld (CH), Openair Frauenfeld
18.07.2020, Dour (BE), Dour Festival

Paju hat kommentiert

02.08.2019 21:12 Uhr

Vorerst!

Was ich richtig schlimm an der Sache finde, ist wie sich Trump wieder profiliert. Dieser Fall wird nun sein Paradebeispiel für die nächsten Monate sein um zu sagen: "Ich ein Rassist? Ich habe soviel Druck gemacht, dass mein schwarzer Freund wieder nach Hause kommen kann. Die Leute aus dem Drecksloch Baltimore, sollen mal ihre Probleme in den Griff bekommen und sowieso jeder der nicht weiß und meiner Meinung ist, sollte die USA besser verlassen"

Asap Rocky ist und vor allem war kein Kind von Traurigkeit, das muss man auch mal sagen, hat aber absolut nichts mit dem Vorfall in Schweden zu tun. Ich bin mir sicher, hätte der Vorfall in den USA stattgefunden, hätte er keine Unterstützung vom Präsidenten erhalten, im Gegenteil.

kato91 hat kommentiert

12.07.2019 11:29 Uhr

"Handyvideos sollen zeigen, wie der Rapper einen jungen Mann zu Boden schleudert und dann auf ihn einschlägt. A$AP Rocky veröffentlichte wiederum auf Instagram ein Video vor der Prügelei, in dem er den jungen Mann und dessen Begleiter wiederholt auffordert zu gehen - offenbar vergeblich."

Alleine diese gegensätzliche Darstellung zeigt doch, dass da dringend Klärungsbedarf besteht! Und für sowas ist eine U-Haft dann auch ein durchaus solides Mittel. Was macht Schweden denn, wenn sich A$AP ROCKY einfach in die Staaten absetzt, um ihr Recht durchzusetzen?

Klar ist es für Fans doof, aber das Recht sollte da einfach auch eine Zeit bekommen, um den Sachverhalt zu klären. Mit Notwehr hat das in meinen Augen nix zu tun, einen Mann zu Boden zu schleudern und auf ihn einzutreten. Aber klar muss da die gesamte Situation erfasst werden. Das geht aber nur bedingt, wenn sich der Verdächtige absetzen könnte.

Was jetzt die Absagen anderer Rapper anbetrifft... Puh, finde ich echt nicht cool in Hinblick auf die Fans. Im Prinzip versucht man damit doch nur, Druck auf die schwedische Justiz auszuüben und sie verantwortlich zu machen. Aber was ist mit den Fans, die ihre Künstler sehen wollten?

  • zuletzt am 26.11.2019 13:45 Uhr von Wutang1991
    in Konzerte & Tourneen
  • zuletzt am 08.11.2019 14:30 Uhr von Wutang1991
    in Konzerte & Tourneen
  • zuletzt am 03.07.2015 14:48 Uhr von Cody
    in Konzerte & Tourneen

Häufig gestellte Fragen

A$AP Rocky ist ein Hip Hop Künstler aus New York (US) der 1988 als Rakim Mayers geboren wurde. Innovator, Disruptor und evolutionär sind einige Worte, die einem in den Sinn kommen, wenn man an ein erfolgreiches Startup denkt. Aber diese Worte können auch verwendet werden, um Hip-Hop-Ikone, Künstler, Designer, Creative Director, Unternehmer und Koryphäe A$AP Rocky zu beschreiben.
Ähnliche Künstler zu A$AP Rocky sind unter anderen Big Sean, Tyga, Tyler, The Creator, Kendrick Lamar, The Weeknd, Rick Ross, Migos, Juicy J, Wale, 2 Chainz, Meek Mill, DJ Khaled

Fans mögen auch

Diese Seite wurde teilweise automatisiert erstellt und kann Inhalte und subjektive Meinungen von Nutzern unserer Community beinhalten. Die Informationen stammen von Partnern wie z.B. Eventim, basieren auf öffentlich verfügbaren Quellen oder wurden durch die Nutzer unserer Community erstellt. Diese Seite wird derzeit weder von A$AP Rocky verwaltet oder empfohlen noch ist sie mit A$AP Rocky assoziiert. Die Veröffentlichung impliziert keine Zugehörigkeit zu den Künstlern und/oder Label. Alle Markenzeichen und Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Festivals United ist kein Veranstalter und nicht verantwortlich für den Inhalt externer Websites.

Auf dieser Seite sind sogenannte Affiliate-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum jeweiligen Anbieter wie bspw. Eventim, Amazon und weiteren Partnern. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!